Dienstag, 18. Oktober 2011

Magischer Kleinkram - Teil 1

Hallo,

so langsam muss Birgit sich ja beeilen, wenn Magicas Stand zu Halloween noch ein paar Talers einbringen soll - aber sie tut, was sie kann und nach und nach nimmt alles Gestalt an. Nachdem die aufwendigen groben Arbeiten am Stand abgeschlossen sind, kommen nun die Feinheiten und damit das Schönste... all die kleinen Miniaturen, die Birgit in der Zwischenzeit zusammen getragen, "veredelt" oder selbst gemacht hat, kommen nun zum Einsatz. Die Zaubertränke hatte ich Euch vor einiger Zeit ja schon einmal gezeigt, aber neben Zaubertränken gehören ja auch Zutaten unbedingt ins Sortiment eines Hexereibedarfsmarktstandes. Und was wäre eine wichtige Zutat? Na klar, Zauberpilze! Und davon hat Birgit so einige gezaubert. Schaut mal:


Man merkt, wir haben Herbst! *kicher* (Huhuuuu, Fungus, nicht verzweifeln - die wären für einen Waldkobold wie Dich viel zu lütt). Tja, und Bücher braucht man ja wohl auch im Angebot, Hexen und Zauberer möchten ja vielleicht auch mal neue Rezepte ausprobieren. Ob es das wohl gibt, Zaubertränke der Saison? Und wie ich gerade gedacht habe, dass ich das Magica mal fragen muss, apparierte sie neben mir und zeigte mir ihr Warenangebot an Zauberbüchern.


Das ist immer lustig, wenn Magica die Bücher einen Schlangentanz aufführen lässt - so lange sie dabei ist, habe ich auch keinen Bammel, wenn die Bücher lebendig werden (Ohne sie ziehe ich es doch vor, wenn das Einzigste, was sich bei einem Buch bewegt, die Seiten sind, die ich gerade umblättere *ähöm*). Und sie meint übrigens, dass auch die Magier Saisonangebote haben, ganz besonders natürlich zu Halloween - wieder was gelernt.

Da aber kein Zaubererambiente perfekt wäre ohne irgendwelche Viechereien, wird es am Stand natürlich auch in der Richtung etwas geben, ein paar Drachen von Nicky natürlich, aber auch ein paar andere Wesenheiten. Eule und Drache sind Glasfiguren von Basticks (Birgit liebt diese wunderbaren Glasminiaturen einfach), die drei Blobbs sind Eigenkreationen - was der Große angestellt hat, um im Käfig zu landen, wissen wir nicht so genau. Und auch nicht, ob es sich bei dem Paar im Glas vielleicht um einen Blobb und eine Blobbeline handelt... man wird sehen.


So viel für heute - beim nächsten Mal zeige ich Euch ganz was Besonderes... Birgits ersten selbstgemachten Kürbis! Da gibt's was zu Lachen *schmunzel*`

Liebe Grüße
Euer Flutterby

Kommentare:

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

oh da habt ihr ja jede Menge zusammengetragen...

Ich hätte da noch zwei mini-Gläser mit so Glitzerzeugs... dass kannst du bestimmt gebrauchen : ) schick mir mal deine Anschrift.. schnuffi.koehler@web.de

Die Einladungskarten selbst basteln haben wir auf Eis gelegt, Axel möchte die lieber drucken lassen.. : )

Puppenstubennostalgie hat gesagt…

Der magische Kräutergarten für die Hexenküche.... wunderschöne Kleinigkeiten hast Du da gezaubert. Und Deine Geschichten dazu.... wirklich sehr nett... muss immer mal lächeln wenn ich sie lese.

Melde mich zurück und schicke ganz liebe Grüße an das gesamte Team mit...

PuNo/Monika

Maria Ireland hat gesagt…

I love your mushrooms. I adore your stories They always make me smile. I send a big kiss and hug to your wonderful story tellers xxxx
Hugs Maria

uebibaer hat gesagt…

Boh da habt hr beide aber viel gezaubert für Halloween, die Bücherschlange siht ja klasse aus ;O)) vor der hätte ich auch keine Angst.

Bin auf den Kürbis schon gespannt...LG Anita

Tine hat gesagt…

Oh Flutterby,

vielen Dank für Deinen netten Bericht und die tollen Fotos, ich bin immer wieder ganz begeistert! Schön, dass ihr hier seid!!! :o)

Liebe Grüße
Sophie (und Tine!)

PAKY hat gesagt…

Thank you Flutterby for sharing Birgit's work, is really amazing and well made! Congratulations and a big hug for all! have a nice week!

WeeLittleWest / Kathy Olaf-Obrenski hat gesagt…

I want to mail you a gift. Please email me your address. Kathy weelittlewest@ca.rr.com

Ascension hat gesagt…

Gracias Flutterby por enseñarnos las maravillosas setas que ha hecho Birgit, seguro que las calabazas son igual de fantasticas, estoy deseando verlas.
besitos ascension

andi-bears hat gesagt…

So viele schöne Sachen hat Birgit da zusammen getragen und die Bücherschlange klasse ;o)

Liebe Grüße
Andrea

Laenesbärchen hat gesagt…

Herrje sind die Püüülze niedlich und so winzelig♥ Da könnte man sogar die Fliepies naschen ... bei dem bissel Gift ... lol.
Magica ... ab wann kann ich bestellen?

Liebe Grüße Iris

The Old Maid hat gesagt…

This is so pretty looking! Can't wait for more!:)

Margriet hat gesagt…

Wonderful mushrooms and books....but I loooooove the Blobbs, they are so cute :-)

Pippibär hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Pippibär hat gesagt…

Fungus ruft gerade im Hintergrund dass er die "Happs und wech Pilze" besondes schön findet (was ja nicht schwer zuerraten war) Ich soll ausrichten: Zu klein gibt es nicht, schließlich sind in allen Feinschmeckerrestaurants die Portionen in dieser Größenordnung...
Diese selbstaufräumnde Bücherschlange findet er allerdings auch hochinteressant (wir hatten heute erst eine Diskussion die Ordnung in seinem Zimmer betreffend... jetzt fasziniert ihn alles was er nicht selbst aufräumen muss)...
Ach nein, jetzt rennt er auch noch mit einem Schild durch die Gegend auf dem steht "Freiheit für den Riesenblobb"... *seufzzz*... ich werde ihn jetzt erst mal einfangen..

Auf den Kürbis gespannte Grüße
Melli und Fungus

dale's dreams hat gesagt…

The mushrooms in the boxes look so sweet and your bears are as adorable as ever. :)

Dark Squirrel Victoria hat gesagt…

Love your mushrooms and books and cages! Your little bat is so cute :)

Hugs,
Victoria

WeeLittleWest / Kathy Olaf-Obrenski hat gesagt…

I never received your email :(
Please try again (copy and paste)
weelittlewest@ca.rr.com

Jennifer Rydell@Plushpussycat hat gesagt…

Fun! :-)

Larimar hat gesagt…

wirklich zauberhaft!)))