Mittwoch, 18. Dezember 2013

Adventskaffeeklatsch

Hallo,
 
zur Weihnachtszeit gehört ja auch, dass man an nett an Familie, Freunde und Bekannte denkt, sei es mit einem Geschenk, einer Karte, einem Anruf oder einem Besuch. Ich zum Beispiel bin heute mit meinem Kumpel Rubiel verabredet, der mich wie in jedem Jahr zu einem Adventskaffeeklatsch in seiner Weihnachtsstube eingeladen hat.
... during Christmas season it's a common habit to think of all your dear ones, the closer and even the not-so-close-ones, be it with a gift, a card, a call or a visit. I for example have an appointment with my buddy Rubiel today who invited me to another Advent-"Kaffeeklatsch" in his Christmas Room like in every year.
 
Aber natürlich geht man als wohlerzogenes Flatterbärchen, dem ein paar weitere Pluspunkte in einem gewissen Goldenen Buch eines gewissen Herrn mit rotem Anzug und weißem Bart nicht schaden können, nicht ohne Geschenk zu so einer Einladung. Und da habe ich gedacht, ich besorge einfach eine Kleinigkeit für ihn in unserem Weihnachtsladen. Wenn man wie Rubiel das ganze Jahr über in einer Weihnachtsstube lebt, dann hat man ja auch das ganze Jahr etwas davon. Gedacht, getan... ich also auf in den Weihnachtsladen.
But of course if you're a well-behaved flutterybeary that's still needing some more positive points in a certain Golden Book owned by a certain gentleman wearing a red suit and having a white beard it isn't a bad idea to get a gift as a "Thank you" for the invitation. So I thougt I'd buy something for him in our Christmas Shop. If one lives the whole year in a Christmas Room like Rubiel he's able to enjoy it the whole year long. Thinking was doing it... so I went to the Christmas Shop.
        
            
Nun, ehrlich gesagt, hier komme ich ohnehin immer sehr gerne her, weil es hier immer so viel zu gucken gibt und es so lecker und verführerisch schnuppert... Allerdings ist es grundsätzlich besser, wenn man nur auf "Ich-will-nur-mal-schauen"-Besuch da ist. Wenn man nämlich wie ich etwas für einen Freund kaufen möchte, dann wird das schon schwierig... Das Problem mit dem Weihnachtsladen ist nämlich die große Auswahl an schönen Dingen - da kann ich mich immer gar nicht entscheiden! Nicht zwischen den Dingen auf der linken Seite...
Well, honestly speaking, I always enjoy coming along here because there's always so much to discover and everything smells so tasty and tempting... Nevertheless it's alway better being on a simple "I-just-want-to-have-a-look-around"-visit. Because if you want to buy something for a friend like me now then it's getting quite difficult... The problem with the Christmas Shop is the huge variety of beautiful things - I'm never able to decide for anything! Not among the things on the left side...
         
          
und schon gar nicht zwischen den Dingen auf der rechten Seite...
neither among the things on the right side...
            
           
... und eine Auswahl bei den Weihnachtsdelikatessen ist ja von vorn herein nicht möglich, weil einfach alles so verlockend und lecker aussieht. *seufz*
... and among the offered Christmas treats it's simply impossible to choose because everything looks so yummy and tempting. *sigh*
        
       
Entscheidungen - immer diese Entscheidungen! In solchen Momenten kann ich echt unser Sabienchen verstehen, das sich schon seit Jahren auf dem Weihnachtsmarkt nicht für einen Schwibbogen oder eine Krippe entscheiden kann.
Decisions - neverending decisions! In moments like these I can truly understand our Sabienchen who can't decide since years whether to buy a "Schwibbogen" or a nativity at our Christmas Market.
           
         
Aber zum Schluss habe ich dann doch ein nettes Geschenk für Rubiel gefunden, das mir der freundliche Verkäuferbär nett eingepackt hat. Nun wird's aber auch Zeit, dass ich mich auf den Weg mache - nicht, dass der Kaffee noch kalt wird. *grins* Aber zum Glück sind bei uns die Wege ja nicht so weit und deshalb saß ich dann kurz darauf schon bequem auf dem Sofa in Rubiels gemütlicher Weihnachtsstube.
But finally I've found a lovely gift for Rubiel which the friendly salesbear wrapped nicely for me. But now it's about time for me to make my way - to make sure my coffee won't get cold. *grin* Luckily the ways are not long around here and so just a moment later I was sitting comfy at Rubiel's sofa in his cozy Christmas Room.
          
