Freitag, 20. Dezember 2013

Der BiWuBären-Weihnachtsmarkt 2013 - Teil 3

Hallo
 
und Willkommen zum dritten und letzten Teil unseres Rundgangs über den BiWuBären-Weihnachtsmarkt. Nachdem Ihr bereits vier der Buden ausführlich kennen gelernt habt, wird es heute Zeit für Bude Nr. 5: Teddys Stand.
... and welcome to the third and last part of our tour at the BiWuBear Christmas Market. After getting to know the first four stalls it's time for booth No. 5 today: Teddy's Booth.
             
          
Ja, mit Teddys Stand hat der Weihnachtsmarkt vor vielen Jahren seinen Anfang genommen, und am Anfang stand der Hermann-Teddy in seiner Bude (ebenfalls Hermann Teddy Original, aber bearbeitet von Birgit) auch ganz allein auf weiter Flur. Nach und nach hat sich daraus eben der BiWuBären-Weihnachtsmarkt entwickelt, wie man ihn heute kennt. Aber nach wie vor bekommt man bei Teddy den besten Punsch weit und breit - klar, der wird ja auch nach dem Geheimrezept seiner Schwiegermutter gebraut... *grins* Zu unserem Weihnachtsmarkt gehört aber auch die kleine Kirche dazu - denn die soll uns daran erinnern, woher das Weihnachtsfest seinen Ursprung hat.
Yes, it all started with Teddy's Booth some years ago, the whole Christmas Market began with just this single booth (both the teddy and the booth are from "Hermann Teddy Original", with additions by Birgit). But step by step stalls and pieces were added until it all became the BiWuBear Christmas Market as it is known today. But still you're getting the best mulled wine here at Teddy's - not surprising because it is made from a recipe of his mother-in-law... *grin* But to our Christmas Market there also belongs a small church - it shall always remind us of the origin of Christmas.
               
           
Und vor der Kirche treffen wir unseren Bowler, der wie jedes Jahr dafür sorgt, dass alle Wege auf dem Weihnachtsmarkt gut geräumt sind - damit verdient er sich seinen Punsch. Überhaupt sind es die vielen kleinen Begebenheiten und teilweise alljährlichen Rituale, die unseren Weihnachtsmarkt so besonders machen. Und natürlich die guten Freunde, die man hier trifft, so wie diese hier zum Beispiel:
And in front of the church we're meeting Bowler who is responsible as in every year to shovel the snow away from the market place - and earns his mulled wine this way. And for sure it's all those little happenings and every year traditions that make our Christmas Market so special. And of course all the good friends you can meet here, like these for example:
             
               
Granny Smith muss sich wie in jedem Jahr von dem seeeeehr besorgten Goebel-Engelchen anhören, dass er doch bitte nicht so viel Punsch trinken soll. Irgendwann wird es dann selbst dem geduldigen Granny zu viel und dann gibt er dem Engelchen einen Punsch aus, damit er erst mal wieder seine Ruhe hat - und wir alle wissen, dass das Engelchen gar nichts anderes im Sinn hatte. Derweil betrachtet Ruby Fourty den Baum vom Erzgebirgsstand und stellt fest, dass der nächstes Jahr wirklich noch ein bisschen üppiger geschmückt sein könnte, während das Erdbärchen die meiner Meinung nach sehr wichtige Frage aufwirft, warum es eigentlich keinen Erdbeerpunsch gibt. Aber natürlich trifft man nicht nur auf gemütliche Punschtrinker...
As in every year a veeeeery worried Goebel-angel is talking seriously to Granny Smith that he shouldn't drink too much mulled wine. Every now and then even the very patient Granny gives in and invites the angel to a mulled wine to get some tranquility - and we all know that the angel had no other purpose in mind. In the meantime Ruby Fourty has a close look at the tree of the Ore Mountains Booth and says the tree would need some more decorations next year while Erdbärchen is pointing out that he can't understand why they don't sell hot strawberry wine... I totally agreee with him. But of course you don't only meet the ones who enjoy their mulled wine...
            
          
... es gibt auch immer einen Streber, der alle seine Weihnachtseinkäufe schon gemacht hat. Sieht so aus, als ob Mon Chéri da dieses Jahr die Nase vorn hat. Am Erzgebirgsstand spielt sich derweil das alljährliche Drama ab - weil sich Sabienchen auch dieses Jahr einfach nicht entscheiden kann, ob sie nun eine Krippe oder einen Schwibbogen kaufen soll.
... there's also always a swot who's already done with Christmas Shopping. Looks like this year it's Mon Chéri's turn to wear the swot crown. Meanwhile the yearly drama is happening at the Ore Mountains Booth - because like in all the years before Sabienchen isn't able to make a decision whether to buy a nativity or a "Schwibbogen".
               
