Mittwoch, 7. September 2011

Es war einmal... das Who-is-who des Hexenturms

Hallo,

im Zuge der Gleichberechtigung war es ja nun wirklich höchste Zeit, dass auch mal eine Märchentante dran ist, die "Es war einmal..."-Geschichten vorzulesen *zwinker* Birgit hat mir heute das Märchenbuch in die Pfoten gedrückt und gesagt, ich solle dieses Kapitel hier vorlesen. Das Who-is-who des Hexenturms... mmmmmh... na mal schauen - los geht's:


Es war einmal... an einem geheimen Ort, weit weit weg und doch ganz nah mitten unter uns, da lebte eine Bärchenhexe namens Magica de Spell glücklich und zufrieden in einem gemütlichen, wenn auch sehr engen und geräumigen Hexenturm. In und um den Hexenturm lebten viele Personen bzw. Wesenheiten, und um den Überblick nicht zu verlieren, gibt es das Who-is-who - und das beginnt selbstverständlich mit Magica de Spell.


Magica de Spell ist die Eigentümerin des Hexenturms, eine talentierte Bärchenhexe, meist mehr der guten, weißen Magie zugetan - aber man sollte sie niemals ärgern! Ihr Name ist eine Hommage an Carl Barks, den Donald-Duck-Fans als "The Good Artist" kennen - Magica de Spell ist der Originalname von Gundel Gaukeley. Unsere Magica interessiert sich allerdings nicht für den Glückszehner von Onkel Dagobert, und am Vesuv lebt sie auch nicht, dafür trägt sie einen Hut von Kat-the-Hat-Lady - und ist natürlich ein echter BiWuBär.


Nevermore ist ...

* * *

Hoppla... was ist denn nun... wo kommen denn auf einmal die Lichtkugeln her? Oh, ich glaube, ich weiß, was jetzt passiert...


* * *

Rosey: Oh... hallo Magica! Das ist aber eine nette Überraschung. Ich lese hier gerade aus dem Märchenbuch vor - das Who-is-who des Hexenturms...

Magica: Hallo Rosey - deshalb bin ich ja hier. Das willst Du Dir doch nicht wirklich antun, das alles vorzulesen, oder?

Rosey: Ja, aber... Birgit hat mich doch gebeten...

Magica: Also wirklich, das geht doch einfacher - da zaubern wir uns einfach eine neue Rubrik in den Blog und dann ist das gut so!

Rosey (verblüfft): Ach, das geht? Einfach so?

Magica (grinst): Klar, ich helfe ja auch mit ein bisschen Zauber nach.

Rosey: Wenn das so ist... dann könntest Du das ja vielleicht auch gleich auf Englisch machen... und wenn ich ehrlich bin, es wäre doch auch toll, wenn es auch ein "Who-is-who" von uns nichtmagischen BiWuBärchen geben würde...

Magica (lacht): Das lässt sich alles machen... lass mich nur kurz den Zauberspruch sagen und danach kommst Du mit in den Hexenturm und wir trinken eine schöne Tasse Tee. Für Dich werde ich extra meine Hagebuttenmischung ansetzen. Wie hört sich das an?

Rosey: Richtig gut... äh, sag mal... Magica...

Magica: Ja...?

Rosey: Ist Dein Onkel zufällig auch da?

Magica (seufzt unhörbar): Ja, sicher, wo soll er denn sonst sein? Keine Bange, der trinkt auch eine Tasse Tee mit uns.

* * *

Tja, und dann hat Magica ein wenig gezaubert, und wenn Ihr nun unter den Blog-Header schaut, dann findet Ihr drei Extra-Seiten über die Biwubären (in Deutsch und Englisch) sowie über die Hexenturm-Crew, sowohl eine deutsche als auch eine englische Seite. Vielleicht habt Ihr ja Lust, da mal vorbei zu schauen und alte Bekannte zu treffen... ;O) Ich geh' jetzt jedenfalls mit Magica und werde einen Hagebuttentee genießen... und Magicus "Guten Tag" sagen *rotwerd*

Liebe Grüße
Eure Fast-Märchentante Rosey

Kommentare:

Tine hat gesagt…

Hey, da habt ihr wirklich toll gezaubärt - ich werde gleich mal auf die anderen Seiten vorbeischauen!!! :o)

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)

Maria Ireland hat gesagt…

Thank you so much Birgit and Magica for doing this in English too. I am delighted to get to know all the lovely creatures that live in the tower. I always enjoy visiting your blog bad translation or not :D Rosey is so sweet and all those little dragons i love. Hugs Maria

Tine hat gesagt…

Schade, dass man auf den anderen Seiten nicht kommentieren kann! Klasse, was Du da alles zusammengestellt und nett gestaltet hat, Birgit - ähm, Flutterby meine ich natürlich... ;o))

Liebe Grüße
Sophe (und Tine, die gestern tatsächlich noch eine dicke rote Erdbeere an unserer Ampelpflanze entdeckt hat)

Ulrike hat gesagt…

Eine nette Idee von Magica, die Seiten einzurichten und dann auch noch mal in Englisch. Lasst euch den Tee schmecken.