          
Er hatte schon ein, zwei Tässchen leckeren Kaffee und ein, zwei, drei, vier Stückchen oberleckeren Kuchen und außerdem Plätzchen vorbereitet und dann haben wir beide einen schönen Adventskaffeeklatsch genossen und uns super unterhalten.
He had already prepared one, two cups of tasty coffee and one, two, three, four pieces of yummy cake and on top cookies and then we enjyoed a nice Advent-"Kaffeeklatsch" and talked and laughed a lot.
         
            
Natürlich habe ich wie immer versucht herauszufinden, ob eines der Päckchen unter dem Weihnachtsbaum vielleicht meinen Namen drauf stehen hat. Könnte ja sein, oder? Aber Rubiels Hund versteht da keinen Spaß, so lieb der Benny sonst auch ist, aber vor Heiligabend bewacht der die Geschenke, als hätte er das Aufpassen auf Weihnachtsgeschenke bei Birgit gelernt.
Of course I've tried as always to find out if maybe one of the parcels under the Christmas Tree might carry my name on it. Could be, couldn't it? But Rubiel's dog is quite on his guard, Benny is usually a very friendly dog but before Christmas Eve he's guarding the Christmas gifts as if he was trained by Birgit.
          
               
Wenn ich jetzt mal so darüber nachdenke - das könnte sogar hinkommen! *lach* Naja, dann hab' ich stattdessen eine Runde mit Benny geknuddelt, das ist dann auch schön... und dann hab' ich mich irgendwann, nachdem der letzte Kuchenkrümel verputzt war, auf den Heimweg in mein Cottage gemacht, das ja im Dezember kein Strawberry Cottage mehr ist sondern ein Christmas Cottage. Und wenn ich dann nach Hause komme - ja, da wird mir schon vor meiner Haustür ganz warm ums Flatterbärchenherz, weil alles so schön aussieht.
When I start thinking this over - could even be true! *LOL* Well, I decided to cuddle Benny instead because that's nice, too... and somewhen after the last cake crumbs were eaten I went home to my Cottage which during December isn't a Strawberry Cottage anymore because it changes into a Christmas Cottage. And whenever I'm coming home - well, right at the entrance my flutterbearyheart gets warm because everything looks so lovely.
             
          
Nach Hause zu kommen ist eben immer schön. Aber als Erstes kontrolliere ich immer den Teller, den ich für Santa und Rudolph vor die Tür gestellt habe. Aber alle Plätzchen und die Karotte für Rudolph sind noch da... sie waren also nicht hier. *seufz* Nun meint meine Birgit ja, ich wäre viel zu früh dran damit, vor Heiligabend würden die beiden ohnehin nicht bei mir vorbei kommen. Ja, aber noch haben sie doch Freizeit... ich würde sie ja auch reinbitten und zum Kaffeeklatsch einladen. Das stelle ich mir echt toll vor - den Weihnachtsmann und Rudolph zu Besuch zu haben... Obwohl... mir fällt gerade ein... der Weihnachtsmann würde ja nicht nur mit Rudolph kommen, da sind ja auch noch die anderen...  Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner und Blitzen. Ich fürchte, die würden gar nicht alle in mein Cottage passen. Und fühlt sich so ein Rentier (oder noch schlimmer fühlen sich gleich 9 davon) wohl in einem Flatterbärchencottage? Fragen, so viele Fragen... aber eines weiß ich: Morgen muss ich noch mehr Karotten kaufen. Ich darf kein Risiko eingehen, Stichwort "Goldenes Buch".
Coming home is for sure always nice. As first I'm checking the dish I placed in front of the door for Santa and Rudolph. But all the cookies and the carrot for Rudolph are still there... so they haven't been here. *sigh* My Birgit says anyway that I'm way too early with this and they would never come around before Christmas Eve. My, but now they're still having free time... and I would even invite them to come in and have a "Kaffeeklatsch" with me. Wouldn't that be great - having Santa and Rudolph for a visit? But somehow... it just came to my mind... Santa would not only bring Rudolph with him, there are all the others too... Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner and Blitzen. I somehow fear my Cottage wouldn't be big enough for all of them. And would a reindeer (or even worse 9 reindeers) feel comfortable in a Flutterbearycottage? Questions, so many questions... but one thing is for sure: Tomorrow I'm going to buy more carrots. I can't dare to take any risk, codeword "Golden Book".
         
