Sonntag, 30. März 2014

Kaffeeklatsch (Nr. 196)

Hallo,
 
herzlich Willkommen zum letzten Kaffeeklatsch im März... und mal abgesehen davon, dass man uns in Europa letzte Nacht eine Stunde Zeit geklaut hat, ist Euch vielleicht aufgefallen, dass es bei uns auf unserem Blog etwas anders aussieht als sonst... Aber dazu kommen wir gleich... erst mal muss ich ja aber guten Tag sagen, schließlich bin ich ja nicht so oft auf dem Blog zu sehen wie Fluby, Rosey oder die Hexenturmbewohner. Und doch... alle Besucher des BiWuBären-Weihnachtsmarktes kennen mich genau - das Sabienchen, das sich immer nicht entscheiden kann, ob es nun einen Schwibbogen oder eine Pyramide kaufen soll... *lach*
... and a heartwarm welcome to this last "Kaffeeklatsch" in March... not speaking of the hour we Europeans lost last night due to Daylight-Saving-Time for now but maybe you've noticed that our blog is looking different than usual... But we'll get to this soon... but first I have to greet you, well, I'm not that often to be seen on this blog as Fluby, Rosey or the Witch Tower Crew. Nevertheless... all visitors of our BiWuBear's Christmas Market know me well - I'm Sabienchen, the one who can never decide whether to buy a "Schwibbogen" or a wooden Christmas pyramid... *LOL*
         
      
Aber mal abgesehen davon, dass ich mich in Sachen Weihnachtsdeko nur schwer bis gar nicht entscheiden kann, bin ich auch noch aus anderem Grund etwas Besonderes. Ich bin nämlich das einzigste echte BiWuBärchen, also genäht nach Birgits eigenem Schnitt, aus Mohair - und darauf bin ich schon ein bisschen stolz. Auf jeden Fall habe ich mich sehr gefreut, dass ich heute endlich mal wieder an der Reihe war, in die Kaffeeklatschtasse zu klettern, natürlich begleitet von meinem Lebkuchenmann, der mich überall hin begleitet. Übrigens übergebe ich gleich an Fluby, der in seiner Eigenschaft als Blogbärchen heute eigentlich ein paar Berühmtheiten zum Thema Sommerzeit interviewen wollte - der Euch nun aber auch erklären wird, warum unser Blog auf einmal so anders aussieht. Ich verabschiede mich schon mal von Euch und wünsche Euch einen schönen Sonntag bei hoffentlich herrlichem Wetter, voll mit schönen Momenten. Und so ein schöner gemütlicher Sonntagsnachmittagskaffeeklatsch gehört ja nun in jedem Fall zu einem schönen Sonntag dazu - und genau dabei wünsche ich Euch nachher ganz viel Spaß, bei ein, zwei Tässchen leckerem Sonntagsnachmittagskaffee und ein, zwei, drei, vier Stückchen oberleckerem Sonntagsnachmittagskuchen. Und eine schöne Woche wünsche ich Euch natürlich auch - und einen tollen April!
But apart from not being able to choose when it comes to Christmas decorations I'm something special for another reason. You must know that I am the only real BiWuBeary, sewn from Birgit's own pattern, that was made of mohair - and I'm somehow proud of that. And for sure I was really happy having my turn today to climb into the "Kaffeeklatsch"-cup, of course together with my gingerbread man who is always with me. Btw I'm going to pass over to Fluby next who being the blogbeary wants to talk with some celebreties about the topic of Daylight-Saving-Time. But now he will also explain why our blog is looking so different now. I'm going to say goodbye now but I'm wishing to all of you a great Sunday hopefully with lovely weather and full with many happy moments. And to a nice Sunday for sure belongs a nice Sundayafternoon-"Kaffeeklatsch" - so for this I'm wishing you loads of fun later on, having one, two cups of tasty Sundayafternooncoffee and enjoying one, two, three, four pieces of yummy Sundayafternooncake. And of course I'm wishing to you a great week and a fantastic April on top!
 