            
Wir hatten hier schon Wetten laufen... aber das mussten wir dann schnell wieder aufgeben - es fand sich einfach niemand, der darauf wetten wollte, dass sie dieses Jahr endlich etwas kauft. *lach* Noch ein paar Jahre und dann hat sie wahrscheinlich eh genug Geld, um die ganze Bude zu kaufen. Beim Zuckerbäcker treffe ich dann Rolli, den Kobold vom Hexenturm, der ebenfalls leichte Schwierigkeiten hat, sich zu entscheiden.
We had already started our bids... but we had to give up on that real soon -  we weren't able to find someone who wanted to bid on her finally buying something this year. *LOL* Just a few years more and she will have enough money saved to buy the whole stall. At the "Zuckerbäcker" I'm meeting Rolli, the goblin of the Witch Tower, who also has some difficulties to decide for something.
         
          
Wie ich das verstehen kann - ist ja alles so lecker und verlockend. Rolli hat dann noch gemeint: "Ist ja für mich auch mal ganz was anderes als Spinnenbeine und Krötenschleim." Äh... ja... *räusper* ich gehe dann wohl besser mal weiter zur Weihnachtsbäckerei. Hier präsentiert gerade ein anderes Engelchen seinen Einkauf - schön, so eine Lebkuchengirlande... Lucky hat sich noch nicht für einen Kuchen entscheiden können. Bei mir ist das natürlich keine Frage, aber ich gucke doch lieber mal, ob die Stücke von der Erdbeertorte alle gleich groß sind... *schmunzel*
I can sooooo understand him - because everything is so tasty and tempting. And then Rolli said: "Well, to me this is also something very different from the usual spider legs and toad slime." Eh... yes... *clears-his-throat* I'd better go on the the Christmas Bakery. Here's another angel showing his purchase - very nice, such a garland with gingerbread... Lucky hasn't decided yet which cake to choose. For me that's no question at all, but I'd better have a close look if all the pieces of the strawberry cake do have the same size... *smile*
          
           
Lavendelinchen und Herzbube haben wie immer nur Augen füreinander... Rosey und Holly dagegen diskutieren wieder einmal, ob ein Weihnachtsbaum lieber tradtionell rot-grün-gold geschmückt werden sollte oder ob es auch mal etwas moderner sein darf, rosa zum Beispiel... Und Ihr dürft genau einmal raten, wer von den beiden für was ist... *grins*
As usual Lavendelinchen and Herzbube only have eyes for each other... while Rosey and Holly disucss once more whether a Christmas Tree should be trimmed in a traditional red-green-gold or if it might even be a little more fashionable, like pink for example... And you have just one guess to find out who is in charge for which alternative... *grin*
             
            
Derweil wird natürlich auch der große Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz festlich geschmückt, und wie immer findet der Goebel-Engel, dass da noch eine Stelle ist, wo noch ein Stern hin muss, und Jolly ist ohnehin der Meinung, dass da noch viel mehr Kugeln dran müssen - aber noch sind sie ja nicht fertig.
Meanwhile the big Christmas Tree on the market place get's its festive decoration, and as always the Goebel-angel thinks that there's still a space where a star is missing and in Jolly's general opinion there are many, many more baubles needed - but of course they're not done yet.
              
         
Aber nun wird es Zeit für einen kleinen Beleuchtungstest...
Time to test the illuminiation...
           
             
... schöööööön! Das finden übrigens auch Polus und Paula, die sich an dem Baum überhaupt nicht satt sehen können. Und das unterscheidet ja unseren Markt ohnehin von anderen - dass man hier auch Drachen und andere magische Wesen trifft. Aber schließlich haben unsere Freunde vom Hexenturm ja auch ihren eigenen Verkaufsstand hier. Eine Seite ist nur für die magische Kundschaft vorbehalten...
... beeeeeeautiiiiiiiful! This is also the opinion of Polus and Paula who can't get enough of looking at the tree. And this is somehow what's different about our market - that you're able to find dragons and other magical beings here. But of course our friends of the Witch Tower are here with their own sales cart. One side is for magical customers only...
           
 
die andere Seite aber finden alle Bärchen lecker!
... and the yummy side is for all bearies!
           
