Mittwoch, 16. April 2014

Jetzt aber... endlich Rosa! Oder???

Hallo,
 
heute will ich mal ganz hoch hinaus und habe mir extra eine Leiter besorgt. Und wer weiß - vielleicht ist das ja sogar die Karriereleiter, auf der ich gerade unaufhaltsam nach oben klettere... *lach*
... today I'm going to make it to the top and I even got me a ladder. And who knows - maybe this is the carreer ladder I'm climbing without any stopping me... *LOL*
          
              
Es kann aber natürlich auch sein, dass das in Wirklichkeit gar keine Leiter ist, wo ich gerade drauf stehe... doch... wenn ich jetzt so drüber nachdenke... dann ist es sogar viel wahrscheinlicher, dass das eigentlich mein Fensterrahmen ist. *grins*
But of course it could also be that this thing I'm standing on is no ladder at all... yes... now that I start thinking about it... it is more likely that this is actually my window frame. *grin*
         
           
Ja, Birgit hat inzwischen die Fensterrahmen und Türen von meinem zukünftigen Flower Cottage angestrichen. Ich hatte ja immer noch die stille Hoffnung, dass die vielleicht wenigstens rosa werden könnten... *seufz*... oder wenigstens blau. Nun, blau sollten sie ursprünglich auch werden, aber das musste Birgit dann ändern, denn die Wand von Birgits Wohnzimmer, wo mein Häuschen später einmal stehen wird, ist tiefblau und das passte dann alles irgendwie gar nicht. Also hat Birgit sich für eine ganz klassische Lösung entschieden und hat mich auch gleich getröstet und mir versprochen, dass sie das später mit der Deko wieder wett machen wird. Nun, was Birgit verspricht, das hält sie dann auch, obwohl sie ja immer behauptet, dass sie Rosa eigentlich nicht kann. Trotzdem hatte ich immer noch Hoffnung, dass wenigstens meine Wände im Haus rosa werden könnten... aber Birgit meinte, das wäre einfach des Guten zuviel, dann würden meine Möbel nicht mehr wirken und mich würde man davor auch nicht mehr erkennen. *seufz* Das ist alles gar nicht so einfach... vor allem, weil Birgit ja auch immer recht hat mit dem, was sie so vorschlägt... Also habe ich mich vom Gedanken an rosa Innenwände verabschiedet und Birgit hat sich einen ihrer Pinsel gegriffen und das ist dann dabei heraus gekommen:
Yes, in the meantime Birgit has painted the window frames and doors of my future Flower Cottage. I still was hoping that at least now a little pink might be involved... *sigh* or at least a little blue. Well, blue actually had been Birgit's first choice but she had to change her opinion because the wall in Birgit's livingroom where my house will find its place somewhen is painted in a deep blue and somehow this didn't match at all. So Birgit decided to go for a classical solution giving me some comfort when promising she would compensate this with the decoration later on. Well, Birgit always keeps her promises even in cases like this when pink is involved and she always claims she can't do pink. Nevertheless I still had a little hope left at least the walls in my house might become pink... but Birgit said this would be a true case of too much and my furniture and I wouldn't hardly be visible anymore. *sigh* All of this stuff isn't easy for sure... especially with Birgit who's always suggesting the right things... So I waved goodbye to my hopes of having pink interior walls and Birgit grabbed one of her brushes and in the end it looked like this:
          
         
Das wirkt hier auf dem Foto etwas heller, als es in Wirklichkeit ist. Das ist ein schöner warmer Elfenbein-Cremeton... wenn Ihr im Hinterkopf habt, dass ich ja einen weißen Körper habe und vor einem weißen Hintergrund stehe, dann kann man die Farbe schon ein bisschen besser erahnen. Und dann hat Birgit schon das Fenster eingebaut und angefangen, noch einen kleinen Hingucker anzubringen.
It looks a lot brighter at the photo as it is in reality. This is a nice warm ivory cream colour... if you keep in mind that I'm having a white body and am standing in front of a white background you might get a better impression of the real colour. And then Birgit installed the window and started to attach some little eyecatchers.
            
