Mittwoch, 18. Mai 2011

Heute mal 3D...

Hallo,

keine Bange, Ihr müsst jetzt nicht so 'ne komische Brille aufsetzen, um hier was erkennen zu können. Bei den D's geht's nur um Birgits letzte Butzeleien... *zwinker*

Das erste D steht für Distel - und zwar eigentlich recht simpel gemachte Disteln aus dem Floristikbedarf. Als Birgit die gekauft hat, habe ich mich wirklich gefragt, was sie denn mit den eher häßlichen Dingern anfangen will... Die Antwort lautete: Anpinseln! Eigentlich gar nicht überraschend *grins* Auf dem folgenden Bild könnt Ihr das Ergebnis von Birgits Pinselei sehen, und auch noch mal das Ausgangsmodell. Das gibt nette kleine Büsche, die auch ideal für Pötte sind. Ich hab einfach mal einige auf Töpfe gesetzt, damit Ihr sehen könnt, wie's gedacht ist.


Das zweite D steht für Draht - und zwar für den Kupferdraht, den Birgit zur Zeit zu überreden versucht, sich in eine Baumform zu transferieren. Vermutlich ist es Birgits Vorteil, dass ihr Baum nicht allzu realistisch werden muss, da er ja an die Fassade vom Hexenturm soll, so gesehen besteht noch Hoffnung, dass Birgit und der Draht sich irgendwie arrangieren. Bei Nikki hat Birgit vor einiger Zeit ein Tutorial gesehen - Nikki hatte dort empfohlen, den Draht mit Leim zu überziehen. Das hat Birgit nun ausprobiert - und es ist ein wirklich fantastischer Tipp. Der Leim glättet den Draht und vor allem die Drahtenden, und trotzdem bleibt alles flexibel und biegbar. Und es lässt sich noch wunderbar bemalen - das hat Birgit schon mal vorsichtig probiert (hatte noch etwas Grün am Pinsel von den Distel-Büschen, siehe oben). Hier könnt Ihr mal ein Zwischenstadium sehen, teilweise schon mit Klebefilm an den Ästen. Ich bin echt gespannt, was daraus noch wird...


Ach so, fehlt noch das dritte D... öhhhh...*grübel*... ähöm... ach ja: Gestern war Dienstag!!! *zwinker*

Liebe Grüße
Euer Flutterby

Kommentare:

DBears hat gesagt…

Tolle Idee mit den Disteln, so bekommt man ja schöne Kakteen für den Turm. Auf den Kupferbaum bin ich auch schon sehr gespannt und danke für den netten Kommentar. Bin auf das Candy auch schon sehr gespannt. Euch noch eine kreative Restwoche und nicht stressen lassen.
-- Dirk --

Таша hat gesagt…

So sweet... You are so creative :)
And I must say, though I dislike 3D usually, I loved yours *giggle*

Henrys Welt hat gesagt…

Das ist wirklich eine tolle Idee. Und als Kakteen sehen die Disteln sehr schön aus.
Liebe Grüße
Heike & Henry

Jollie hat gesagt…

Your cacti are looking great!!! I Love them :)
And the tree... that is lot of work, but it is stunning! Don't your fingers and hands hurt from bending that thread the whole time?
Can't wait to see how it looks when it is finished ;)

Hugs Jollie (Aivie is still a sleep)

Tine hat gesagt…

Genial, was sich Birgit wieder ausgedacht und umgesetzt hat; ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Bilder! :o)

Liebe Grüße
Tine (und Sophie)

Schneiderbären hat gesagt…

Super Idee mit den Diesteln, bin schon gespannt wo die Plaziert werden soll. Und der Draht Baum sieht auch aus wie ein Baum. Also bitte die nächsten Bilder mit dem ganzen Ergebniss.

Nette Füße
Claudia

Pippibaer hat gesagt…

Ich hätte einen Vorschlag für dein drittes "D" Flutterby... "D" wie "D"onnerwetter, "D"a haut es mich glatt aus "D"en "D"amenstrümpfen wenn ich sehe, was Birgit da wieder gezaubert hat! :-)

Liebe Grüße
Melli

Miniatures by Natalia hat gesagt…

Oh, it is so pretty! Cactus is my favorite. Natalia

andi-bears hat gesagt…

Die Distel Machen sich wirklich gut und der Kupferbaum ist auch ne tolle Idee :o)


Liebe Grüße
Andrea

Tinchen hat gesagt…

Auf den Baum-an-der-Wand sind wir schon seeehr gespannt (huch, das reimt sich ja!). Kann doch eigentlich nur gut werden. Und die Diesteln sehen wirklich aus wie kleine Kugelkakteen. Noch 1-2 Blümchens drauf und man kann sie von echten (blühenden) gaaaar nicht mehr unterscheiden. ;-)

Viele liebe Brummbärengrüße
von Tinchen & Macciato

Ascension hat gesagt…

Que gran idea, los cactus quedan de lo mas reales, me encantan.
Y ese arbol seguro que quedara fantastico, es una gran idea.
besitos ascension

Flor hat gesagt…

Me encantan esos cactus!!!!!!! ¡Que buenísima idea!!!! ( =
Y el árbol ya me imagino lo precioso que quedará♥
Un besito
Flor

Dark Squirrel Victoria hat gesagt…

Looks great, i love the copper tree :)

Hugs
Victoira

Happy-Sonne hat gesagt…

Guten Morgen Ihr zwei Lieben
Wow, das ist ja wirklich eine ganz tolle Idee! Super!
Einen sonnigen Tag wünscht Euch Yvonne

Laenesbärchen hat gesagt…

Du hast wirklich ein Auge dafür, was aus Dingen mal werden kann!

Liebe Grüße Iris

P.S.: Wenn die nicht so winzig wären, würde ich sie anfordern, um die Ladbergen-LÖcher zu kaschieren ;O))

Margriet hat gesagt…

The cactus looks great!!! How is the tree goining?? I'm very curious how it will be eventually!!!

Leny hat gesagt…

Very lovely,like it a lot!

Hugs,Leny

Astridbears hat gesagt…

dornige Angelegenheit und eine excellente Idee hattet Ihr zwei da wieder, sehr schön umgesetzt, sieht schön stachelig aus, wir warten auf das Endergebniss...
wünsche Euch einen schönen Donnerstagabend
liebe Grüße
Astrid

Sans! hat gesagt…

I have a friend who calls himself treewizard because he makes miniature trees and the wire and tape method is how he does it too ;p. I am sure yours will turn out just right!

I love how you did the cacti.Turn out real pretty, Birgit.

DeeDee hat gesagt…

cuteness.. and very creative... love the potted plants