Dienstag, 15. Juni 2010

Katze aus dem Sack oder Bär ins Paket

Hallo,

heute darf ich endlich, endlich die Katze aus dem Sack lassen, was für eine Erleichterung. Birgit hatte mich nämlich zu absolutem Stillschweigen verdonnert, und das ist mir ganz schön schwer gefallen, denn ich war doch so furchtbar aufgeregt und auch ein bisschen stolz.

Aber der Reihe nach. Birgit hatte aus heiterem Himmel eine Anfrage für einen BiWuBären bekommen, und die Dame, Daniela heißt sie, war besonders von mir angetan. Von mir, flöööööt, ähöm, ich werde gerade ganz verlegen... wo war ich, ach ja... - da ich nun aber überhaupt nicht verkäuflich bin, hat Birgit angeboten, ein ähnliches Bärchen zu machen. Sie hatte nämlich noch ein wenig von meinem Stoff übrig. Tja, und so ist dann "Flutterbee" auf die Welt gehüpft, kein Klon und kein Zwilling von mir aber doch unverkennbar ein Brüderchen.




Hach, was hatten wir für Spaß, der Lütte und ich. Wir hatten eine ganz tolle Zeit, ich habe ihm aber auch erklärt, wie man sich zu benehmen hat und was man für Unsinn anstellen kann, wenn gerade keiner hinguckt (oops, das hätte ich jetzt gerade nicht preisgeben sollen, hihi).

Leider musste Flutterbee schon ins Paket hüpfen und ist jetzt im Paketauto auf großer Fahrt zu seiner neuen Adoptivmama. Natürlich bin ich jetzt sehr traurig, aber ich bin sicher, dass er es da richtig gut haben wird. Und mir bleiben ja zum Glück noch meine Kumpels hier.

Liebe Grüße vom großen Brüderchen

Flutterby

Kommentare:

Biggibaeren hat gesagt…

Lieber Flutterby, schade, das du jetzt wieder allein bist, aber so ist das bei Bären manchmal, man muß Abschied nehmen. Dein kleiner Bruder wird es bei seiner neuen Mama sicher sehr gut haben.

LG
Biggi

Tine hat gesagt…

Das ist ja echt ein einmaliges Erlebnis - und dazu auch ein dickes Kompliment an Dich irgendwie. Was kann einem mehr schmeicheln, als so vom Fleck weg so ins Herz geschlossen zu werden, dass ein "Ableger" gezaubärt werden muss? Klasse! Und ehrlich: Dein "Doppelgänger" ist echt niedlich!

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)

Alba Linea hat gesagt…

wie goldig! und die flügelchen sind ja der knaller! bin schon neugierig was als nächstes kommt. gaaanz liebe grüße!
;0)