Freitag, 7. Januar 2011

Trockenbauphase

Hallo,

nachdem nun endgültig alle Weihnachtskisten weggeräumt wurden und das normale Dekogedöns nach Intensiv-Einsatz des Staubwedels wieder an Ort und Stelle steht, hat Birgit endlich wieder den Kopf frei und Platz genug, um mit dem Projekt "Hexenturm" weitzerzumachen bzw. mit dem Bau desselben zu beginnen.

Entsprechend der Aufbauanleitung hat Birgit erst einmal eine Art Trockenübung durchgeführt und den Turm provisorisch aufgebaut, nur gehalten von Kreppband. War ganz wichtig, hat sie gemeint, erstens hätte sie dadurch begriffen, wie und wohin die zahlreichen Teile vom Dach gehören und zweitens, weil man doch so einiges beim Dekorieren der Wände usw. berücksichtigen müsse von wegen Nut, Überschneidungen und keine Ahnung was sonst noch. Sie hat jedenfalls mehrmals "hmhm" und "ach so" gemurmelt und sah ganz zufrieden mit sich, der Welt und dem Turm aus. Naja, hoffen wir, dass sie nun genug Erkenntnisse zum loslegen gewonnen hat.

Magica de Spell, Nevermore, Igor und das Blogbärchen (Meinereiner) haben den Trockenbau natürlich auch besichtigt. Magica hat gleich die Baustellenreinigung mit übernommen, damit es Birgit etwas einfacher hat. Schaut mal, ist das nicht der Traum jeder geplagten Hausfrau? Ein selbstreinigender Besen - im Wortsinn.


Ein bisschen wie im Zauberlehrling... hoffentlich geht das auch gut! Nicht, das auch wir irgendwann Probleme haben, die Geister, die wir gerufen haben, wieder loszuwerden... Aber zum Glück ist Magica ja eine erfahrene Bärchenhexe, nicht so ein Amateur wie Goethes Zauberlehrling oder Micky Maus in der gleichnamigen Rolle in Fantasia.. äh... wo war ich... ach ja... jedenfalls ist so ein Besen ungemein praktisch. Wir haben auch gleich mal eine kleine Stellprobe mit einigen Möbeln gemacht, denn Magica macht sich natürlich auch so ihre Gedanken, wie sie ihr künftiges Zuhause einrichten soll.


Tja, nicht dass es für diese Erkenntnisse extra der Möbelschieberei bedurft hätte - viel Platz ist nicht. Nicht mal ein Gästezimmer für Bärchenbesucher... und keine Vorratskammer für die Honigvorräte... Aber Magica findet es klasse, sie sagt "Klein aber mein" - na, das ist doch die Hauptsache. Denn wenn ich mal ganz ehrlich sein darf und ganz im Vertrauen: Eine zufriedene Hexe ist mir lieber als eine unzufriedene... *zwinker*

Wir wünschen Euch ein wunderschönes Wochenende!

Flutterby und die Hexenbande

Kommentare:

Blumbärchen hat gesagt…

bei uns sind die Weihnachtssachen auch verräumt, aber so ein selbstreinigender Besen wäre wirklich sehr nützlich, vielleicht kannst ihn mir nach Beendigung seines Säuberungseinsatzes bei Birgit mal vorbeischicken;-)
Das mit dem passenden blauen Schal wird wohl nichts werden, da ich gestrickte Sachen mit Wollanteil nur dort vertrage, wo sie nicht mit der Haut direkt in Verbindung kommen.....

LG
Gabriele

DeeDee hat gesagt…

Oh I love the new little place....cannot wait to see it all decorated...

Henrys Welt hat gesagt…

Aber Hallo, was ist das denn für ein schönes neues Häuschen für Euch. Darin kann man sich doch richtig wohl fühlen. Und den Besen hätte ich auch gerne -zwinker-
Wir wünschen Euch auch ein schönes Wochenende
Heike & Henry

Ulrike hat gesagt…

Das finde ich toll, dass Birgit nun endlich an ihren Turm anfängt. Sieht schon sehr vielversprechend aus. Inzwischen wissen wir ja, was wir alles erwarten dürfen. "freu" "freu" Viel Spaß beim Bau und beim ausschmückern.

Liebe Grüße
Ulrike

Tine hat gesagt…

Sehr schade, im Gästezimmer hätte ich mich zu gerne eine Weile einquartiert. Ein tolle Hexenturm ist das geworden! Ob ich Tine wohl zu einem ähnlichen Bauprojekt überreden kann??? Hmmmm....

Liebe Grüße & schönes Wochenende!
Sophie

The Old Maid hat gesagt…

Can't wait to see more and more and more!:D

Biggibaeren hat gesagt…

Das wird bestimmt ein sehr schöner Hexenturm, sieht ja jetzt schon gut aus.
Wünsche euch auch ein schönes Wochenende.

LG
Biggi

DBears hat gesagt…

Na das nenn ich gelungen. Binmal gespannt wie der Turm dann fertig aus sieht. Bestimmt der Hammer, ganz nervös wartend. Schönes Wochenende --Dirk --

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Huhu Flutterby,

ich glaub ich träume, was habt den ihr schönes für die Hexenbande gebaut und auch die Einrichtung sieht ja schon mal genial aus.
Ich habe gesehen du machst Probe sitzen in einem Schaukelstuhl. Ich liebe auch Schaukelstühle :-) Da könnte ich Stundenlang drin sitzen und schaukeln, dass ist immer so entspannend :-)

Wir haben heute auch die ganzen Weihnachtssachen wieder in die Kisten verbannt. Jetzt wirds hoffentlich bald Frühling.

Wir wünschen Euch noch viel Spass beim einrichten und dekorieren Eures Hexenturms.


Lg Silke

Nina hat gesagt…

Spannend,spannend, ich hoffe Agent Flutterby zeigt uns regelmäßig Fotos von der Baustelle, zum hautnahem Miterleben - das finde ich gut, ihr habt die "Arbeit" und wir das Vergnügen.
Nina

PAKY hat gesagt…

It is a great project that you want to do with the tower! I will follow your progress. Greetings and have a good weekend!

Margriet hat gesagt…

Oh wonderful...you started with the tower!!! It looks nice already! And as a witch, I'm sure Magica has a spell to make a temporary room for staying bears ;-)

Astridbears hat gesagt…

sieht jetzt schon ganz magisch aus! Ich wünsche Euch ein schönes und kreatives Wochenende
liebe Grüße
Astrid

Ascension hat gesagt…

Que maravillosa idea, me encantan las brujas!!!
Estoy deseando ver los progresos.
besitos ascension