          
Lauter Knöpfe hat sie an die Wand geklebt, damit es auch ein bisschen besonders wird - und Birgit meinte, dass das gut zu mir passt, weil ich ja die begeisterte Bastlerin unter den BiWuBärchen bin. Ich finde das auch total lustig - vor allem, so was muss man erst mal haben... *schmunzel* Übrigens, wundert Euch bitte nicht, dass unter dem Fenster keine Knöpfe sind - da steht später der Schreibtisch, das hat Birgit alles genau geplant. Aber so sehr mir die Zierknöpfe an der Wand auch gefallen - ich konnte mir den folgenden Gag einfach nicht verkneifen...
Many buttons were glued to the wall to make it a little extra special - and Birgit said this would be perfect for me because I am the happy crafter among the BiWuBearies. I really think this is a funny idea - very unique... *smile* Btw, don't wonder why there are no buttons below the window - that's where my desktop will stand later on, Birgit has thought of everything. But as much as I like those decorative buttons at my wall - I just had to do this little joke...
       
    
*oink*
 
Hihi, das musste einfach sein... Als Nächstes hat Birgit dann die Fensterbank noch angebracht und dann konnte ich schon mal probeweise etwas Deko darauf stellen...
Teehee, I couldn't resist... In the next step Birgit attached the window sill and I was able to put some decoration on it to get a first impression...
      
          
Ach, auf's Dekorieren freue ich mich schon total... und darauf, von meinem Schreibtisch aus beim Basteln hin und wieder aus diesem schönen Fenster zu schauen. Aber weiter geht's mit der Innengestaltung, denn bei der gegenüberliegenden Wand gab es plötzlich unerwartete Schwierigkeiten: Das Schiebefenster ließ sich nicht mehr schieben!
Ah, I'm really looking forward to that decoration business... and to looking out of my beautiful window while crafting at my worktable. But on we go to the next wall and suddenly there were some unforeseen difficulties : The sliding window refused to slide anymore!
       
         
Birgit hat alles versucht, um das wieder gangbar zu machen (da sind auch wieder einige altbabylonische Flüche gefallen, holla), aber dann hat sie aufgegeben und gemeint, dann macht sie jetzt eben aus der Not eine Tugend. Die Idee mit dem Schiebefenster direkt vor meinem Bett hat Birgit ohnehin nie besonders gefallen. Und nun hat Birgit den ganzen Fensterrahmen verkleidet, was total lange gedauert hat, weil sie alles ganz genau anpassen musste und hat eine Fensterscheibe angebracht - jetzt habe ich wenigstens ein richtiges Fenster mit Fensterbank.
Birgit tried everything to make it movable again (there were quite some curses in Old Babylonic to be heard, ooops) but then she gave up and said she would turn defeat into success now. And she had never liked the idea of having a sliding window directly next to my bed. Now Birgit covered the window frame which took a very long time and was much work because everything had to fit perfectly and she also added a window glass - now I'm having a real window with a window sill.
       
           
Und wie Ihr sehen könnt, hat Birgit auch hier gleich wieder die Deko mit angebracht - sehen die bunten Häuser nicht nett aus? Das gefällt mir schon richtig gut! Aber nun gab es noch ein kleines Problem, das gemeistert werden musste - und das hing mit meinem Regal zusammen.
And as you can see Birgit also attached the decor - those colourful houses look nice, don't they? I really like it very much so far! But there was still another small problem that needed to be solved - I'm talking about this shelf of mine.
        
