Dienstag, 1. März 2011

Willkommen im März

Hallo,

schon wieder ein Monat rum - und das finde ich diesmal ganz klasse. März... das klingt und riecht schon nach Frühling - auch wenn es draußen noch überhaupt nicht danach aussieht. Immerhin... bis auf kleine Reste ist der Schnee bei uns weggeschmolzen. Ach, ich möchte so gerne in den Garten - Frühlingsblumen, das erste zarte Grün... Im Hintergrund murmelt Birgit was von Unkrautjäten, Rasenmähen... *hihi* aber jetzt grinst sie und meint, da hätte sie richtig Lust drauf, nach dem Winter.

Packen wir  halt statt Gartenarbeit erst mal die allmonatliche Kalenderumstellerei an. Wie immer helfe ich Birgit tatkräftig und übernehme die Aktualisierung unseres Sprüchekalenders. Und im März erwartet uns ein Zitat von Gustav Radbruch (Wir hatten keine Ahnung, wer das ist, also haben wir ihn gegoogelt: Der war Reichsjustizminister während der Weimarer Republik und Rechtsphilosoph. Aha!!!): "Der einzige Pfad zur Weisheit führt quer durch die Leidenschaft." Ehrlich gesagt, den Pfad auf dem dazugehörigen Bild würde ich im Moment richtig gerne langlaufen, egal ob ich damit zur Weisheit gelange oder nicht, es würde mir in jedem Fall Spaß machen *zwinker*

Aber wie immer an dieser Stelle schiebe ich noch ein paar nette Gedanken hinterher. Voltaire z. B. hat folgende Gesetzmäßigkeiten aufgestellt: "Das erste Gesetz der Freundschaft lautet, dass sie gepflegt werden muss. Das zweite lautet: Sei nachsichtig, wenn das erste verletzt wird." Und Dante Alighieri hat schon vor so vielen Jahren folgendes auf den Punkt gebracht: "Wenn Du Liebe hast, spielt es keine Rolle, ob Du Kathedralen baust oder in der Küche Kartoffeln schälst."

Der März ist ja nun auch ein Henrietta-loser Monat für uns *schnüff* sie hat uns gestern verlassen und sich auf den Weg nach Griechenland gemacht. Aber sie hat mich gebeten, dass ich noch mal "Tschüß" sagen soll für sie, na, und den Gefallen tue ich ihr doch gern. Wir haben auch noch zwei Abschiedsfotos... Henrietta wollte unbedingt noch mal winken... ;O)




Wir wünschen Euch einen wunderschönen März!

Liebe Grüße
Euer Flutterby

Kommentare:

Tine hat gesagt…

Lieber Flutterby,

wir freuen uns auch schon sehr auf den Frühling mit Vogelkonzert am frühen Morgen, wärmenden Sonnenstrahlen und Bündeln von Krokussen und Schneeglöckchen in den Vorgärten. Einige lassen sich ja schon entdecken... freu!

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)

Astridbears hat gesagt…

Lieber Flutterby,
wir warten auch auf den Frühling, obwohl wir heute Sonnenstrahlen pur haben, das riecht dann schon ein bissel nach Frühling.
Euch allen eine wunderschöne Woche
viele liebe Grüße
Astrid

Pippibaer hat gesagt…

Ohjaaaa... Frühling *träum*Hier scheint schon den ganzen Tag wunderschön die Sonne und macht Lust auf Heizung abstellen und alle Fenster und den Balkon "ausreissen" Was man sich nach 15 Minuten schnell wieder anders überlegt wenn man zitternd mit blau gefrorenen Lippen da sitzt... brrrr....
Aber der Frühling kommt mit jedem Tag näher *hoff*

Liebe Frühlingsgrüße
Melli

Biggibaeren hat gesagt…

Jaaa, auf den Frühling warten wir hier auch und so ein bißchen war er heute auch schon da. Nach Frühnebel kam die Sonne heraus und es gab + 7°C. Für meine neue Jacke aber immer noch zu kalt.
Wünsche euch ebenfalls einen schönen März.

LG
Biggi

Ascension hat gesagt…

La primavera ya esta muy cerquita y seguro que la disfrutaran muchisimo.
Una bonita imagen de despedida, seguro que estara feliz en su nuevo hogar.
Birgit....GRACIAS!!!!
besitos ascension

WeeLittleWest / Kathy Olaf-Obrenski hat gesagt…

We all wish for everyone to have a great wonderful March!

Sans! hat gesagt…

*waves bye bye to Henrietta!

Jollie hat gesagt…

Aivie and me we can't wait untill I can hold and cuddle Henriëtta! But I can imagine that you will miss her very much Flutterby!
Thank you for the wonderfol quotes! And the picitrue of that road. It really looks like spring is comming (allthough it is very cold and pooring rain also here in Greece at the moment!)

Hugs, Aivie & Jollie