Freitag, 24. Januar 2014

Die ersten Schritte

Hallo,
 
vor vielen Jahren bereits hat Lao-Tse so treffend festgestellt, dass jede Reise mit dem ersten Schritt beginnt. Nun, auch mein Hausbau ist ja so eine Art Reise - und auch hier gibt es einen ersten Schritt... und dann noch viele weitere... bis ich dann nach vielen Schritten endlich mein eigenes Häuschen haben werde. *freu* Ich bin Fluby auch wirklich dankbar, dass er mir so großzügig erlaubt, die Schritte meines Hausbaus bärsönlich auf dem Blog zu präsentieren. Naja, er ist eben ein Gentlebär durch und durch... *grins*
... many many years ago Lao-Tse so wisely said every journey begins with a very first step. Well, the building of my house in a way is some kind of a journey - and there also is a first step needed... and afterwards many more... until after many steps I will finally have my own house. *beams-with-joy* I can't thank Fluby enough for so generously allowing me to present the steps of my house building bearsonally on our blog. Well, he's a true gentlebear for sure... *grin*
 
Nun, den allerersten Schritt an diesem Projekt hat Birgit jedenfalls bereits getan, als sie den Bausatz für das "Summer House" von DHE mir zugedacht hat. Danach gab es lange, lange keinen Fortschritt mehr, weil Birgit den neuen Hexenturm gebaut hat - aber nun endlich haben wir die Teile für mein zukünftiges Zuhause ausgepackt. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie aufregend das ist - schaut mal hier zum Beispiel:
Birgit already made the very first step of this project with dedicating the "Summer House" kit by DHE to me. After that there was no more progress for a long, long time because Birgit was building the new witch tower - but now we finally took out the pieces of my future home. I can't find the words to tell you how exciting this is - have a look at this for example:
          
             
Nein, das ist kein Oxer für's Springreiten... *lach* Das ist meine zukünftige Treppe, die auf meine Veranda führen wird. Und damit wir besser planen können und eine Vorstellung bekommen, wie groß das alles einmal werden wird, hat Birgit als Erstes einen Trockenbau vorgenommen. Und das ist dann wirklich schon ein neuer entscheidender Schritt gewesen, denn da wurde auf einmal alles ganz konkret - aus diesem großen Fenster werde ich zukünftig heraus schauen können.
No, this is not a jumping fence for horse show jumping... *LOL* This is my future stairs that will lead to my porch. First Birgit dry built the house to give us a better impression how big it will become and to enable us to make plans. And this was for sure a very important step because all of a sudden everything became concrete - out of this big window I will have a look outside in the future.
       
         
Gefällt mir richtig gut! Was mir aber gar nicht so gut gefallen hat war die Erkenntnis, dass mein Haus nicht gerade sehr geräumig sein wird. Man könnte sogar sagen, es ist leider sehr klein... Nun ja - von der Vorstellung eines bequemen Chill-out-Bereiches mit geräumigen Sofas musste ich mich also sofort wieder verabschieden. *lach* Aber egal, wie klein es wird... es wird mein eigenes Häuschen. Und in einem waren Birgit und ich uns sofort einig... ich brauche meinen eigenen, großen Schreibtisch und natürlich ein Bett. Alles andere wird sich dann schon finden.
I really like that! But what I didn't like very much was the realization that my house won't be very spacious. You could even say it's very tiny indeed... Well - I'll have to say goodbye to the plans of having a comfy chill out lounge with cozy sofas. *LOL* But anyhow how small it will be... it will be my own house. And in one point Birgit and I agreed at once... I will need my own big work desk and of course a bed. Everything else will show up.
         
                 
Birgit hat also mal improvisiert mit einem Bett aus ihren Beständen und der Fensterscheibe von dem großen Fenster, damit ich mir das besser vorstellen kann. Also, die Idee mit dem großen Arbeitsplatz direkt vor dem Fenster gefällt mir total... Ihr müsst nämlich wissen, ich bin die Bastlerin unter den BiWuBärchen. Birgit sagt, sie beneidet mich jetzt schon, denn ihr eigener Arbeitsplatz ist sehr winzig. Und auch das Bett kann nirgendwo sonst stehen als in dieser Ecke...
So Birgit improvised a bit with a bed from her stash and the windwopane of the big window to give me a better impression. Well, I totally like the idea of the big workplace directly in front of the window... You need to know that I'm the crafter among the BiWuBearies. Birgit says she already envies me because her own worktable is very tiny. And the bed can find no other place than in this corner...
          