          
Hier mussten wir auf ein Archivbild zurück greifen... aber wir müssen Euch ja zeigen, was für originelle Leckereien es hier gibt. Übrigens ganz ohne Krötenschleim und so, nur mit guten Zutaten... nur bei der Präsentation ist ein bisschen Anti-Schwerkraftzauber im Spiel.
Sorry, we had to use a photo from the archives here... but we wanted to show you what special treats they're selling here. Btw without the use of toad slime or stuff like that, only with good ingredients... only when it comes to the presentation there's a little anti-gravitiy spell involved.
       
          
Mysteria de Spell versorgt ihre Kunden - hier Amselino und Azurro - mit den leckersten Keksen und Kuchen, während Magica und Arthud sich um das heiße Drachenblut kümmern. Und keine Sorge, das heißt nur so... *zwinker*
Mysteria de Spell is responsible for providing her customers - here Amselino and Azurro - with yummy cookies and cakes while Magica and Arthud take care of the Hot Dragonblood. But don't worry, that's just an expression... *wink*
             
           
Borthud Skullington bietet zusammen mit Tschang auch in diesem Jahr wieder Drachenreiten an - darauf hat Sunny sich schon das ganze Jahr gefreut! Und ich - ich freue mich nach diesem Rundgang auf einen schönen Punsch! Ich habe Sally gebeten, dass sie schon mal eine Runde für uns holt.
Once more Borthud Skullington and Tschang are offering Dragon Riding - Sunny has been looking forward to this the whole year long! And I - I'm looking forward to a lovely mulled wine after our tour. I've asked Sally to get us some.
               
              
Tja, und was soll man zu dieser schockierenden Szene am Bildrand noch groß sagen... Der Wildpinkler ist wieder da... *tsssssss* Wie immer möchte ich ausdrücklich betonen, dass dieser ungezogene kleine Kerl mit der Konfirmandenblase KEIN BiWuBär ist. So, und ich muss jetzt noch etwas Wichtiges erledigen, das habe ich dem Verkäuferbären vom Erzgebirgsstand und seinen Nerven versprechen müssen. "Sabienchen... es wird mal Zeit für eine Pause! Sally hat gerade für uns einen Punsch geholt... also komm, bevor das kalt wird."
My, what can be said about this shocking scene at the picture's edge still... The nasty pee-boy is back again... *tsssss* As always I would like to point out that this bad-behaving little guy is NOT a BiWuBear. But now I have something important to do, I had to promise this to the salesbear of the Ore Mountains Booth and to his nerves. "Sabienchen... just have a break! Sally got us some mulled wine... so come on before it starts getting cold."
        
        
Tja, und damit endet unser Rundgang über den BiWuBären-Weihnachtsmarkt für dieses Jahr. Ich hoffe, es hat Euch etwas Spaß gemacht. Und ich genehmige mir jetzt mit meinen Freunden einen schönen Becher Punsch und wünsche Euch allen eine schöne Zeit und einen schönen 4. Advent!
Yes, and that's the end of our tour of the BiWuBear Christmas Market for this year. I hope you've had a little fun here. And now I'm going to enjoy a nice mug of mulled wine together with my friends. I'm wishing to all of you a great time and a nice Advent 4th!
 
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Kommentare:

Fabiola hat gesagt…

Your Christmas Market is wonderful. I like everything. The picturs are fantastic. A beautiful story.
Hug, Faby

andi-bears hat gesagt…

Der Weihnachtsmarkt ist sooo schön, ich würde so gerne klein sein und einen schönen Spaziergang über den Markt machen ;o) Super schöne Bilder.

Liebe Grüße
Andrea

Tatiana hat gesagt…

Я прошла по скрипучему снегу, заглянула в каждый Рождественский ларек, послушала все разговоры! И что я увидела!!! Глинтвейн льется рекой! Всеобщее веселье! А какое изобилие! Это самая прекрасная Рождественская ярмарка, которую я посетила!!!
Счастливого Рождества!
Объятья
Татьяна

Duendes hat gesagt…

Hola amiga,
felices fiestas y que
el nuevo año te traiga muchas bendiciones.
besos.