Liebe Grüße / Hugs
Sabienchen
 
* * *
 
Auch von mir noch einmal ein herzliches hallo,
From me too a heartwarm hello,
 
ja, eigentlich hatte ich mit Sabienchen vereinbart, dass ich beim Kaffeeklatsch noch ein paar Anmerkungen zum Thema Sommerzeit machen darf... ich finde es nämlich jedes Jahr überhaupt nicht toll, dass man mir einfach eine Stunde klaut... eine Stunde weniger, in der ich von Erdbeeren träumen kann... *kicher* Aber so wie es aussieht, muss ich ja wohl auch noch ein paar Worte zu unserem neuen Bloghintergrund verlieren, damit Ihr Euch nicht wundert.
yes, I have made an arrangement with Sabienchen that I can have some time for the topic of Daylight-Saving-Time... in my opinion it's not nice that they're stealing one hour from me... that means one hour less for dreaming about strawberries... *giggle* But now I have to say some words about our new blog background first in case you might wonder about it.
 
Nun, gestern war mit einem Mal unser Bloghintergrund verschwunden und die Domain unseres bisherigen Gratisanbieters war frei... Gut, hat Birgit sich gedacht, es gibt ja noch mehr Anbieter, also einen neuen Bloghintergrund ausgesucht und reinkopiert und gut ist... In der Praxis zeigte sich allerdings, dass wir den Code für den neuen Hintergrund eben nicht in das Layout reinkopieren konnten. Wir können ja seit einiger Zeit auch keine Links mehr in der Sidebar setzen - und hier ging das eben auch nicht. Ich erspare Euch weitere Einzelheiten, aber wir haben echt lange versucht, das Ganze wieder hinzukriegen und echt Zeit verplempert - aber letztlich blieb uns nichts anderes übrig, als uns für ein Blogger-Design zu entscheiden. Das ist zwar ein bisschen schlicht, aber im Moment muss das gehen, genau wie die neue Schrift und der verschwundene Kommentarzähler. Im Moment haben wir da nämlich einfach nur die Nase voll und hoffen, dass Blogger all diese Probleme möglichst bald in den Griff bekommt - so dass wir wieder Codes und Links setzen können, Friends Connect endlich wieder funktioniert und und und... *seufz*
Well, yesterday all of a sudden our blog background was vanished and the domain of our former supplier was free... So Birgit thought by herself, well, there are more providers than this one, so let's search a new background, copy it and everything's okay again. That was the theory - reality has shown that it was impossible for us to copy the code for the background in our layout. Since some time we're also not able to set links to our sidebar anymore - and with this gadget it didn't work either anymore. I'm not going to bore you with the details but we've tried a lot to get things going again and lost plenty of time - but in the end we had no other choice than to take a design from blogger itself. This may be a little bit simple in appearance but it shall work for the moment, as well as the the typing style and the disappeared comment counter. For now we still don't want to waste any more time with this and we only hope that blogger will fix all bugs soon - so we're going to able again to set codes and links, have a working Friends Connect again and so on... *sigh* 
 
Und wo wir gerade bei "Nase voll" sind... kommen wir zum Thema Sommerzeit! Ärgert Ihr Euch genau wie Birgit und ich jeden März über die gestohlene Stunde und die damit verbundene tagelange körperliche Umstellungsphase? Oder gehört Ihr zu denen die sagen, klasse, ich find's toll - alleine der Name: SOMMERzeit...? Nun, ich hatte die einmalige Gelegenheit, ein paar Prominente zu diesem Thema zu interviewen... allerdings zeigte sich gleich beim ersten Prominenten, dass der offensichtlich mit der Zeitumstellung durcheinander gekommen war (Er war noch im Nachthemd! *hüstel*) und dadurch unseren Termin nicht einhalten konnte.
And speaking of frustration... let's talk about Daylight-Saving-Time! Are you as grumpy as Birgit and I every March about the stolen hour and the difficulties to get used to the new time? Or do you belong to the ones thinking this is great because days are longer now? Well, I was lucky to have the opportunity to talk to some celebreties about this topic... But already with the first celebrity it appeared that he got totally confused with the change ot time (He was still in his nightdress! *blush*).
    
           
Da braucht es eigentlich gar kein Interview mehr... dennoch versuche ich gleich noch mal, ein Statement von Herrn Duck zu bekommen.  Erst einmal habe ich mich in ein berühmtes gallisches Dorf aufgemacht...
In a way this already tells it all... nevertheless I'm going to try a little later to get Mr. Duck's opinion. But first I made my way to a famous gaulic village...
         