           
... denn hier gibt es noch ein weiteres Fenster, das man aufschieben kann!
... because here is another window that can be slided!
         
              
Ich finde das toll, da kann ich im Bett liegen und rausschauen und die Morgensonne wird mich jeden Tag begrüßen... Birgit ist allerdings nicht so begeistert, sie meint, das Schiebefenster sei das Einzige, was ihr an dem Bausatz überhaupt nicht gefallen würde. Es hat nämlich keinen Glaseinsatz oder so, es wird einfach nur dieses Holzstück beiseite geschoben und dann ist da ein offenes Loch - und das findet Birgit überhaupt nicht logisch. Sie meint, da müsse sie sich was einfallen lassen. Nun gut, sie wird das schon machen - jedenfalls sind wir uns einig, dass mein zukünftiges Bett hier stehen soll.
I think that's great, I can lie in my bed and the morning sun will greet me every day... Birgit is not that glad about it, she says this sliding window is the only thing of this kit she really dislikes. It's because it doesn't have a window pane or something like that, you only slide the wood away and then you have an open hole - and in Birgit's opinion that isn't logical. She says she will think about a solution. Well, I have no doubt she will work that out - anyhow we both agree that my future bed is supposed to stand here.
 
Und dann hat Birgit noch ein paar Möbel geholt (Ihr wisst schon... aus den Tiefen ihrer Kann-ich-irgendwann-mal-für-irgendwas-gebrauchen-Schachteln), von denen sie meinte, die könnten passen und hat das mal aufgebaut.
Birgit got some furniture next (You know... from the depth of her may-be-somewhen-somehow-useful-for-something-boxes) thinking this would fit and put them in place.
          
              
               
Das Eckregal  (Geschenk von Silke) finde ich total klasse - und dass ich den kleinen runden Tisch (Geschenk von Drora), den schönen Stuhl (Geschenk von Vicky) und das tolle hellblaue Regal (Geschenk von Birgits Eltern, gekauft bei Mundorosa) bekommen soll, hat mich total gefreut. Ob wir das kleine Regal neben der Tür verwenden werden und ob es bei diesem Beistelltisch bleiben wird, wissen wir noch nicht... aber so in der Art wird es wohl eingerichtet werden. Ich muss ja auch irgendwo mein Bärchenhaus hinstellen... Ja, Ihr habt schon richtig gelesen... ich baue auch Miniaturhäuser *zwinker*. Deswegen freue ich mich ja auch so über den großen Schreibtisch. Birgit hat mir dann auch noch versprochen, dass sie mir eine schöne große Fensterbank anbringen wird. Und obwohl ich im ersten Moment schon ein kleines bisschen enttäuscht war, dass mein Häuschen so wenig Platz hat, aber als Birgit die beiden Rosenvasen (meine Lieblingsblumen - das überrascht Euch jetzt total, oder? *kicher*) hingestellt hat, fühlte ich mich mit einem Mal schon wie zu Hause. Völlig egal, ob ich viel Platz habe oder nicht... aber das wird mein kuscheliges Zuhause, jawoll!
I absolutely like this corner shelf (gift from Silke) - and I'm really happy that I shall get the small round table (gift from Drora), the beautiful chair (gift from Vicky) and the fantastic light blue shelf (gift from Birgit's parents, bought at Mundorosa). It's not yet decided if we'll use the little shelf next to the door and if this side table will stay... but somehow this is how it's going to become. And I'll need a place for my beary house somwhere... Yes, trust your eyes... I too am building miniature houses *wink*. That's why I'm so glad about that big work desk. Birgit promised she'll attach a nice big windowsill for me. And although I've been at first a little bit upset learning that my house offers so little space but when Birgit put the two vases with roses there (my favourite flowers - I bet you're totally surprised now, aren't you? *giggle*) I somehow felt aat home all of a sudden. It doesn't matter how much space I got... this is going to become my cozy home, basta!
       
        
Und außerdem habe ich ja auch noch draußen eine Veranda, auf der ich später bei schönem Wetter sitzen werde (Und Ihr wisst ja schon von Flubys Strawberry Cottage, dass wir hier in Birgits Wohnzimmer eigentlich immer schönes Wetter haben... *lach*). Hier auf diesem Bild können wir Euch übrigens mal die Besonderheit dieses Bausatzes zeigen... das lässt sich so einfach zusammen bauen wie Lego - findet jedenfalls Birgit.
And not to forget I also have a porch outside where I will be sitting enjoying the nice weather in the future (and as you all know from Fluby's Strawberry Cottage here in Birgit's living room we usually have nice weather around... *LOL*). Here on this picture we can show you something special about this kit... Birgit says building it together is as simple as building with Lego.
         