       
Dieses wunderschöne Regal (von Mundorosa) hat Birgit letztes Jahr von ihren Eltern zum Geburtstag geschenkt bekommen und das war mir zugedacht. Nur - die Farbe passte leider nicht so wirklich... also hat Birgit dann schweren Herzens zu ihrem Pinsel gegriffen und das Regal weiß übergepinselt. Und alles in allem sieht die Wand nun so aus:
Birgit received this beautiful shelf (made by Mundorosa) from her parents as last year's birthday gift and dedicated it to me. But the colour didn't match anymore... so after some hesitating Birgit grabbed another brush and painted the shelf white. And now the wall looks like this:
        
           
Deko total, oder? *lach* Aber mir gefällt's... und vor allem ist das alles ganz speziell nur für mich gemacht. Und damit kommen wir dann auch schon zur nächsten und letzten Wand (Wandteil Nr. 4 besteht ja hauptsächlich aus der Tür).
Decoration to the fullest, right? *LOL* But I like it that way... and above all everything was made especially for me. And now we're getting to the last wall (because wall No. 4 consists mainly of the door).
         
            
 Diese Wand hat eine Wandvertäfelung aus Holz, die Birgit in einem schönen Lavendelton gestrichen hat, und eine Strukturtapete mit Glanz. Und wie Ihr sehen könnt, habe ich auch schon ein langes Regalbrett bekommen, das mir Platz bieten wird für gaaaaaaanz viel Deko! *freu* Also... auch wenn es nicht rosa geworden ist, aber mir gefällt's! Und Birgit hat schon recht - so wirken meine Deko und ich viel, viel besser. Ach ja, ich bin halt das glücklichste Blumenbärchen auf der ganzen weiten Welt! ;O)
This wall has a wood panel painted by Birgit in a nice lavender tone and a wallpaper with structure and shimmer. And as you can see I also got a long shelf offering many space for loads of decoration stuff! *beamswithjoy* So, although it didn't turn out pink I still like it very much! And Birgit is right about it - my decoration and I will be seen way much better now. Oh my, I am for sure the most happiest flower beary in the whole wide world! ;O)

Liebe Grüße / Hugs
Rosey

Kommentare:

Steinworks hat gesagt…

Oh Rosey you fooled me, at first I thought it was a real ladder but now I know it's windows LOL I love your decorations, the house will be very pretty!

Hugs to you my good bear
Marisa :)

Ulrike hat gesagt…

Das wird aber ein schmuckes Häuschen. Die Idee mit den Knöpfchen an der Wand gefällt mir sehr gut und das Regal ist ja Hammermäßig. Birgit zaubert dir da wirklich ein kleines Wohnparadies.

Liebe Grüße
Ulrike

The Old Maid hat gesagt…

I have to say I love this little button-pig! What a splendid idea! In fact you could paint many animals faces around these buttons. ;)
Love the colours and little houses too!
This is a really pretty progress!
Hugs and kisses

Tatiana hat gesagt…

О, Биргит! Вы такой талантливый дизайнер! Мне очень нравятся нежная расцветка домика! Так прекрасно смотрятся разноцветные пуговки. А эти маленькие разноцветные домики! Я люблю их! Я любуюсь вашей работой! Немного завидую счастливому цветку медведю Рози!!!!
Обнимаю
Татьяна

Mäsywi-Bären hat gesagt…

gottchen ist der zaubärhaft

LG von Sylvia

Jane Smith hat gesagt…

You certainly have a wonderful helper! The room is looking beautiful and the button animal are a fantastic idea!
~J

Fabiola hat gesagt…

The panels of your house, Rosey, are enchanting!

Lisa T hat gesagt…

Rosey you house is coming along nicely. I love the buttons on the wall to add color and fun! Love the piggy too :-) I will keep my fingers crossed for you to get more pink things.
Hugs,
Lisa

Wyrna Christensen hat gesagt…

I love it, but lavender color is also a very beautiful and warm color.
Well chosen. It is still very sweet and girlish, even without the pink.
Hugs
Wyrna

Nina in Germany hat gesagt…

Super Ideen, die ihr da habt. Macht richtig Spass, zuzuschauen.
Ninchen

anna hat gesagt…

also..einfach hat sie es dir ja wirklich nicht gemacht!!! Aber ihr habt supertolle Loesungen gefunden, Hut ab!!! :) Die Farben sind wunderschoen...und genug Platz fuer rosa Krimskrams habt ihr immer noch! :) Die Knoepfchenwand ist echt originel und total suess!!Liebe Gruesse...( ich bin etwas in unserem Geschaeft "versunken"...hoffe ueber die Feiertage meinen Blog etwas auf den neusten Stand zu bringen! )