        
Aber wenn ich dann drin bin in meinem schönen weihnachtlichen Cottage, dann sind mir alle Entscheidungen und Fragen einerlei, dann genieße ich einfach nur, wie schön ich es hier habe - und dass Advent ist und bald Weihnachten, jawoll. Und es ist wirklich immer auf's Neue schön, in mein Christmas Cottage zu kommen.
But when I'm entering my lovely christmassy Cottage I don't care about decisions and questions anymore, then I simply enjoy having it so nice at home - and that we have Advent and that Christmas is near, yessir. And every time it's great to come into my Christmas Cottage.
        
       
Und dann mache ich mir schon mal ein bisschen festliche Stimmung mit meiner Weihnachtsbaumbeleuchtung.
And then I'm lighting my Christmas Tree to increase the festive mood.
           
            
Schööööön... ich bin so glücklich, dass Birgit mir dieses Jahr meinen eigenen Baum geschenkt hat! Allerdings... wenn ich dann einen schönen Becher Kaffee genieße und ein, zwei, drei, vier Plätzchen dazu... dann mache ich doch lieber etwas mehr Licht...
Sooooo nice... I am so happy that I got my own tree this year as a gift from Birgit! Nevertheless... when I'm enjoying a nice mug of coffee with one, two, three, four cookies... then I prefer having a little more light...
            
            
... man sieht ja sonst nicht, was man für ein Plätzchen isst... *hihi* Und eine gute Beleuchtung ist auch wichtig, wenn man die neuesten Geschenke zeigen möchte, die inzwischen bei uns eingetroffen sind, schaut mal:
... otherwise you can't see what kind of cookie you get... *teehee* And a good illumination is also important if you want to show the new gift we have received in the meantime, have a look:
          
              
So viele, total aufregende Päckchen... und stammen alle von unserer lieben Freundin Maria, die soooo nett an uns gedacht hat.
So many exciting presents... and they were all sent by our dear friend Maria who sooooo kindly thought of us.

Dear Maria, thank you once more from the bottom of my flutterybeary heart - and from Birgit's heart, too!
 
Ach ja... die Weihnachtszeit ist einfach wunderschön - aber manchmal trotz allem auch ein bisschen anstrengend. Ich sage nur: Entscheidungen... immer diese Entscheidungen. Und dann erst die Versuchungen... all die Päckchen, die erst an Heiligabend geöffnet werden dürfen, die mir aber jetzt schon zuwhispern: "Fluby, mach uns doch auf... mach uns doch auf..." *seufz* Tja, da muss ich mich leider taub stellen - Birgit behauptet nämlich, der Weihnachtsmann würde ALLES sehen - auch eine einzige Flatterbärchenpfote an einem einzigen Päckchen... und ich kann da einfach kein Risiko eingehen...
;O)
Oh my... Christmas time is simply beautiful - but somehow also a bit exhausting sometimes. I just say: Decisions... so many decisions. And not to talk about the tempations... all the parcels that shall not be opened before Christmas Eve but are already whipering in my ear: "Fluby, open us... please open us..." *sigh* Well, I'd better overhear that - because Birgit claims Santa would see EVERYTHING - even a single flutterybeary paw on a single packet... and I can't take any risk... ;O)
 
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Kommentare:

Ascension hat gesagt…

Hola Flutterby
Hola Birgit
Siempre es dificil encontrar algun regalo en esas tiendas tan fantasticas de Navidad.
Me encantan los puestos que siempre vengo a visitar cada año a tu blog, son secillamente adorables.
Estoy deseando ver los de este año.
Tu casita a quedado preciosa, con ese arbol de Navidad con luces.
Enhorabuena por los regalitos.
Birgit, deseo que toda tu familia y tu (incluido a esos pequeñines...) disfruteis de unas fantasticas Navidades.
besitos ascension

Fabiola hat gesagt…

Wonderful Christmas atmosphere in Rubiel's roon and Flutterby's cottage.
Maria is a very special and generous friend.
Hug, Faby

Plushpussycat hat gesagt…

Great story and scenes! This is just so darn sweet! Fluby has melted my heart this time, for sure! xo Jennifer

The Old Maid hat gesagt…

But these decisions are great to make! Beautiful Christmas tree! Yes, it's best time to think of close ones and pay them visits!
Hugs and kisses

PAKY hat gesagt…

I agree with you Mr Flutterby, it's very difficult to decide among Chritsmas shopping, and I love your Christmas decoration, your cottage looks very comfortable and beautiful! A big hug, Merry Christmas and don't worry about Santa's reno, I think they'll understand!

