Mittwoch, 22. September 2010

Lucky Eddie

Hallo,

ich reite heute noch einmal auf der Nostalgie-Welle und stelle Euch diesmal einen ganz besonderen Vertreter von Birgits Verflossenen vor: Lucky Eddie. Na, kommt Euch der kleine Grünling irgendwie bekannt vor? (grins). Lucky Eddie ist so 'was Ähnliches wie unser BiWuBären-Logo, er ziert nicht nur unsere Homepage oder unsere "Handgearbeitet-Aufkleber", er ist auch auf unserem Blog-Profilbild zu sehen... ;O)


So ganz von ungefähr kommt das übrigens nicht, dass Lucky Eddie diesen kleinen Promi-Status einnimmt. Er ist nämlich das erste BiWuBärchen, das jemals in unbekannte Gefilde abgewandert ist, sprich Birgits erster Verkauf. Na gut, so was in der Art, war eigentlich mehr ein Versteigern auf dem allseits bekannten Auktionshaus mit den vier Buchstaben, von denen zwei Vokale sind...


Lucky Eddie war mit Flügeln zum Wechseln ausgestattet und hatte auch noch eine schöne Kugel dabei zum Drauf- und sogar Drinsitzen. Sein Name hat übrigens mit dem treuen Begleiter von Hägar dem Schrecklichen zu tun, Sven Glückspilz heißt im Original Lucky Eddie...

So, genug Nostalgie für heute. Ich hoffe, Ihr habt bei Euch auch so tolles Wetter. Genießt es, wenn Ihr könnt.

Liebe Grüße
Euer Flutterby

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Der erste Auswanderer ist was Besonderes. Ich erinnere mich auch an meinen ersten Auswanderer. Damals berichtete mir die Adoptivmama, dass mein Oli neben einem Bärchen von Bettina und Fredy Springweiler sitzen darf. Ich war und bin auch heute noch mächtig stolz darauf.
Lucky Eddie ist ein ganz Hübscher.Er wird bestimmt auch in netter Gesellschaft sein.

Liebe Grüße
Ulrike

Belinda hat gesagt…

Que bonito!! :) Siempre se recuerda con especial cariño la primera venta y tambien da un poco de pena despedirse de las creaciones que uno mismo hace. Pero se sabe que van a ir a parar en buenas manos :)
Besos

Heather hat gesagt…

Oh! This one is so cute and my favorite color!!!

Flor hat gesagt…

Birgit ¡Es precioso y muy tierno!!!
Saludos
Flor