Samstag, 29. Januar 2011

Bücherwurm

Hallo,

weil Birgit im Moment noch etwas vorsichtig ist, damit ihr Arm nicht gleich wieder rumzickt und vor allem, damit ich nicht mit ihr schimpfe deswegen, hält sie sich mit großen Arbeiten im Hexenturm momentan zurück und kümmert sich lieber um die kleinen Dinge. Wo immer sie das alles unterbringen will *grins* aber das ist ja ein völlig anderes Thema...

Birgit hat sich zum ersten Mal ein Bücher herangetraut. Einige ausgewählte Prachtexemplare hat sie schon vor einiger Zeit bei Janas Minibücher gekauft - aber Ihr wisst ja, man braucht auch immer etwas für den Szenenhintergrund, und deshalb hat Birgit gemeint, Versuch mache klug. Sie hat sich einen Schwung Billig-Bücher von Eurominis besorgt, billig nicht nur vom Preis her, sondern auch von der Aufmachung. Und dann hat sie vorsichtig experimentiert, wie sie die Blattseiten farblich altern könnte, was letztlich in einem exzessiven Gebrauch ihres Aquarellfarbkastens gipfelte. Tja, und dann hat sie die Einbände mit Lederresten beklebt und die Bastelkisten durchforstet, was man so als Deko nehmen könnte. Die ersten Ergebnisse seht Ihr hier.


Ganz links sind übrigens die unbehandelten Buchrohlinge zu sehen. Besonders toll geeignet für Birgits Zwecke war ein Lederstück, das wir von unserem Drachenaugelesezeichen von Trixi übrig hatten. Wunderbar weiches Leder, hat für zwei Bücher und die Mappe in meiner Pfote gereicht. Ansonsten hat Birgit ihre Bärenfellkiste geplündert und kleine Stücke von ihren Ministoffen gemopst, Suedine eignet sich wunderbar für Bucheinbände, findet sie. Tja, viel Klebstoff hat sie auf die Finger gekriegt, aber ab und an ist auch was auf die Bücher gekommen *hihi* und so sehen sie dann alle aus.


Magica de Spell hat sich das ganze auch gleich angeschaut und für gut befunden. Und dann passierte plötzlich etwas ganz Merkwürdiges: Die Bücher wurden lebendig!!! Die fügten sich zu einem langen Bücherwurm zusammen und schlängelten vor unseren Augen herum... Fast schon ein bisschen unheimlich - aber auch irgendwie lustig. Mir war ja klar, dass Magica da ein bisschen gezaubert hat... ;O)


Na, sie hat den Spuk dann schnell beendet und danach haben wir es uns mit einem guten Buch gemütlich gemacht. Magica hat sich ihr Lieblingsbuch geschnappt "Spells and Curses", Nevermore und Igor lesen furchtbar gerne "Micky Maus" und meinereiner vergnügt sich mit dem "Räuber Hotzenplotz", jawohl. Braucht Ihr gar nicht die Nase zu rümpfen... *grins* bin doch noch ein kleiner Bär, noch nicht mal 10 cm groß und nach der Dampfstrahlbehandlung gerad' mal wieder trocken hinter den Ohren... *hihi*


Und bevor ich mich in mein Buch vertiefe muss ich noch schnell ein großes Dankeschön loswerden, und zwar an die liebe Ascension - sie hat uns nämlich diesen tollen Award verliehen:


Muchas gracias! Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Du an uns gedacht hast. Aber wie Ihr vielleicht schon gemerkt habt - wir nehmen jeden Award gerne an, aber wir geben ihn nicht weiter. So viele Blogger sind Award-Verweigerer und wir tun uns grundsätzlich schwer, aus den vielen tollen Blogs, die wir begeistert verfolgen, einige wenige rauszupicken. Also nicht böse sein, aber wir mögen Euch halt alle... ;O)

Ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch
Euer Flutterby

Kommentare:

DeeDee hat gesagt…

wow ...these little books are adorable... I just love your small things....I need to make a book for Merry I think

Ines kleine Bärenbande hat gesagt…

Boah die Minis sind aber schön geworden. War bestimmt eine richtige Fummelei.
Da hast du ja jetzt viel zu lesen Flutterby.

Schönes Wochenende euch beiden
Ines

Tine hat gesagt…

Die Bücher sind ein absoluter Traum. Toll, wie Birgit das immer hinbekommt, Flutterby - das sind alles echte kleine Kunstwerke!

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)

The Old Maid hat gesagt…

Great books! Glad to know I am not the only one who has to make books! ;) Hope you are feeling better and better Brigit! All the best!:)

Biggibaeren hat gesagt…

Wahnsinn, was deine Birgit immer für tolle Sachen zaubert. Das ist doch alles so klein und primmelig. Hut ab...

LG
Biggi

Sans! hat gesagt…

Flutterby , please let Birgit know that her books are wonderful. I especially love the ones with leather covers and aged pages. These will be great for any shelves . And I just enlarge a pic of you. I must say you look spanking clean now!

Minnie Kitchen hat gesagt…

so cute!!! and so adorable~~

A Little More Minis hat gesagt…

Hi Flutterby,

I have also past my reward forward to you because I love your bears! :)
I do understand why you don't want to pass it further, that's just fine ;)
It is just to let you both know that I think you are great!!

Warm hugs, Jollie

Margriet hat gesagt…

The books are wonderful! Love the white one with black!
What a shock that the books came alive! Be careful...you never know if there's still one that escaped the spell from Magica...it might bite you ;-)

Pippibaer hat gesagt…

Da habt ihr ja jetzt wunderschöne Bücher!
Du hast schon recht, "Räuber Hotzenplotz" darf man ruhig mit Stolz geschwellter Brust lesen. Immerhin ist das KULT, also kein Grund zum Schämen, lass dir da nichts anderes einreden!

Ich wünsch dir einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße
Melli

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Hallo Flutterby,

da hat ja die liebe Birgit schöne Bücher gestaltet.

Räuber Hotzenplotz würde ich auch auf der Stelle lesen. Ich habe den geliebt als Kind : )

Ich wünsche dir viel Spass beim Lesen und noch einen schönen Restsonntag.

Lg Silke

Ascension hat gesagt…

Que precioso trabajo, eos libros quedaran genial en la estanteria.
besitos ascension