Tatiana hat gesagt…

Привет!
Мне показалось, что Flutterby грустит! Так много подарков и нельзя их увидеть?? Я так не могу! Ожидание меня убивает!
Объятья
Татьяна

Ilona hat gesagt…

Poor little Flubybeary, I think that Santa has seen your good behavior and he has heard your wish that you wanted to invite him and the reindeers into your cottage! You just have to wait for one week, then it will be Christmas, enjoy this week, make it cozy and be a good boy, my little friend!
Birigt, I love the stories you write, they are so sweet! It is a lot of work to make these scenes, but I really love to see it all :D!
Big hugs, Schepje and Ilona

Wyrna Christensen hat gesagt…

Where there is heart space, there is also room space, so there'll be room for everyone.
It is so lovely and such a fine Christmas spirit they give, all these nice pictures.
Hugs
Wyrna

Drora's minimundo hat gesagt…

Why can't we have more than one Christmas a year? All the expectations, the excitement, the decorations, the family gatherings,
and above all the Festive Xmas Spirit...
The shop, Rubiel's room and your
cottage, dear Fluby, look beautiful.
Thanks for sharing all these lovey
photos.
Hugs, Drora

anna hat gesagt…

mir haben schon alle vorherigen aus dem Herzen gesprochen! :) Ist es schoen und sooo gemuetlich bei euch! :) Jaaaa, Flutterby ist ein glueckliches kleines Baerchen :) Viele liebe Gruesse! Wir melden uns auch ganz bald ueber Blog...muessen (immer noch) etwas aufraeumen noch!! :)

Daydreamer hat gesagt…

Dear Flutterbeary, you better just keep to the coffee and cookies that are already opened! You don't want to take any chances with the Golden Book!!!
I must say Your Cottage all decorated for Christmas looks perfectly Enchanting! (Not to diminish Rubiel's Christmas Room... which is very stylish) but there is something extra special about changing the room all just for Christmas... bringing out all the beautiful ornaments you have packed away the rest of the year! And your Christmas Tree with the Lights on is *sigh* so perfect!!!
And I can understand completely why it is so hard to shop in that Christmas Shop.... so many choices!!! I am sure I would be standing there still... and my coffee would be stone cold! LOL!!!
Well,.... I could go on... but I have (ahem) a Christmas Card I am supposed to be drawing....! I better get busy!:)

Pippibär hat gesagt…

Ui, da war es aber dann doch schon ganz schön dunkel, als du vom Adventskaffeeklatsch nach Hause gekommen bist. Hoffentlich haben die Rentiere ein Nachtsichtgerät, damit sie deine liebevoll aufgestellten Karotten auch finden... (wobei mir siedendheiß einfällt, dass ich dir ja eigentlich ein Nachtsichtgerät zu Weihnachten schenken wollte *kicher*) Schön zu sehen, dass ihr den Advent in vollen Zügen genießt... wobei es mich etwas gewundert hat, dass du auf dem Heimweg nicht nochmal auf einen Punsch am Weihnachtsmarkt vorbei bist. Aber du hast schon recht, das hätte wohl den Rahmen des Blogposts gesprengt und wo Blogger derzeit ja eh wieder mal so spinnt (bei uns übrigens auch) sollte man ihn vermutlich nicht so arg überfordern...
Liebe Grüße
Melli (die die verbleibenden Arbeitstage bis zu ihrem Urlaub jetzt schon an einer Hand abzählen kann *jubel*)

Shania hat gesagt…

Du lässt es dir aber gut gehen Fluby. Ihr Biwubären werdet aber auch echt ganz schön arg verwöhnt. Hoffentlich wisst ihr das auch zu schätzen und macht eurer Birgit auch mal eine kleine Freude. Und komm mir nicht mit der Ausrede, dass du kein Taschengeld mehr hast, weil eine kleine Freude muss gar nicht immer was kosten.
Liebe Grüße
Shania

Emanuela Valenza hat gesagt…

Birgit, che bella atmosfera natalizia che hai creato! Delizioso il negozio, l'albero illuminato e l'invitante the' con i pasticcini!
Un grosso abbraccio,Manu

MelyMel hat gesagt…

Quante mini deliziose in questa scena!! L'albero con le luci è davvero bellissimo.