Samstag, 7. Mai 2011

Ostsee-Plums

Hallo,

heute durfte ich, die kleine Plums, einmal den Post übernehmen, sozusagen als Gastschreibärling, denn ich bin ja kein BiWuBärchen, sondern bin dem Tinchen von der Nadel gesprungen. Aber auch als Mitglied von Tapsi's Bärenbande lebt es sich gut inmitten von lauter BiWuBärchen, ich fühle mich in meinem neuen Zuhause pudelwohl - oder besser gesagt brummbärchenwohl. Nur eines fehlte noch zum vollkommenen Glück - Birgit hatte ja als Adoptionsauflage zusagen müssen, mich einmal mit an die Ostsee zu nehmen...

Nun, gestern war es nun endlich so weit, und natürlich war auch Flutterby mit von der Partie - er behauptet ja immer, als Blog-Bärchen habe er so seine Verpflichtungen. Nun, ich glaube, er passt auch auf, dass er von allem Spaß eine große Portion abbekommt *grins*, aber das ist schon in Ordnung, ich fand's gut, dass er mit dabei war, zu Zweit macht ja doch alles immer noch mehr Spaß... Schon die Autofahrt war richtig aufregend, wir konnten schön rausgucken. Nur die Polizei hätte uns nicht erwischen dürfen, wir waren nicht angeschnallt *flööööt*


Und hier beginnt das Abenteuer so richtig: Wir verlassen das Festland und fahren über die Fehmarnsundbrücke! Boah, war ich aufgeregt, einfach so über das Meer zu sausen...


Im Hafen von Burgstaaken haben wir uns ein kleines Päuschen gegönnt - ist ja auch anstrengend, so viele neue Eindrücke. Zum Glück mussten wir nicht selbst durch die Gegend tapsen, Birgit hat uns in den Brusttaschen ihrer Jeansjacke transportiert. Sehr komfortable Art des Sightseeings... (Siehst Du mich, Tinchen?! Huhuuuu, Macciato! Ich schaue auf die Ostseeeeeeeeeee!!!!!!!!!! Ein Traum wird wahr...)


Hoffentlich liest der Hafenmeister nicht zufällig diesen Blog - obwohl, wir haben ja nicht angelegt, wir sind nur auf dem Schild rumgeklettert und haben den Ausblick genossen, das ist ja wohl ganz etwas anderes, oder?


Einen ganz tollen Marktstand haben wir auch noch entdeckt, die verkaufen Marmelade, Fruchtwein und HONIG!!! Und sie haben einen Probierstand - herrlich! Da haben wir uns wunderbar durchprobiert *höhö*


Auch der Spaß kam nicht zu kurz, wir durften eine Runde Karussell fahren. Ich wollte ja eigentlich auf dem Elefanten reiten, aber Flutterby meinte, aller guten Dinge seien Drei - also haben wir einen wilden Ritt auf dem Bären gemacht. Huiiiiiiiiiii!!!!


Und das Allerallerbeste zum Schluß: Der obligatorische Besuch im Café Kontor. Lecker!!! *yammi* Es gab nur leichte Komplikationen, als Flutterby klar wurde, dass er dieses Stück Kuchen nicht nur mit mir, sondern auch mit Birgit teilen sollte. Nur ein Drittel statt der Hälfte, da war er kurz maulig. Wenn Erdbeeren im Spiel sind, ist er wirklich mit Vorsicht zu genießen *kicher*


Er hat sich dann aber schnell wieder beruhigt - vor allem, weil der Kuchen so oberlecker war. Übrigens war das, was die Erdbeeren bedeckt, keine reine Sahne, sondern mit Schmand und Frischkäse angereichert... gut, dass wir Bärchen keine Probleme mit Hüftgold haben... ;O)

Ich wünsche Euch - auch im Namen von Drittel-König Flutterby - ein wunderschönes Wochenende!

Eure Plums (Die es an der Ostsee einfach prima fand)

Kommentare:

Birgit/Schlossbaerchen hat gesagt…

Da hattet ihr ja ein wunderschönen Tag.

Ein schönes sonniges Wochenende
KnuddelDrückerschen
Birgit

PAKY hat gesagt…

They have been a lot of fun! Carousel, cakes, these beautiful sea views, it can not ask for more! Happy weekend! hugs

DBears hat gesagt…

Oh wie süß die Geschichte wieder war und dann noch diese tollen Fotos dazu, einfach nur göttlich. Feierabend eine schöne Geschichte, ja jetzt kann das Wochenende kommen. Also Euch auch ein solches und einen tollen Muttertag.
-- Dirk --

Astridbears hat gesagt…

Ihr seid zu beneiden!! Ich wäre auch gerne an die Ostsee gefahren, es ist so wunderbar da. Zu dem Foto auf dem Schild, hattet Ihr keine Angst, dass Ihr im Wasser landet?? Also ic hätte das nicht erlaubt-viiel zu gefährlich.
wünsche Euch ein schönes und sonniges Wochenende
liebe Grüße
Astrid

The Old Maid hat gesagt…

Seems to me they did enjoy this lovely trip! And the see looks exactly like here ;D

WeeLittleWest / Kathy Olaf-Obrenski hat gesagt…

You are funny!! Did they have fun??

Ascension hat gesagt…

Que fantastica excursion, se lo han pasado genial y para postre esa maravilla.
Me ha encantado viajar con vosotros y veros disfrutar de esos precioso paisajes y de ese carrusel.
Feliz fin de semana
besitos ascension

Tine hat gesagt…

Was für ein toller Ausflug - und das letzte Bild: die absolute Krönung! Die Geschichte ist wieder einfach schön, vielen Dank, auch für die Bilder!

Liebe Grüße
Tine (und Sophie!)

Tinchen hat gesagt…

Huhuuuu, Plumsiiieeee!!!

Mannohmann, Du hattest aber einen superschönen Ostsee-Tag mit allem Drum und Dran. Da haben Birgit & Flutterby Dir ja wirklich einen Bärentraum erfüllt! Und wir wären natürlich ZU gern dabei gewesen - besonders bei dem leckeren Stück Erd-BÄR-Kuchen... schleck. Wobei Karussell fahren, Hooonig testen und Seeluft schnuppern ja auch absolut nicht zu verachten sind.

Aber wir hoffen, dass wir es in absehbarar Zeit auch mal wieder bis an die Ostsee schaffen. Das wär' sooooo schöööön. Und vielleicht können wir Dich dann mal besuchen... ;-)

Mach's gut liebe Plums und fühl' Dich weiterhin bärig wohl in Deiner neuen Plüschohren-Familie!
Ein ganz dickes Brummbärendrücki senden Dir, Birgit & Flutterby

Tinchen & Macciato

Margriet hat gesagt…

What a nice story!!! I enjoyed it very much!!! I'm sure E-beertje would have loved to join you ;-)