Samstag, 8. September 2012

Über käufliche Freunde, Schlauköpfe, Zufälle und Abschiede

Hallo,
 
wie die Überschrift schon erahnen lässt gibt's heute einen bunten Strauß an Ereignissen...
... as the headline already suggests (About purchasable friends, witty heads, coincidences and goodbyes) we're presenting a colourful bouquet of events today...
 
Alles hat damit angefangen, dass meine Birgit meinen guten Kumpel Gingham auf Eb*y angeboten hat... Nun sind einige von uns BiWuBären ja tatsächlich käuflich und es ist immer aufregend, wenn mal einer von einem "Fremden" gekauft und in völlig ungewisse Gefilde aufbricht. Gingham hatte da aber viel mehr Glück, denn es war beileibe keine Fremde, die ihn da ersteigert hat - sondern unsere liebe Freundin Sandra alias SaMiRa. Eigentlich wollte sie Gingham über unseren Nebenblog kaufen, aber Birgit musste ihn ja ausgerechnet dann zum Gegenstand einer Auktion machen... tsssss. Hat aber alles gut geklappt, Sandra hat die Auktion gewonnen und darüber waren wir in jeder Hinsicht froh, denn so wussten wir, dass Gingham in ein tolles neues Zuhause kommen wird.
Everything started with my Birgit who offered my buddy Gingham on Eb*y... Well, some of us BiWuBears are indeed for sale and it's alway exciting if strangers happen to buy one because this is kind of heading towards unknown territory. But Gingham won the jackpot because it wasn't in a stranger who won his auction - it was in fact our dear friend Sandra aka SaMiRa. She wanted to purchase Gingham directly from our sideblog, but Birgit had put him in the auction the weekend before... tsssss. But everything went well, Sandra won the auction and we all were very happy about that because we knew Gingham would come into a fantastic new home.
                       
             
Ich habe meinen käuflichen Freund *grins* dann noch mal zu einem Abschiedskaffeeklatsch in meinem Garten eingeladen, und dabei haben wir uns über tolle Zufälle unterhalten. Unglaublich aber wahr, während Sandra sich entschieden hat, unseren Gingham zu adoptieren, war Birgit gerade mit letzten Details an einem neuen Zaubererkopf beschäftigt, der für Sandra gedacht war! Birgit hat nämlich nicht das wunderbare Überraschungsgeschenk vergessen, dass wir vor einiger Zeit von Sandra bekommen haben. Ihr erinnert Euch sicher - darin waren neben vielen anderen tollen Dingen auch die Radix Transnero Pflanze, die vielleicht Arthud eines Tages von einer Kröte in einen Zauberer zurückverwandeln wird, und vor allem auch der Mini-Me-Flutterby mit seiner Ninette. Für so ein tolles Geschenk musste ein Dankeschön her, und weil Sandra so tolle Szenen und Geschichten rund um ihre Hexe Miranda zaubert, fand Birgit einen körperlosen Zaubererschlaukopf sehr naheliegend. Sein Name ist Archibald Hazelton, Freunde nennen ihn Archie (und der Name kommt nicht von ungefähr, denn Archie trägt einen Original-Hut von Kat-the-Hat-Lady - und die heißt im wirklichen Leben Kat Hazelton... *zwinker*).
I've invited my purchasable friend *grin* for a Goodbye-"Kaffeeklatsch" in my garden and we talked about these stunning coincidences. Funny but true - while Sandra decided to adopt Gingham, Birgit was busy with the last finishing touches on a new Wizard's head which was meant as a gift for Sandra! Of course Birgit had not forgotten the gorgeous surprise gift we received some time ago from Sandra. I suppose you'll still remember - next to other nice things she sent us the Radix Transnero plant who might turn Arthud back from a toad to a wizard some day and above all the Mini-Me-Flutterby and his Ninette. Such a fantastic gift needed a "Thank you" and because Sandra creates beautiful scenes and stories about her witch Miranda, Birgit considered a bodyless witty Wizard head being a good idea. His name is Archibald Hazelton, Archie for his friends (and the name's no surprise, Archie wears a hat from Kat-the-Hat-Lady - who is in real life known as Kat Hazelton... *wink*).
       