          
Flutterby: Hallo Asterix, Obelix und Idefix  - ich freue mich sehr, dass Ihr Euch ein wenig Zeit für unseren Blog nehmt, vielen Dank dafür. Wie steht man denn in Eurem gallischen Dorf zur Sommerzeit?
Asterix:  Überall in Europa gilt die Sommerzeit... Überall? Nein, nicht in unserem kleinen gallischen Dorf! Wir haben uns erfolgreich dem römischen Imperium widersetzt und wir widersetzen uns auch der Sommerzeit.
Obelix: Die spinnen, die Politiker.
Idefix: Wuff!
Flutterby: Vielen Dank für Eure Meinung.
Flutterby: Hi, Asterix, Obelix and Dogmatix - I'm glad you're spending a little time for our blog, thank you very much for this. What do people in your gaulic village think about Daylight-Saving-Time?
Asterix: Everywhere in Europe we now have Daylight-Saving-Time... Everywhere? No, not in our small gaulic village! We successfully opposed the Roman Empire and we also oppose Daylight-Saving-Time.
Obelix: These politicians are crazy.
Dogmatix: Woof!
Flutterby: Thank you very much for your opinion. 
 
Irgendwie beneide ich die Gallier ja... machen einfach nicht mit und gut ist. Mal schauen, was andere zu dem Thema zu sagen haben...
Somehow I envy those Gauls... they don't participate and that's it for them. Let's see what others think about that topic...
         
        
Flutterby: Guten Tag, Chef - vielen Dank, dass auch die 7 Zwerge sich zu einem Interview bereit erklärt haben. Wie steht Ihr zur Sommerzeit - und bekommt Ihr überhaupt etwas davon mit, wenn Ihr unter Tage Eure Edelsteine abbaut?
Chef: Oh doch... ich kann Dir sagen, Fluby... die ersten Tage der Sommerzeit sind immer schrecklich. Unser Schlafmütz ist dann immer so durch den Wind, dass wir ihn gar nicht mehr wach bekommen. Und unser Grumpy ist sogar noch schlechter gelaunt als sonst - das ist wirklich nicht einfach.
Grumpy: Sommerzeit... Bah, Humbug!
Flutterby: Hello, Chief - thank you very much that also the 7 Dwarfs agreed to grant me an interview. So, what do you think about Daylight-Saving-Time - and do you even get influenced of it when being in your mine digging for jewels?
Chief: Oh, sure we do... I can tell you, Fluby... the first days of Daylight-Saving-Time are always terrible. Our Sleepy is always totally irritated, we are not able to wake him up anymore. And our Grumpy is even grumpier than usual - it's really not easy.
Grumpy: Daylight-Saving-Time... Bah, Humbug!
 
Die 7 Zwerge sind also auch nicht begeistert... naja, mal schauen, ob Donald inzwischen fertig angezogen ist...
So the 7 Dwarfs are not enthousiastic about it, too.... well, let's have a look if Donald has dressed up in the meantime...
 
Flutterby: Sag mal, Donald, vorhin hatte ich ja den Eindruck, dass Dich die Zeitumstellung ein bisschen verwirrt hat. Wie stehst Du denn nun dazu?
Donald Duck: *zensierte Ausdrücke*
Flutterby: Say, Donald... this while ago I got the impression you've been a bit confused from Daylight-Saving-Time. So what do you think about it?
Donald Duck: *censored expressions*
         
      
Tja, das Ergebnis meiner kleinen (wenn auch nicht represäntativen) Umfrage unter Prominenten ist wohl eindeutig... sie könnten alle echt gut auf die Rumdreherei an den Uhren verzichten. Aber was soll man machen? Wir können es ja nicht ändern... und deshalb: Egal, ob es Schwierigkeiten mit Blogger oder eine gestohlene Stunde ist... ärgern bringt nichts und ändern können wir es ja auch nicht. Also genießen wir lieber das, was uns vom Sonntag übrig geblieben ist - und ganz besonders einen schönen Sonntagsnachmittagskaffeeklatsch. Und da schließe ich mich den Wünschen von Sabienchen an - viel Spaß nachher beim Sonntagsnachmittagskaffeeklatsch und eine tolle Woche! Wir sehen uns im April wieder!
Okay, the result of my little (of course in no way representative) poll between celebreties is pretty clear - they all would be happier without any turnings on the hands of time. But what shall we do? We can't help it... so whether it's trouble with blogger or a stolen hour... being angry about it doesn't help and we can't change it anyway. So let's better enjoy the rest of the still remaining Sunday - and of course especially a nice Sundayafternoon-"Kaffeeklatsch". And as Sabienchen already said - have fun at your Sundayaftenoon-"Kaffeeklatsch" later on and have a great week! See you all in April!
 