Maria Ireland hat gesagt…

I love the colour in your house it is perfect and so pretty it shows off your pink so lovely. Your shelves are beautiful I am sure you will have lots of pretty items to display on them. The buttons and painted houses are a great idea.
Hugs Maria

Drora's minimundo hat gesagt…

Dear Rosey, I love your room. The color of the walls is lovely
and the window sill is good for displaying little treasures.
Birgit has such great ideas for
decoration. I'm looking forward
for what's coming next.
Hugs, Drora

Pippibär hat gesagt…

Die Geschichte mit dem "rosa kann ich nicht" wird Birgit wohl auch langsam in den Ordner der Märchen und Sagen abheften müssen...
Nemus beneidet dich ja ernsthaft darum, dass du in deinem Haus schon richtige Fenster und Türen hast... er meint bei ihm würde das wohl nicht ein paar Jahrzehnte dauern... und dann kam wieder die Sache mit dem ärmsten aller 1:12 Waldkobolde blablabla *gähn* Aber glücklicher eise gibt es ja auch pelzige Mitbewohner wie dich, die sich über alles freuen was sie bekommen
Liebe Grüße
Melli

Plushpussycat hat gesagt…

I love your room, Rosey! From my perspective, it looks like Birgit has created a brand new style called "witchy shabby chic"! It's so pretty with just a hint of witchy. This way, when any witchy bear friends come over for a visit, they'll feel right at home. Come to think of it, if you keep something strawberry nearby, Flutterby will feel at home in it too, as all he needs is a strawberry to feel comfortable and dreamy. ;-) Great job, Birgit! You've really outdone yourself this time--it's sooooo pretty! xo Jennifer

Daydreamer hat gesagt…

Dear Rosey, you are so pretty standing in your windows! I am glad to see Birgit figured out a solution for the stuck window! This might be a case of the solution to the problem being better than the plan in the first place! Amazing how sometimes the "problem" is a good thing! As for the problem of NO pink anywhere in your house.... I almost might agree with you that Birgit should relent and make some Very Pink parts!! (Just to be a trouble maker over here!);)
I think the lavender color is a beautiful touch.... but I begin to think Birgit is Avoiding Pink! There should be a pink carpet.... or a pink chair at the very least!!! (Okay.... you can banish me from commenting from now on, Birgit, since I am starting to be a trouble maker!)
I really think this house is going to be Perfectly Gorgeous when it is all decorated... and I am sure that with all the pink Things Rosey has.... it will be a good thing that the walls and shelves are Not pink after all! :):)

GINGERALE hat gesagt…

Oh, the parts of the future house are so beautiful, made with so much love and care :)
Rosey you must be so excited :)

Tinchen hat gesagt…

Huuuiiii Rosey - Dein Häuschen macht ja tolle Fortschritte. Sieht alles schon sehr schick aus. Uns gefällt ganz besonders die Knopf-Deko an den Wänden (und das kleine "schweinische" Add-On... hihihi). Das ist echt mal was Neues...

Viele liebe Brummbärengrüße
von Tinchen, den Reportermädels (die gerne mal auf eine Honigmilch und eine Hausbesichtigung vorbeikommen würden) und Macciato jr.

Tiggy hat gesagt…

Dear Rosey you are Such a Talented Bear - HaPPy Easter ~ LuV, TiGGy

PAKY hat gesagt…

Rosey, I think that while you like to you decor and makes you feel comfortable, it's important to me ... I like the colors, gives joy to the rooms, and walls with buttons seem very original. Hugs.

Simona hat gesagt…

I love the ideas of the buttons and the colorful little houses you put there for decoration. The window came out OK even if it wasn't sliding any longer!! :) :) :) You guys are doing a great job....ooohhh...what would Brigit do without you lovely, hardworking, cute bears???? Hugs and Happy Easter!