       
Ich dagegen musste erst einmal etwas ganz Anderes ausprobieren, was mir total wichtig war... nämlich ob die fantastische Schaukel, die wir als Geschenk von unserer lieben Ewa bekommen haben, auf meine Veranda passt.
But I had to try something else that was very important to me... I had to find out if the gorgeous swing we rececived as a gift from our dear Ewa would fit on my porch.
        
         
Und was soll ich Euch sagen... noch ist es zwar provisorisch, aber sie passt in jedem Fall! Ich kriege ein tolles kleines Häuschen... mit großem Schreibtisch, einem Bett mit Ausblick und einer wunderschönen Verandaschaukel... also ehrlich... ich bin das glücklichste Blumenbärchen auf der ganzen weiten Welt! ;O)
And what shall I say... at the moment it's only temporary but it will fit in any case! I'm getting a fantastic little house... with a big work desk, a bed with a view and a beautiful swing at my porch... really... I am indeed the most happiest flower beary in the whole wide world! ;O)
 
Liebe Grüße / Hugs
Rosey
 

Kommentare:

Kays Kids hat gesagt…

Dear Rosey, if you can't fit a comfy couch in your beautiful house. may be you could put one on the porch where you could sit or lay down. I love that you have room for a nice big desk to work on. You must be very excited.
Hugs Wilbur

Giac hat gesagt…

Hello Rosey,
What a lovely home. It is a beautiful kit. It looks like you will have a lot of natural light and it looks very sturdy. I cannot wait to see the next step in this exciting journey,
Big hug,
Giac

Isabelle hat gesagt…

Hi Rosey,
What a cute little cottage! I love the big work space Birgit is building for you.
The sliding window is really neat. What about taking the outside frame off and attaching some "glass" to the outside and then framing over it? Just my thoughts.
Enjoy the building process.
Hugs, Isabelle

The Old Maid hat gesagt…

It is sooo goood to see the start of building Rosey's home! (of course it reminds me about my summer house kit, lol!) She's got lovely stash there already! So many pretty gifts! Can't wait for more!
Hugs and kisses

Margriet hat gesagt…

I will be a sweet little house and I'm sure Birgit will find a way to fit everything in what you really need :-)

Nina in Germany hat gesagt…

Ich bin jetzt mal gespannt, welche Farben in diesem Haus auftauchen.
Aber erst mal viel Spass beim gemeinsamen Planen.
Nina

Veronique Blommaart hat gesagt…

Hello Rosey, what a lovely Home, you are getting. It already has "you" written all over and not only because of the two vases with roses. It must be that ginormous workspace you are getting! How exciting!!! I am sure Birgit will find all sorts of clever solutions, be it to put everything you need inside or changing the sliding window so that you both are happy with it. It's going to be so much fun to follow you and this project!!
X
Véronique

Tatiana hat gesagt…

Ах, милый, милый дом! Пусть маленький, но свой собственный! Рози самый счастливый медведь! Мне нравится веранда. Как здорово кататься на качелях! А какой большой стол для рукоделия! Я немного завидую. Мне всегда не хватает места на столе!:):):):)
Объятья
Татьяна

Wyrna Christensen hat gesagt…

So heavily is going to build a new house. Is it Flutterby, there are requiring action?. It is already looking exciting. I look forward to seeing more.
Hugs
wyrna

Ilona hat gesagt…

Dearest Rosey, you are indeed a very lucky flower beary with this beautiful house :D! Enjoy your new home with all those lovely gifts of friends, new furniture and above all: your big workspace! I can't wait to see more ;)!
Will your house be painted like a pinkish, girlish home?? I am very curious about that :D!!
Big hug for all of you!
Schepje, who loves to see your new home und Ilona

Emanuela Valenza hat gesagt…

Ma che bel progetto e Rosey mi sembra felice, specialmente sull'altalena!
un abbraccio.
Manu

anna hat gesagt…

Das ist aber ein suesses Haeuschen! Ja, stimmt, zuuuuuuuuuviel Platz ist nun wirklich nicht...aber man kann ja spaeter noch anbauen!!!!! :) :) Das Sciebefenster .das finde ich auch nicht so doll...richtiges Fenster einbauen, das waer besser und dann passen auch noch regale an die wand! :) Ihr kriegt das schon hin! :) Am allerbesten finden hier so einige die Veranda !!!!! und die Schaukel!!!! :) Viel Spass !!!! :)