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Kommentare:

The Old Maid hat gesagt…

Oh, I am sorry for your problems with blogger! I do hope they will fix every of them soon!
Yup, I too don't like to wake up earlier, good thing they will give this hour back in more or less half a year. ;)
Have a happy sunny Sunday afternoon and the whole week and new month too!
Hugs and kisses

Tine hat gesagt…

Hallo ihr beiden,

vielen Dank für den schönen Kaffeeklatsch! So geht Sonntag, das gehört einfach fest dazu!:o)
Was absolut nicht dazu gehört, sind für mich Bloggerprobleme und die Zeitumstellung. Geht gaaar nicht! ;o( Ich hoffe, das wird ganz schnell in Ordnung gebracht - beides! Vielleicht fassen Politiker ja doch aus Versehen mal richtig sinnvolle Beschlüsse???

Einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich Euch!

Liebe Grüße
Tine

DBears hat gesagt…

Hallo Ihr lieben,
oje Probleme mit dem Blogger das nervt und genau so die * Uhrenquälerei * Zeit weg und im Herbst zurück was für ein Quatsch, bringt nichts und es nervt nur. Hoffentlich ist damit bald Schluß,aber den Kuchen und Kaffeegenuß lass ich mir dadurch nicht vermiesen. Allen einen schönen sonnigen Sonntag -- Dirk --

Kays Kids hat gesagt…

Dear Flutterby and Birgit, you will both have to go to bed early tonight. We finish our day light saving next weekend.
Have a good week.
Hugs Wilbur

Fabiola hat gesagt…

These scenes are funny!

Daydreamer hat gesagt…

Dear Flutterby, I am sorry you are having troubles with Blogger... and I too hope all will be resolved with little effort on your part!(And Birgit's too!)
as for Daylight Savings Time.... we had our hour stolen three weekends ago... It was Just starting to be dawn when I was getting up and they threw us back into the pitch black night.... GRRRR... not happy! But the days are getting longer very quickly now and I have almost adjusted myself.... I am no longer thinking in "old time" and "new time" as I go through my day and that is a sure sign! I hope you enjoy your Twenty-three hours today... and just have an extra Strawberry for good measure! LOL!

Tinchen hat gesagt…

Nee, nee und nochmal nee - wir brauchen die sogenannte Sommerzeit auch nicht. Heute fehlt vom hart verdienten Wochenende definitiv eine ganze Stunde, von Energie sparen kann keine Rede sein und die Zeitverdreherei ist nachgewiesenermaßen UN-GE-SUND. Also wir sind dafür, es zukünftig im Sommer und im Winter einfach bei der normalen Zeit zu belassen.
Und was Eure Blogprobleme angeht - die braucht auch kein Mensch - und erst recht kein Reporter-Bär! Wir drücken Euch die Däumchen, dass Blogger das ganze Ungemach bald wieder in den Griff kriegt und wünschen Euch trotz allem moch einen schönen, sonigen Sonntagnachmittag.

Viele liebe Brummbärengrüße
von Tinchen, Lilly & U-BÄRtinchen *winkrüberzuFluby* und Macciato Jr.

