Mittwoch, 22. Juni 2011

SchönBÄRger Strand

Hallo,

als Allerallererstes muss ich heute, auch im Namen von Birgit, ein ganz großes Dankeschön loswerden - und zwar an die liebe Melli von den Pippibären. Ohne Mellis Hilfe hätten wir heute nicht posten können - zumindest nicht mit Bildern. Und die hätten - wie Ihr gleich sehen werdet - ganz schön gefehlt!!! Aber mit Mellis Hilfe haben wir es doch noch geschafft, Bilder hochzuladen. Ätsch, Blogger - nänänänänänä!!!

Gestern war für mich ein wunderschöner Tag - Birgit war zum Essen eingeladen worden von ihrer Tante ehrenhalber (Huhu, Brunhilde - auch von hier aus noch mal herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag!!! *winkewinke*) und zwar in einem Restaurant am Schönberger Strand. Schööööön - da kann man sich hinterher gleich ein paar von den angefutterten Kalorien wieder auf der Strandpromenade ablaufen! Und man kommt rum - auf der Hinfahrt sind wir durch Bali gefahren. Jawoll! Nur in Kalifornien und Brasilien sind wir diesmal nicht gewesen, naja, nächstes Mal vielleicht (Und für alle, die mit unseren Örtlichkeiten vielleicht nicht ganz so vertraut sind: Das ist kein Bärchenlatein, das liegt alles an der Ostsee, jawoll! *zwinker*).
Natürlich war meine Freundin Plums (Bekanntermaßen großer Ostseefan und Mitglied von Tapsi's Bärenbande... Huhu, Tinchen, Kuckuck, Macciato!) wieder mit von der Partie, das Wetter war schön und wir haben uns die Sonne auf den Pelz scheinen lassen. Herrlich!
Im Hintergrund konnte man eben schon die Seebrücke erkennen. Das war unser Ziel - einmal richtig AUF dem Meer sein! Und das ganz ohne nasse Pfoten *hihi*

Und so praktisch, wenn man nicht selbst laufen muss. War nämlich ganz schön weit - die Brücke selbst geht ein ganz schönes Stück ins Meer hinein. Die Hälfte ist geschafft - Zeit für einen Zwischenstopp!
Blick auf's Meer - da könnte ich stundenlang sitzen.

Hoffentlich braucht jetzt gerade niemand einen Rettungsring... dann hätten wir aber ganz schnell geholfen, Plums und ich.

Man hat nicht nur DURCH ein Fernrohr einen tollen Ausblick...

Und wenn man das Bild etwas bearbeitet, dann sieht es doch so aus, als wäre Agent Flutterbond im Speedboot mit seiner schönen Assistentin Plumsy Galore unterwegs, um dem Superschurken 08/15 das Handwerk zu legen, oder? *pruuuuust*

Haha, wir haben ein gefährliches Doppelrohrfernrohr und wissen damit umzugehen, also her mit den Honigbonbons und den Erdbeeren, aber dalli!!! Wird's bald?!


So ein Ausflug macht immer riesig viel Spaß - zwei tolle Bilder haben wir noch, die wir Euch nicht vorenthalten wollen. Das Erste ist aus dem Handbuch für Ostseetouristen mit dem Untertitel: "Warum man beim Baden niemals seine Sachen unbeaufsichtigt lassen sollte"

Und das zweite war schon lange überfällig. Endlich hat man es gebührend geehrt und ihm ein Denkmal gesetzt -  Trommelwirbel bitte!!!