Maria Ireland hat gesagt…

Thank you for the wonderful tour of this now famous market. So many amazing stalls. I would LOVE to be small enough to visit it :)) Fantastic fun pictures.
Hugs Maria

The Old Maid hat gesagt…

Oh...the last part? Why? I will have to wait the whole year to see this charming place again?
Oh well, it was great to see these pretty stalls again! Good to read everyone has a good time there, those who can't decide what to buy too!;)

Hugs and kisses

Drora's minimundo hat gesagt…

Thank you Flutterby for the guided tour. The stalls are wonderful, full of delightful merchandise. It
was a fun visit.
Hugs, Drora

Shania hat gesagt…

So wie Polus und Paula stehe ich auch jedes Jahr vor dem Weihnachtsbaum. So ein Weihnachtsbaum hat schon irgendwie was Magisches oder? Danke dass wir auch dieses Jahr wieder mit euch über euren Weihnachtsmarkt schlendern durften.
Liebe Grüße
Shania

Ilona hat gesagt…

I wish, I wish......that I was very tiny, so that I just fitted in the scarf of Fluby. I'll get an in-earphone from him and I'll listen open mouthed to what he is telling me, while I can see the whole Christmas market :D! I think my cheeks will get a reddish color from the tension (and the Glühwein, of course ;)) and I'll enjoy a lot the Christmas spirit, which is really here...
Thank you for this tour, Fluby, I have placed Schepje in front of the computer so he wouldn't miss anything. Although he is white as snow, he also has a bit pinkish cheeks and the famous 'eye sweat' now ;)!
I wish you a great weekend and.....Birgit and you have still to count down 4 days from now ;)!
Big hugs for all of you, Schepje and Ilona

Contrastes-Rosa Mª hat gesagt…

Un mercado Navideño fantástico, he disfrutado cada detalle, tanto los juguetes como los dulces.
Te deseo felices fiestas y próspero año nuevo, besos:-)

Plushpussycat hat gesagt…

The naughty pee boy is so funny, Flutterby! Well, of course he's not a BiWuBeary! No, of course not! You BiWuBearies are very nice, so nice that I'm sure you're on Santa's list for some lovely gifts this year. :-) xo Jennifer

Daydreamer hat gesagt…

Oh, Dear Flutterby, this is the Best Christmas Market in the Whole World!!!! There is so much to see and enjoy and so many choices of lovely treats to buy!! There are Dragons and Witches and Trolls and Angels and Bears Snowbodys... and everybody is enjoying a Wonderful time!!! The Market stalls are all full of the most Beautiful little Treasures and Treats... and everybeary is having hot spiced wine and yummy desserts!!! And then there is even a lighted Christmas Tree and a Church!!! Oh how I wish I could come up close to see every tiny detail!!! But Birgit has done such a wonderful job with the pictures and the Narrative that I feel like I have been strolling through the crowds and looking into the stalls! This is Truly an experience to be Remembered and Treasured!!!
Thank you for the Wonderful Evening at the Christmas Market!!!

carmen hat gesagt…

que bonitas escenas.., feliz navidad!

Ulrike hat gesagt…

Da wünscht man sich doch Bärchen zu sein und über den schönen Weihnachtsmarkt bummeln zu können.

Ein schönes Adventwochenende
Ulrike

Margriet hat gesagt…

Thank you for the wonderful tour Fluby, it's always great to stroll around your christmas market!!! Hope you will have a wonderful Christmas with all your friends!!!

Nina in Germany hat gesagt…

Ich habe auch den Bummel und Rummel über euren Weihnachtsmarkt genossen.
In echt muß das ja eine Wucht sein, den Weihnachtsmarkt im Zimmer zu haben. Auch das Auspacken und Aufstellen jedes Jahr stelle ich mir schön vor; wenn ihr dann seht, was ihr an Schätzen habt.
Ich habe dieses Jahr den 1:1 Weihnachtsmarkt boykottiert, um mal keine schlechte (Weihnachts-)-laune zu bekommen.
Aber in Mini mag ich Weihnachten komischerweise doch ganz gut leiden.Tja, das sind so die Verrücktheiten.
Schöne Weihnachten wünscht euch Nina

Wyrna Christensen hat gesagt…

It is a quite wonderful beautiful Christmas market you have made. Lovely story. Hugs to you all.
Wyrna

Veronique Blommaart hat gesagt…

Ooooh... can I go on a dragon ride? Pleeeaaassse!!! :-) what a great place, love the double sided cart, the stalls, the tree, the decorations and all the visitors, beary, magic and other. What a wonderful world!!! Thank you for the tour!!
X
Véronique

Silke Magin hat gesagt…

Och schade ich könnte jeden Tag die Geschichten vom Weihnachtsmarkt lesen : )

Bei uns herrscht ja auch reges treiben auf dem Weihnachtsmarkt : )

MelyMel hat gesagt…

Che bel giro ho fatto nel tuo mercatino di Natale, è stupendo!