         
Nun, jedenfalls ist das alles Birgits Version der Dinge. Magica und Mysteria de Spell haben ihre eigene - die behaupten, Archie sei ein alter Schulfreund von Mysteria und habe wie so viele andere auch in einem magischen Duell gegen den Bösen Zauberer seinen Körper eingebüßt. Da sich Mysteria und Magica nicht selbst um den armen Kerl kümmern können (schließlich müssen sogar schon zwei ihrer Onkel im Ausland betreut werden, Magico de Spell in Spanien von Ascensión und Maledictus de Spell in den Niederlanden von Margriet und E-Beertje) haben sie sich hilfesuchend an Birgit gewandt, um ein schönes Zuhause für Archie zu suchen. Hmmmmmmm... wem soll man denn da nun glauben???
Well, at least that's Birgit's version. Magica and Mysteria de Spell tell a different story, the say Archie is an old schoolfriend of Mysteria who lost like so many others his body while dueling with the Evil Wizard. Mysteria and Magica aren't able to take care of that poor fellow themselves (they already had to send their two uncles abroad, Magico de Spell to Spain with Ascensión caring for him and Maledictus de Spell to the Netherlands where he lives with Margriet and E-Beertje) so they asked Birgit for helping them to find a good new home for Archie. Hmmmmmmm... whom shall I believe now???
                 
Während Gingham seine Sachen für die Reise zusammen gesucht hat, habe ich mich schon mal mit Archie bekannt gemacht. Ein lustiger Kerl - und ein Experte für Altgriechisch und Luftsternchen, wie man auf dem Bild sehen kann. Schade, dass er nun geht, der hätte doch gut zu Birgit gepasst, die ja immer auf Altbabylonisch flucht... *grins*
While Gingham collected all his stuff for the journey, I said hello to Archie. He's a funny guy - and an expert for Old Greek and stars in the air as you can see on the picture. Kind of sorry he's leaving - he would have matched with Birgit who's always cursing in Old Babylonic... *grin*
         
            
Schließlich hatte Gingham sein Gepäck beisammen und kam zum Auf-Wiedersehen-Sagen. Ach, das sind immer die schlimmsten Momente - aber die beiden werden es ja gut haben... Abschiedsfoto! Cheeeeeeese...
Finally Gingham had all of is belongings together and came for a last goodbye. Ah, these are always the hardest moments - but both of them will come to a good home... Goodbye-photo! Cheeeeeese...
                  
       
... äh... Moment, was ist denn nun los... diese magischen Luftblasen kenne ich doch! Und richtig - die de Spells haben es sich nicht nehmen lassen, Archie und Gingham zu verabschieden! Gruppenfoto - gleich kommt das Fledermäuschen! (Nicht schmollen, Igor, irgendeine fiktive Fledermaus, nicht Du...)
... eh... wait a minute, what's up... I do know these magical bubbles! And exactly - the de Spells came to say their farewells to Archie and Gingham! Group photo - here comes the battie! (Don't be grumpy, Igor, just any fictitious bat, not you...)
        
          
Archie und Gingham sind bereits in ihrem neuen Zuhause angekommen und es scheint, dass sich Sandra sehr gefreut hat. Aus gut unterrichteter Quelle... gut okay... von Birgit habe ich erfahren, dass Gingham schon seinen eigenen Spitznamen hat... Na dann: Liebe Grüße von uns allen an Gingi und Archie - und an Sandra natürlich! *strahl*
Archie and Gingham already arrived at their new home and it looks like Sandra's very happy with them. From a well informed source... okay... from Birgit I heard that Gingham already has his own nickname... So: Heartfelt greetings from all of us to Gingi and Archie - and of course to Sandra, too! *beamswithjoy*
 
Euch allen wünsche ich ein wunderschönes Wochenende!
A great weekend to all of you!

Flutterby

Kommentare:

The Old Maid hat gesagt…

What a coincidence! Wow! Good Gingham found a well known home!;)And great they traveled to the new home together with Archibald.:)
As always beautiful works, Brigit!
Hugs and kisses

Elfe78 hat gesagt…

Was für eine schöne Geschichte.
Elfische Grüsse

Plushpussycat hat gesagt…

Lots of fun at your place today, Flutterby! I'm so glad that Gingham is going to a good home. Now everyone can rest easy and sleep well tonight in preparation for afternoon coffee and cake tomorrow--yay!!! xo Jennifer

Monika hat gesagt…

Und somit ist wieder alles gut... und alle fühlen sich wohl. Nette Sonntagsgeschichte... und Abschied ist immer ein wenig traurig.