Kikka N hat gesagt…

Dear Flutterby, so nice to meet you!
You are very cute! Your friend: the Gingerbread man is also adorable.
Sorry to hear about the blogger...I hope they fix it very soon!
I don´t like this "Daylight Savings Time"...it makes the world even more complicated.
Have a nice week!
Hugs
Kikka

Pippibär hat gesagt…

Die Zahl der Kommentare wird bei mir schon bestimmt 1 Jahr nicht mehr angezeigt... aber manchmal ist das auch fast besser, wenn man die *räusper* ungeheuerliche Anzahl der Kommentare nicht sieht.
Lasst euch nicht ärgern bei dem schönen Wetter
Also ich merke die Zeitumstellung üüüüberhaupt nicht *gääähn* Natürlich ist die Uhrenumstellerei Blödsinn... aber wir werden ja, wie so oft, sowieso nicht gefragt... also müssen wir es halt nehmen wie es ist und das Beste draus machen.
Liebe Grüße
Melli

Plushpussycat hat gesagt…

Hi Everyone! I completely agree about the time change. I wish we could just keep it one way all year long, like they do in the state of Arizona and elsewhere. Just choose a time and stick with it, please! As far as your blog troubles go, I am so sorry! Nothing is more frustrating than computer problems--I really feel for you, Birgit! Enjoy an extra piece of cake this afternoon--you definitely deserve it! ;-) xo Jennifer

anna hat gesagt…

Da Zeit ja sowieso relativ ist..schleissen wir uns als immerundewigedonaldfans natuerlich den "zensierten" Kommentaren an!!!! Die gestohlene Stunde lastet schwer.....ne, man wird ja garnicht wach!:) Schoen, dein erstes Baerchen zu sehen...NUR beim Weihnachtsmarkt auftreten, das ist ja nun auch nix!!! Ob sie sich dieses Jahr denn fuer was entscheiden kann??? Ganz viele Gruesse,Anne

Nina in Germany hat gesagt…

Was sagt eigentlich Pippi Langstrumpf dazu. Könnt ihr die nicht auch mal treffen ? Die Heldin meiner Kindheit !!!
Ich finde die Sommerzeitumstellung doof, da kommt meine innere Uhr durcheinander.
Nina

Lisa T hat gesagt…

Hi Everybody and thanks for the updates. Sabienchen, you are adorable and clever and it is so nice to see you. Your mohair coat is wonderful. I'm sorry dear Birgit about your troubles with Blogger...I too have had my share. It's a double whammy when you are working on less sleep as well. Hang in there everyone!
Hugs,
Lisa

Wyrna Christensen hat gesagt…

It is annoyance for you with these blog problems, I hope soon as you get them resolved. I fear having problems with my blog, I do not understand so much of it all.
I actually like the summertime, it's especially nice in the fall when we suddenly get an extra hour. That weekend, I enjoy very much.
Hugs and have a good and creative week
Wyrna

Ilona hat gesagt…

Sabienchen is darling, Flutterby :D!!
Oh dear, I hope blogspot is fixing all these issues as soon as possible, lots of blogger got problems now, this is not nice...
I think it is pointless to change the time, because now my biological clock suffers and I see of more bloggers.
In a few miniutes I'll go to sleep, I feel tired after a night we have lost an hour.
Liebe Grüsse, Schepje (who is already sleeping ;) ) und Ilona

MaggieS hat gesagt…

Gut, dass Du den Lebkuchenmann erwähnt hast, den hätte ich beinahe übersehen,

Ich glaube der einzige, der sich über die Zeitumstellung freut, ist mein Kater. Wenn es nach ihm ginge, könnte es jeden Tag eine Stunde früher Futter geben ;-)
Der hat nämlich rund um die Uhr Appetit.

lg
Maggie

Duendes hat gesagt…

Desejando um mes de abril de muita alegria.beijos meu amigo.

Steinworks hat gesagt…

O.M. Goodness I laughed until I had tears in my ears about the censored expression but it describes my feelings about daylight savings time too sorry Flutterby I am uncouth but I will try to be better.


Hugs
Marisa

Tatiana hat gesagt…

Привет!
Это летнее время!!! Я сегодня весь день на работе сплю!!!!:):):):)
Ваш медвежонок замечательный!!!
Обнимаю
Татьяна

Hannah hat gesagt…

Sabienchen is very cute =)
Looks like we all need to experience some blogger problems sometimes.. Hope yours will get better soon!
And I hate the change of time.. Its hard enough to change myself, but then I have to change my 2-year old too.. I want to have the same time all year around!
But I can't refuse to change the time, that way I will miss a lot of appointments.. so I have to do as you said, just enjoy the rest of the day =)
Hannah

Eliana hat gesagt…

I love Donald duck! ;)