Freitag, 27. Januar 2012

Fiat lux

Hallo,

ich habe zwar weder kleines noch großes Latinum, aber immerhin Asterix-Latinum und deshalb weiß ich, was "fiat lux" bedeutet... genau, es werde Licht! Ich dachte, ich bringe Euch heute mal etwas Licht vorbei, kann man doch gut brauchen in diesem grauen Winter. A propos Winter, Birgit war heute schon drei mal zum Schnee schippen draussen, nun ist sie zwar nicht schlecht gelaunt, aber fix und alle, hat Rücken und Arm und murmelt höchstens noch "im nächsten Leben kein Eckgrundstück". Meine arme Birgit, ich werde sie gleich mal umsorgen, aber vorher - Licht an!


*träller* ... wie einst Lilli Marleeeeeeeeeen... *pruuuuustkicher*


Sehr stimmungsvoll, oder? Und das Beste an diesen Lämpchen: Das funktioniert über eine Batterie (Knopfzelle) und ist langlebig dank LED. Das ist ganz schön praktisch, wenn man wie wir nicht unbedingt der Elektriker vom Dienst ist und sich an die Lichtverdrahtung nicht so recht rantraut. Oder aber wenn man sich doch rantraut und irgendwann feststellt, dass man irgendwie doch ein Eckchen bei der Planung vergessen hat. Wie auch immer, diese batteriebetriebenen Dinger sind seit einiger Zeit auf dem Markt und weil Birgit ja immer neugierig ist, musste sie die gleich mal näher anschauen. Und vor kurzem hat Lena auf ihrem Blog Miniatyrmama über diese LED-Lampen gepostet und da hat sich anhand der Kommentare gezeigt, dass viele Miniaturenliebhaber die Dinger noch nicht kennen - na, da dachte ich mir, ich stelle die heute auch mal vor.


Die Vorteile liegen natürlich klar auf der Pfote (oder in Eurem Fall auf der Hand): Keine Drähte, überall einsetzbar, sehr praktisch. Die Batterien lassen sich bei Bedarf leicht entnehmen, selbst bei Decken- und Wandlampen, denn da ist der Sockel mit einem Magneten versehen. Aber auch der Nachteil ist natürlich sofort erkennbar - der Sockel ist bedingt durch den Batteriestauraum recht groß, um nicht zu sagen klobig. Falls Ihr Euch für so etwas interessiert, dann habe ich mal zwei Stöberadressen für Euch (und ich möchte betonen, dass ich dafür nichts bekomme... bin eben nicht prominent, wenn Prominente Werbung machen, kriegen sie sonst was dafür, aber ich armes Flatterbärchen mach das natürlich wieder umsonst, ungerecht... äh... wo war ich... ach ja...). Derartige LED-Lampen gibt es z. B. bei Minumumworld in England oder bei Sammlerliebe in Deutschland.


So, nun muss ich die Lampe, die ich zu Demonstrationszwecken auseinandergebaut habe, aber fix wieder zusammenschrauben. Zum Glück kann ich ja nun für etwas bessere Lichtverhältnisse sorgen *zwinker* Und danach werde ich mal nach Birgit sehen und sie glücklich machen mit der Lagemeldung, dass es bisher noch nicht wieder geschneit hat...

Euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Euer Flutterby

Kommentare:

Happy-Sonne hat gesagt…

Eine ganz tolle Lampe! Die sehe ich bei Wuxh zum ersten Mal!
Bei dieser Dunkelheit, die draussen herrscht, ist man froh um ein so tolles Licht.
Ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch Yvonne

Laenesbärchen hat gesagt…

Ohh Flutterby
besonders das Laternchen ist einfach zauberhaft und stimmungsvoll.

Liebe Grüße und ein besonders schönes Wochenende für Euch!
Iris

The Old Maid hat gesagt…

Poor Brigit! Hope she feels better now.;)
Great lamps, I love the first photo. The shadow is so pretty!
Have a great weekend!
hugs

Nina in Germany hat gesagt…

Danke für die Tipps.
Ich beneide euch für den Schnee, ich hätte auch gerne welchen.
Aber nichts in Sicht, leider.
Schönes Wochenende euch allen groß und klein!
Nina

Biggibaeren hat gesagt…

Tolle Lampen hast du, die Straßenlaterne gefällt mir auch am Besten.
Bahhh, Schnee, den brauchen wir ja nun gar nicht mehr. Bei uns soll es auch am Sonntag schneien.