Der kleine körperlose Zauberer ist wirklch hübsch.

Ganz liebe Sonntagsgrüße an Euch

PuNo / Monika

Laenesbärchen hat gesagt…

Erst mal wieder auftauchen aus Deiner Zauberwelt ;O)) und dann
eine lieben Wochenendgruß hinterlassen.
♥Iris

Vicky Lovejoy hat gesagt…

Hello Flutterby,
I'm so pleased that gingham has found such a wonderful home, he is going to love it at Sandra's!!
I'm wondering who will be the new storyteller? Or maybe it is a suprise!! I also love the gift Birgit made for Sandra, Archie is fantastic!!
I love the nicknames :0)
hugs ♥ Vicky ♥

MelyMel hat gesagt…

Che bello sapere che Gingham ha una nuova casetta!
Un bacio
Mely

Margriet hat gesagt…

I think you should believe Magica and Mysteria ;-)
Wonderful for Gingham to have found a nice new home and thankfully he didn't have to travel alone...I'm sure Archibald was great company on the trip to Sandra!

Maria Ireland hat gesagt…

I am so glad that Gingham and Archie are gone to such a loving home. I know they will be very happy there.
Hugs Maria

Ilona hat gesagt…

I love them all AND the story! I love the little bodiless magician, so cute ;)! Great work, Birgit!!
Warm greetings and a big hug for Fluby ;)! Ilona

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Eure Abschiede sind immer so tränenreich snief ... Aber da wo Gingham ist und Hazelton ist... Wird's ihnen gut gehen ...

Heute nirgendswo das gelbe Postauto gesichtet... Ich glaube es war schon auffällig so oft aus dem Fenster zu schauen ... Kicher ...

Craftland hat gesagt…

Auch wenn der Abschied schwer gefallen ist, das neue zuhause wird den beiden sicher gut gefallen.
Vielen Dank für die zauberhafte Geschichte.
Liebe Grüße Craftland

Kays Kids hat gesagt…

Hi Flutterby. I'm so glad Gingham found a lovely home to go to. You all took a great fair well picture.
Hugs

Wyrna Christensen hat gesagt…

Hello
It will be interesting who must now tell the next story? thrilling to Gingham has got a new home, well he is not traveling alone.
hug
Wyrna

Pippibär hat gesagt…

So ein Abschied ist natürlich immer ein bisschen traurig aber die beiden haben ja ein besonders schönes Zuhause erwischt. Vor allem ist doch herrlich, dass die beiden nicht in irgendeinem Sammlerregal verstauben, sondern fröhlich weiter "leben" werden! Und für mich, die ein bisschen traurig ist, dass Gingham nun doch kein weiteres Mal Märchenonkel spielken darf, ist es doch auch schön zu wissen, dass es trotzdem ein Wiedersehen mit ihm gibt... halt nur auf einem anderen Blog ;-)

Liebe Sonntagsgrüße
Melli

Bentje hat gesagt…

Gottseidank ist alles wieder gut geworden. Das Bärchen kommt dahin, wo anscheinend seine Bestimmung ist.
Viel Spass!
LG
Bentje + Berrit

Drora's minimundo hat gesagt…

Gingham indeed found a good home and so did Archie the bodyless.
In Israel a redhed is nicknamed Gingi. Now that you also write in English, I am getting familiar with all the characters and I love the gossip part. Thanks for a lovely post.
Hugs, Drora

GINGERALE hat gesagt…

I am so happy for Gingham and Archie:) and will be waiting to hear the news from their new home :)

Fabiola hat gesagt…

A lovely post. I like the pictures.
Kiss Faby

Giac hat gesagt…

Hello Flutterby,
Goodbyes are always so difficult. i'm just glad everyone was able to come by and wish him a good fearwell. I know he'll be very happy in his new home.
Big hug,
Giac

Tine hat gesagt…

Hey Flutterby,

bei Euch ist ja wieder mächtig was los!!! :o) Da hat "Gingi" wirklich großes Glück gehabt, aber ganz ehrlich: ich glaube, es gibt keine Zufälle! *smile*

Liebe Grüße
Sophie (und Tine)