Genau, die Rede ist vom norddeutschen Schietwetter!!! *kicher* Na, wir hatten jedenfalls einen wunderschönen Tag mit unserer Menschenfamilie, Plums und ich. Wir hoffen, ihr habt durch den Post auch ein klein wenig von der guten Seeluft schnuppern können... - und Bilder gab's dann ja zu guter Letzt nach viel Schweiß (ich) und altbabylonischen Flüchen (Birgit) auch noch... Wir haben dabei zwar unsere Absätze eingebüßt, aber das lässt sich doch verschmerzen...    ;O)

Liebe Grüße
Die SchönBÄRger Seebären Flutterby und Plums

Kommentare:

Pippibaer hat gesagt…

Bitte bitte sehr gern geschehen!
Kein Grund zu danken, denn Flutterby in seinem Speedboot zu sehen, war Dank genug *Lachtränen abwisch* Nicht auszudenken wenn uns DAS vorenthalten geblieben wäre... nee nee Blogger, nicht mit uns!Hach wie schön das doch ist das Meer fast vor der Haustüre zu haben *seufz* Wir haben hier nur Weinberge und Weinberge und... achja Weinberge (sehr ungemütlich zum spazieren gehen... da wünscht man sich auch oft in die Tasche gesteckt und rumgetragen zu werden!)

Liebe grüße
Melli

Elfe78 hat gesagt…

Ach es geht schon wieder los das Fernweh..
Am Schönberger Strand kann man so leckere Scampis essen. Meine Güte, die schmecke ich jetzt schon wieder auf der Zunge.. Ist aber in Kalefornien, soweit ich mich erinnern kann..
Wir saufen hier total ab, daher munteren mich deine Bilder etwas auf..
Elfische Grüsse

andi-bears hat gesagt…

Wunderschöne Bilder, und ihr hattet blauen Himmel :o) Da kann man wirklich neidisch werden, wir haben leider keinen Strand bei uns in der Nähe. Da hattet ihr ja einen Tag und durch die Bilder hat man wieder eine neue Fleckchen kennen gelernt ;o)

Liebe Grüße
Andrea

Tine hat gesagt…

Ja, lieber Flutterby, ich rieche tatsächlich ein bisschen Seeluft.... hach. Danke für diesen netten Bericht und die tollen Bilder, bei Euch ist echt immer was los! Klasse!!! :o))
Schön, dass es Deinen Blog gibt!

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)

Plushpussycat hat gesagt…

Looks like a great time was had by ALL at the beach-yay! Happy birthday!
Jennifer

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

ich rieche die Seeluft nicht nur ich kann sie auch fühlen... Bin ja echt neidisch, da ist es ja megaoberhammercool da oben.

Nehmt ihr mich das nächste mal mit *bettel*

Lg silke

The Old Maid hat gesagt…

Must be great to spend the whole day on the beach! I have it so close and no time to go there!:)

Maria Ireland hat gesagt…

Love the pictures. :) It looks like you all had a wonderful time. That seagull looks like he is deciding which bag to take Lol. I love the beach.:) hugs xxxx

Leny hat gesagt…

I have to be honest..I do not like beaches,I hate the sand!!!I live near the beach but I never go there...the pictures are beautiful!

Hugs,Leny

Tinchen hat gesagt…

Ohmannohmann, wir riechen die Seeluft hier förmlich und wären bei diesem tollen Tag supergern dabei gewesen (wir hätten auch Walderdbeeren und selbstgekochte Marmel mitgebracht...).

Eure Fotos sind echt genial (kein Wunder bei zwei soooo fotogenen Bären!) und wir haben hier eimerweise Tränen gelacht über Agent Flutterbond im Doppelrohrfernrohr-Speedboot mit seiner schönen Assistentin Plumsy Galore.
Davon wollen wir UNBEDINGT mehr sehen und lesen!!!

Einen schönen gemütlichen Nicht-Feiertags-Abend wünschen Euch (*festeknuddel*)
Macciato und das Tinchen ;-)

Ascension hat gesagt…

Primero, felicidades a tu tia por su cumpleaños.
Veo que habeis pasado un precioso dia soleado y con vistas fantasticas.
Ciruela esta muy acaramelada....amor....jejeje
besitos ascension

Sans! hat gesagt…

I love all your pictures with the bears and the third last one made me smile the widest :)