Freitag, 3. Juni 2011

Flatterbärchen auf Vatertagstour

Hallo,

ich hoffe, Ihr hattet einen schönen Feiertag, egal ob als Vatertag oder Himmelfahrt gefeiert! Meine Menschen haben lecker gegrillt und sich anschließend ein noch viel leckereres Eis gegönnt... *yammi* Bei dem schönen Wetter waren ganz viele Menschen unterwegs, wobei es ja ein altbekanntes Phänomen ist, dass sich die richtigen Väter eher mit der Familie auf's Rad schwingen und die Naja-vielleicht-werd-ich-ja-irgendwann-mal-Papa-Väter organisiert mit Treckeranhängern oder wenigstens Bollerwagen, aber in jedem Fall mit reichlich Alkohol unterwegs sind.

Ich habe den Tag genutzt und mit meinen Kumpels Fluttercino und Dudley von den Loppibären einen Ausflug in unser Rosenrondeel gemacht. Wir hatten erst überlegt, ob wir einen Bollerwagen mitnehmen sollen, aber wir mögen unsere Honigmilch lieber gerührt als geschüttelt, so haben wir das verworfen. Es flattert sich ja auch irgendwie besser ohne Bollerwagen... *grins* Unsere englischen Rosen sind jetzt schon herrlich, obwohl sie erst am Anfang der Blüte stehen.


Fluttercino war ganz begeistert von den vielen Knospen - es ist ja sein erster Sommer, so was Schönes kannte er bisher nur von Bildern.


Dudley war drauf und dran, Komplexe zu bekommen, weil seine Rose so winzig ist im Vergleich mit den echten Blüten. Wir haben ihn getröstet und ihn daran erinnert, dass eine so große Blüte auf Dauer unkomfortabel zu Tragen sei, besonders für ein so kleines Bärchen wie unsereinen. Außerdem welkt sie nicht, noch ein Vorteil - aber gut, dafür duftet sie auch nicht. Oooops, hoffentlich hat Dudley das jetzt nicht gehört... ;O)


Guten Tag, ich bin Inspektor Flutterby von der Rosenaufsichtskontrolle...ich komme zur Knospenbegutachtung... ja, alles in Ordnung, perfekt geformt, schöne Färbung - Sie dürfen aufblühen und uns mit Ihrem Duft erfreuen! *kicher*


Meine Kumpels haben sich gar nicht von den Rosen trennen können, also habe ich mich noch ein wenig allein auf die Pfoten gemacht, es gibt ja noch so viel anderes Schönes zu entdecken. Unsere rote Clematis zum Beispiel.


Und zu Füßen dieser Clematis blüht endlich und wunderbar unser ältester Päonienbusch. Prächtig wie immer und ein Duft... herrlich. Wie in einer Parfümerie - aber sehr angenehm!


Nur eines muss man bei Päonien beachten - man muss höllisch aufpassen, dass einem keine Ameise ins Fell krabbelt *hihi* Ja, die Ameisen wissen, was gut ist, der Blütensaft schmeckt  bestimmt oberlecker.

Ich bevorzuge da schon eher eine gute Honigmilch - oder noch besser Milch über Erdbeeren. *schleck* Mal schauen, wo Birgit steckt und ob ich was zum Schnabulieren ergattern kann *zwinker*

Liebe Wochenendgrüße
Euer Flutterby

Kommentare:

The Old Maid hat gesagt…

Beautiful flowers! Love the roses colour. Have a great weekend Brigit!

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

was für schöne Rosen und eure clematis, da kann man ja richtig neidisch werden. Na hast du noch was zum schnabulieren bekommen. Wir hatten ja gestern lecker Kuchen... : )

Ascension hat gesagt…

Birgit......ha sido mi santo y no lo sabia jejejeje
Espero que disfrutes del fin de semana.
besitos ascension

Pippibaer hat gesagt…

Bei euch können die Bienchen ja fleißig sammeln! Hoffentlich kommen sie dann in ein paar Wochen auch vorbei und bringen die euch zustehende Portion Blütenhonig vorbei!

Einen netten Vatertags-Männer-Ausflug hattet ihr Jungs da ja! Ich fürchte nur wenige der andere Bollerwagen- Gruppen haben sich so sehr an Blumen und Blüten erfreut wie ihr! *zwinker*

Eure Flasche eisgekühltes Vatertags-B... ääähhh... eure Erdbeermilch habt euch sicher in feuchtfröhlicher Runde schmecken lassen... Geh ich recht in der Annahme, dass es nicht bei einer geblieben ist? *schmunzel*
Jaja, der Geist ist willig... doch das Fell sooo schwach..

Liebe Grüße
Melli

Ulrike hat gesagt…

Oh was für schöne Blüten! Ich stehe jeden Tag bittend vor meinem Rosenstock und versuche die Knospen zum aufblühen zu überreden. Mal schauen......

Liebe Grüße und lasst euch die Honigmilch gut schmecken

Ulrike

Tine hat gesagt…

Hallo Inspektor Flutterby,

viel Spaß bei der weiteren Rosenknospenkontrolle! Das muss auf jeden Fall mit der nötigen Sorgfalt vorgenommen werden - gut, dass Du Dich höchstbärsönlich darum kümmerst. ;o) Und natürlich auch gut, dass Du trotzdem noch Zeit für einen Himmelfahrtsausflug hattest. Die Bilder sind wieder wundervoll.

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)

PAKY hat gesagt…

Sin duda, nuestro querido inspector ha cumplido su misión y las flores están preciosas... feliz fin de semana Birgit! Besos

Jollie hat gesagt…

Very beautiful roses and clematis! Thank you for sharing your beautiful flowers :)

Hugs Jollie

PAKY hat gesagt…

Thank you very much for your lovely words, I'll have a cup of chocolate! Hugs

Glenda hat gesagt…

Lovely flowers!!
xxx