Liebe Grüße
Ulrike

The Old Maid hat gesagt…

That is a great idea to show them all, Brigit! I had no idea how many of them there are LOL.
And stop writing about your so called "poor" English, please:) Hugs

Pippibaer hat gesagt…

Super Idee! So können auch Blog- Neueinsteiger immer mal nachlesen von wem gerade erzählt wird!
Schlißlich haben sich ja schon einige Charaktere angsammelt und jeder einzelne ist es wert besonders beachtet und erwähnt zu werden!
... wobei Flutterby meiner Meinung nach ja direkt eine eigene Seite verdient hätte und Birgit da ruhig wesentlich ausführlicher hätte schreiben können... *duck und weg*

Liebe Grüße
Melli

Shania hat gesagt…

ja da hättest du ja wirklich viel zu lesen gehabt. Gut das der Flutterby das alles schon aufgeschrieben hat dann können das die blogleser ja auch selber lesen. Kann der Flutterby schon so gut englisch oder hat die Birgit da geholfen?

Deine Shania

Jennifer Rydell@Plushpussycat hat gesagt…

Ooh! A fun story! Nevermore looks like my long-lost cousin! :-) I caught your hug, BTW--thanks! ;-)

Biggibaeren hat gesagt…

Eine tolle Idee mit den extra Seiten, die hat Flutterby schön gestaltet.

LG
Biggi

PS: Da wartet etwas Rotes auf den Fototermin...

Tinchen hat gesagt…

Huuuuiiii, das hat Magica aber wirklich fein hingezauBÄRt. Sehr üBÄRsichtlich und informativ das alles. Und so hattest Du, liebe Rosey, auch Gelegenheit Deinen Tee richtig zu genießen. ;-)

Viele liebe Brummbärengrüße
vom Tinchen

P.S.: Flutterby kann froh sein, dass Ihr Laminat habt, denn Auslegware fusselt im Mund ganz schrecklich! Und zum irgendworeinbeissen besteht ja eigentlich auch gar kein Grund. Lilly hat schließlich nur die Erdbeer-PFLANZEN kontrolliert. Rote Beerchen sind da leider jetzt keine mehr dran... ;-)

Laenesbärchen hat gesagt…

Eine süße Idee! So können auch "Neueinsteiger" die Crew kenn und lieben lernen♥

Liebste Grüße vom Dorf an den "Turm" ;O))

Flor hat gesagt…

¡Que historia más linda Birgit!!! Ö
Y los osos son más que bellos , siempre que los veo ,pienso ¡Son tan lindos!!!
Un besito
Flor

Henrys Welt hat gesagt…

Huhu Flutterby, die neuen Seiten habt ihr toll gemacht.
Liebe Grüße
heike & Henry

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

verzaubert auch mich die neue Seite von Who ist Who im Hexenturm...

eine schöne Stammbesatzung hast du da... und ich weiß jetzt auch alle Hintergründe : )

Lg silke

Sans! hat gesagt…

Woooooooooooohoooo! English!!! Dear bears and belle of the Birgit family, you must count me as your biggest fan because you don't know how much I struggle to try and understand your posts using Google Translate. Yet I return again and again :)

And Birgit, I totally second Ewa when she says stop talking about how bad your English is. It is definitely better than Google Translate!

Now I go read your post properly! Auf Wiedersehen!

Sans! hat gesagt…

I am back!! just want to tell you I was n stitches laughing at your introduction. Especially Evermore the vacuum cleaner salesman. You are hilarious ! More in English please?

PAKY hat gesagt…

I love how you make your stories involving your characters as protagonists! These stories are very funny, I love reading them, and now even more, thanks to the English translation that you provided ... kisses and happy Thursday to Birgit and the family who form Biwubär! a big hug

Leny hat gesagt…

I love the story,love the characters my favorite is nevermore!!

Hugs,Leny

Happy-Sonne hat gesagt…

Ein wunderschöner Post - tolle Idee!
Vielen Dank auch für den netten Kommentar auf meinem Blog. Soooo lieb!
Ich wünsche Euch ein wunderschönes und sonniges Wochenende.
Herzlichst Yvonne

Ascension hat gesagt…

Es un placer leer tus historias acerca de tus personajes, son divertidas.
Tus ositos son tan amorosos.
besitos ascension