LG und ein schönes Wochenende
Biggi

Basti-Bären hat gesagt…

Flutterby unter der Straßenlaterne, wie einst Lilli - das is ganz großes Kino!
Liebe Grüße Iris

Ulrike hat gesagt…

Das sind aber schöne Lampen. Die Laterne würde sich auch gut auf unserem Grundstück machen...........wenn sie denn größer wäre. So wird sie vermutlich vor dem Erdbeer Cotage stehen. Das ist dann bestimmt sehr schön.

Liebe Grüße
Ulrike

Tinchen hat gesagt…

Boooaaaahhh, schööööön!!! Vor allem die Lilli-Marleen-Laterne gefällt uns sehr gut. Da müssen wir doch direkt mal nach Ausschau halten... ;-)

Ganz liebe Brummbärengrüße
von Tinchen & Macciato

Vicky Lovejoy hat gesagt…

Hi Flutterby,
I think Birgit needs some hugs after all that snow shovelling and perhaps some milk and honey :0)
These new lights are a wonderful idea, thanks for sharing.I think I might try some in my cottage.
Hugs to you both
Vicky xxxxxxxx

Drora's minimundo hat gesagt…

These led lights are a wonderful invention for dollhouses. Thanks for sharing and take good care of birgit. Hugs to both

PAKY hat gesagt…

battery-powered LED lamps are a wonderful invention, because they are very nice and you can put wherever you want without the annoying wiring!
big hugs and happy weekend

Plushpussycat hat gesagt…

Oh, you got yourself some LED lights--fantastic! I haven't found what I want at the right price yet, but I'm looking forward to buying some someday! Thanks for showing us your new things, Flutterby! :-) Jennifer

Maria Ireland hat gesagt…

I have also discovered the led battery lights. I love the top lamp its beautiful. Tell Birgit that she can send some of that snow here and i can send her some RAIN lol.
Hugs Maria

Flor hat gesagt…

¡Oh por Dios!!!
Estas lámparas si son bellas ÖÖÖÖ Y se ven maravillosas encendidas ¡Wooow!!!
Un besito
Flor

Eliana hat gesagt…

Eu desejo que lindas luzes sempre iluminem sua vida.
Um abraço

Rosamargarita hat gesagt…

La luz siempre tiene magia!
Un abrazo

Tine hat gesagt…

Lieber Flutterby,

stimmt, das Schneeschippen ist leider der Nachteil am Wintereinbruch. Mit einem Eckgrundstück ist man da sicher weniger gut bedient... Dafür hat Birgit sich mit Deinen Lichtlein wieder was ganz besondert tolles einfallen lassen, danke für die süßen Bilder! :o)

Liebe Grüße
Sophie (und Tine natürlich)

Margriet hat gesagt…

Thank you for the adresses of the shops where we can buy those lights...they look very nice!!

poor Birgit..having to shovel all that snow!!

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Das mit den Lampen ist ja mal ne geile Erfindung : )

Danke für die tolle Vorstellung Flutterby..

Wegen dem Schnee bin ich ganz schön neidisch... wir haben keinen... nur bitterkalt ist es.

Aufs Schneeschippen bin ich gar nicht neidisch, Birgit tut mir leid

Flutterby vielleicht solltest du ihr mal die Füße massieren...

Lg Silke

Pippibär hat gesagt…

...und ich dachte immer Fiat heisst "Fehler in allen Teilen" *kicher*
Jaja, Flutterby... wenn du denkst die Sache mit dem Cottage wird nichts mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!
Die Höhe der Sockel finde ich jetzt nicht so störend, das nimmt man doch für die total Erleuchtung in Kauf oder?
Liebe aber erschöpfte Grüße
Melli

Ascension hat gesagt…

Me encantan las luces, hacen de un rincon oscuro un sitio lleno de vida.
Son preciosas tus lamaparas.
besitos ascension

julia hat gesagt…

Gracias por tu cariñoso comentario, la verdad es que yo también te tenía perdida y me alegro encontrarte.
Lo de las lamparas a pilar es todo un adelanto, tengo pendiente de comprar alguna para una escena.
Millones de besos y te deseo un feliz domingo.
Julia

WeeLittleWest / Kathy Olaf-Obrenski hat gesagt…

I like all of the light!! Have a great Sunday!!

Miniatures by Natalia hat gesagt…

Flutterby looks so comfortable sitting there smiling with all those lights. I probably missed, but what is the story behind, why she has the wings? That is so adorable!

Sans! hat gesagt…

Forgot to thank you for changing your comment to "pop up" Now I don'y have to hit the translate button 10 times every time I am here :).

I love those LED wireless lamps too. Will want them for my new project , just need to bash them and make them look Indian.

Sure glad I don't have to shovel anything except my mini gardens heh heh