Lisa T hat gesagt…

Hi Rosey,
I love your how your cottage is coming together. The window over your bed is going to be spectacular! Looking forward to following the progress.
Hugs to you and Birgit,
Lisa

Pippibär hat gesagt…

"Wenn Raum im Hause ist, ist auch Raum im Hause" sagt ein dänisches Sprichwort und "Wenn du im Herzen Frieden hast, wird jede Hütte zum Palast" sagt der Volksmund... also sei nicht traurig wegen dem wenigen Platz. Wilhelm Buch meinte ja (was in deinem Fall auch passend ist): "Wem Fortuna ein Haus geschenkt, dem schenkt sie auch Möbel"... und einen XXXL Arbeitstisch. Ehrlich das ist wirklich wahr... frag Birgit, die kennt sich da aus.. die wie das ist mit Fortuna und dem traumhaft großen Arbeitstisch!
Liebe duck und weg Grüße
Melli

Plushpussycat hat gesagt…

Ah, Rosey, I'm so happy for you! Your house is going to be so sweet and comfortable and perfect for your needs! Thank you for giving us a dry-build tour! I can hardly wait to watch the build progress! xo Jennifer

Daydreamer hat gesagt…

It is really very Fitting that Rosey is getting a house that is so Cozy!!!
The long desk under those windows is a Wonderful work space... and the bed looks so comfortable! I LOVE the swing on the porch and the dollhouse you are building... Oh what fun!!! There are so many things to like about this house... no wonder you have such a beautiful smile on your face, Rosey!!! I look forward to seeing what Wonders will be revealed next!!!

Maria Blanca "AyamontinoMaria" hat gesagt…

Rosey, a lovely little cottage! Birgit build for you a great work space.. Looking forward to following the progress...Hugs

carmen hat gesagt…

bueno ..se le ve feliz a Rosey!

Shania hat gesagt…

Plumella wäre froh, wenn ihr Haus schon so weit wäre. *kicher* So wie ich gehört habe, hast du ja immerhin schon mal einen netten Nachbarn. Das ist doch auch schon viel wert. Ein kleines Haus hat auch einen ganz großen Vorteil: Man hat beim Frühjahrsputz nicht so viel zu tun. Nemus und Fluttercino würden da im Moment bestimmt gerne mit dir tauschen *hihi*
Liebe Grüße
Shania

Ulrike hat gesagt…

Das sieht ja alles sehr vielversprechend aus. Du bekommst wirklich das allerschönste Rosey Haus, dass es geben kann. Wie heißt es so schön: "klein aber fein".

Einen schönen Sonntag
Ulrike

Fabiola hat gesagt…

Rosey, your house will be wonderful and cozy.
I'm curious to see more.
Hug, Faby

baeren-tal.de hat gesagt…

Ich sage nur: Klein aber fein und mein. Und es ist Platz in der kleinsten Hütte, wenn man die Möbel geschickt stellt. Und so sieht es im Provisorium doch schon super aus, finde ich. Viel Spaß weiterhin beim Bauen und Einrichten.

LG Anja

MaggieS hat gesagt…

Liebe Rosey,
das sieht ja schon ganz toll aus und weisst Du was, wenn Du mir die Maße von Deinem Bett schickst, dann bekommst Du was richtig Kuscheliges von mir dazu. Ich nehme an, Deine Lieblingsfarbe ist rosa?!
Lg
Maggie

Drora's minimundo hat gesagt…

Hello Rosey, You are so lucky to have this beautiful cozy little home with lots of work space. I love the
porch and that you will be able to enjoy Ewa's swing. It looks so promising, I'm already enjoying what I see.
Have a wonderful Sunday!
Hugs, Drora

Skiddi hat gesagt…

Hallo ihr Lieben !
Das wird ein wunderbares Häuschen. Und wie der Zufall es so will, baue ich im Moment ein Strandhäuschen und das sieht fast genauso aus, wie dein tolles Häuschen. Bei mir hapert es im Moment an Tapete oder so. Aber an sonsten stehen bei mir die Möbel genau so rum wie bei euch. Schiebe auch hin und her um den letzten Rest an Raum rauszubekommen. Meins wird auch nicht größer :) Aber wie ihr bereits gesagt habt. Klein aber fein. Und gemütlich wird es allemal. Nun bin ich echt gespannt, wie es bei euch weiter geht.
Viel Spaß, liebe Grüße
Skiddi

Simona hat gesagt…

Such a cute house already! It looks very spacious and it seems like a lot of light will come in. They will have so much fun in the new house!! Looking forward to see more! Well done!