Donnerstag, 6. Oktober 2011

Hula mit Besen auf dem Dach

Hallo,

Ihr habt ja fleißig geraten, wozu all unsere Borstenbündel gut sein könnten, und neben sehr kreativen Ansätzen sind einige auch auf die richtige Lösung gekommen. Ja, Besengroßhandel - das wäre auch mal eine Idee gewesen, da gibt's bei Hexen und Zauberern bestimmt eine große Nachfrage... und Hula macht 'ne Menge Spaß. Wie Ihr hier auf dem Bild sehen könnt, wären unsere Bündel dafür durchaus tauglich gewesen *grins*


Aber nein, alle die auf Dach getippt haben, lagen richtig. Genauer gesagt, ein Reetdach - sehr typisch für uns in Norddeutschland (Unsere Nachbarn gegenüber haben auch eines, die tun mir an jedem Silvester richtig leid), aber u. a. auch in Britannien auf dem Land verbreitet und daher perfekt für mein Cottage. Und Kathy von Wee Little West hat sogar messerscharf erkannt, womit unsere Dächer gedeckt werden; diese Borsten gibt's im Fachhandel für die Landschaftsgestaltung im Modelleisenbahnbereich.


Birgit hatte noch jede Menge übrig von früher, da hat sie diese Fisseldinger zum ersten Mal verwendet, für den Teich von unserem Bärchengarten. So ist ihr dann die fatale (weil arbeitsintensive) Idee gekommen, zwei Reetdächer zu machen.


Nun werden all diese Naturborsten gebündelt und zum Dachdecken genutzt, und auf dem Stand von Magica de Spell sieht das dann - zumindest für den Anfang - so aus:


Und hier noch mal von der Rückseite:


Wie das Ganze dann fertig aussieht, zeige ich Euch voraussichtlich das nächste Mal *zwinker*

Liebe Grüße

Euer Flutterby

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Oh ich liebe diese Reetdachhäuser. Wir wohnen auf Föhr immer in einem solchen Haus. Silvester darf dort auch nur am Sandwall in Wyk geknallt werden. Dort stehen nicht so viele Reetdächer.
Ihr seid schon beim Dach decken? Das ging jetzt aber fix und.....vielleicht bleibt ja noch ein bisschen was für einen Nimbus 2012 übrig ;0)Beim Flug auf dem Besen kommen einem manchmal glänzende Ideen ;0))))))

Liebe Grüße
Ulrike

Laenesbärchen hat gesagt…

Froi ... von Miniaturen keinen Schimmer, aber richtig geraten :O) Echte Frimmelsarbeit, dafür belohnt aber, wie toll es schon ausschaut!

Liebe Grüße Iris

Maria Ireland hat gesagt…

The roof looks great. I really like the it.This cottage is going to be wonderful.
Hugs Maria

PAKY hat gesagt…

Incredible! you have found extremely useful for this material! From sweeps to a roof or garden canes, it is great ... I will continue the next chapter to see how it ends ... kisses

The Old Maid hat gesagt…

Ohhhh now I see!!!!LOL! Great idea and the roof is looking really good:) Hope to see it done soon:) Hugs

Fabiola hat gesagt…

Quante meraviglie si possono fare con questo materiale!
Ciao Faby

Pippibär hat gesagt…

Einfach irre was du dir da für ne Arbeit machst. Gott sei Dank sind die Magica und Flutterby- Versionen ja auch an Silvester sicher. Magicas Lehrling muss alt mit seinem Drachenfeuer vorsichtig sein und Flutterby muss sein Ffreudenfeuerwerk zum Cottage Einzug in sicherer Entfernung starten.
Bei uns in der Gegend gibt es Reet-Dächer üüüüberhaupt nicht... schade eigentlich...

Liebe Grüße
Melli

Tine hat gesagt…

Genial, das wird wieder ein richtiger Hingucker! Es macht großen Spaß, Eure Werke (und vor allem die Fortschritte!) hier im Blog mitzuverfolgen, vielen Dank!!!

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)

Flor hat gesagt…

¡Wooooooow!!!!! Me encanta!!!!!! ÖÖÖÖÖÖÖÖÖ
Un beso
Flor

Rosamargarita hat gesagt…

Große und schöne Dinge mit, dass Stroh erfolgen.
Eine Umarmung

Schnellibaeren hat gesagt…

Eine tolle Idee. Ich finde Reetdächer total schön. Bei meinem Bruder im Norden gibt es ganz viele Häuser mit diesen Dächern und die mag ich total gerne.
Liebe Grüße
Sabine

Eliana hat gesagt…

Beautiful scenery! Nice work!
Hugs

Ascension hat gesagt…

Que buena idea!!!
Te esta quedando de maravilla, me encanta el efecto.
besitos ascension

Margriet hat gesagt…

I like thatched roofs!!! I'm sure the cottage will look lovely!!

Jollie hat gesagt…

What a great idea!! It looks incredible :-)

Hugs Jollie

Jennifer Rydell@Plushpussycat hat gesagt…

Oh Birgit! Your thatched roof is great! I can't wait to see the finished roof. :-)

Sans! hat gesagt…

That bear garden is gorgeously green , Birgit! Be it Pandas or polars, sun bears or grizzly, they will all feel at home there! (by the way, all the bears that I have mentioned are all on the endangered list) I should know, I have a zoo :)!