Mittwoch, 8. Juli 2015

Ein Bett für Orlin

Hallo,
 
Ihr erinnert Euch ja sicherlich an die reizende Familie Zauberbaum, die ich Euch kürzlich vorgestellt habe. Nun, danach konnte Birgit eigentlich keine Blätter mehr sehen... jedenfalls keine, die sie aus Papier selber herstellen musste. *LOL* Aber ich hatte Euch ja bereits verraten, dass Birgit doch nicht so schnell von den Blättern loskam... und Schuld daran war meine kleine Schwester.
... I'm sure you still remember the lovely family Magictree I've introduced to you lately. Well, after all of this Birgit couldn't stand any more leaves... at least not of that sort she had to make all by herself from paper. *LOL* But I have already told you that Birgit didn't manage to leave the leaves behind... and this was all my little sister's fault.
 
Alles begann damit, dass ich eines schönen Tages Rosey zusammen mit Gertie Gumthrop antraf - und zwar auf einer ganz besonderen Gartenbank aus Metall, die ich vorher noch nie gesehen hatte. Nun, als Blogbärchen ist es ja meine Pflicht, über alles, was hier so vorgeht, Bescheid zu wissen... und ein klitzekleines bisschen neugierig war ich auch... also bin ich zu den Beiden hin und habe gefragt: "Hallo Ihr Zwei! Was ist denn das für eine Gartenbank?"
It all started one lovely day when I happened to meet Rosey together with Gertie Gumthrop - and the two of them on a very special garden bench made of metal I had never seen before. Well, being the blogbeary it's my duty to be informed about everything that's going on around here... and I was also a teenytiny bit curious too... so I went to them and asked: "How do you do? And what about this garden bench?"
  
           
Rosey: Hallo Fluby! Ist die nicht toll???
Flutterby: Doch... ein schönes Stück... mal was anderes. Gefällt mir gut... aber hast Du überhaupt Platz dafür im Garten von Flower Cottage... oder ist die etwa für Deinen Dachgarten, Gertie?
Gertie (schmunzelt): In gewisser Weise schon... zumindest soll diese Bank später mal dort stehen.
Rosey: Genau - denn das wird ein Bett für Orlin McTwizzle!
Flutterby: Für Orlin?
Rosey: Ja... es ist nämlich so... ich wollte mich immer noch bei Orlin bedanken, weil er mir so sehr beim Bau meines Gartens geholfen hat...
Flutterby: Ah... ich fange an zu verstehen. Übrigens (grinst)... ich habe Dir damals auch geholfen!
Rosey (schneidet ihm eine Grimasse): Das ist ja wieder typisch Du... ich denke, das bisschen Stuhl-Tragen habe ich inzwischen durch diverse Kaffeeklatsch-Einladungen mehr als abgegolten!
Flutterby (will etwas erwidern, wird aber unterbrochen)
Gertie: Also wirklich, meine kleinen pelzigen Freunde... Ihr sollt nicht immer streiten - sonst muss ich mal ernsthaft darüber nachdenken, Euch einen "Seid-nett-zueinander"-Trank zu brauen!
Flutterby: Äh... das muss ja nicht sein... also Rosey, Du willst Dich bei Orlin bedanken, das habe ich verstanden. Aber irgendwie sieht das für mich mehr nach Gartensitzgelegenheit als nach Bett aus?!
Rosey: Hi Fluby! Isn't this awesome???
Flutterby: Sure... a lovely piece... very special indeed. I really like it... but do you really have enough space for this in Flower Cottage's garden... or is this meant for your roof garden, Gertie?
Gertie (smiling): Somehow... at least this will be this bench's place later on.
Rosey: Yes - because this is going to become a bed for Orlin McTwizzle!
Flutterby: For Orlin?
Rosey: Yes... see... I still wanted to find a way to thank Orlin for all his help when building my garden...
Flutterby: Ah... now I get it. Btw (grinning)... I've been helping you too!
Rosey (showing him a grimace): That's sooo you... in my opinion all those "Kaffeeklatsch"-invitations in the meantime were more than worth your little bit of effort when carrying chairs!
Flutterby: (starts to reply but gets interrupted)
Gertie: Calm down, my little furry friends... you shall not always argue with each other - otherwise I might start to think about brewing a "Be-kind-to-each-other"-potion! 
Flutterby: Eh... no need for this... okay Rosey, you want to thank Orlin for his help, this far I've understood. But this here is far more a garden settee than a bed, isn't it?
            
           
Rosey (lacht): Stimmt - aber deshalb habe ich mir ja auch fachkundigen Rat bei Gertie geholt, weil ich mir nicht sicher war, worüber sich ein Wurzelgnom so freuen würde.
Gertie: Der arme Orlin... der hat es bei seinem früheren Herrn so schlecht gehabt und wurde in einer Kiste gehalten, wo er nur raus durfte, um zu arbeiten... der wäre sogar mit einem Laubhaufen mehr als zufrieden und glücklich.
Rosey: Aber etwas mehr als ein Laubhaufen sollte es dann schon sein - und da sind wir auf diese Gartenbank gekommen.
Flutterby: Mir schwant Unheil... lass mich raten... da wird Birgit noch mal ranmüssen, oder?
Rosey (nickt): Klar, ohne Birgit-Touch geht ja wohl gar nichts!
Flutterby: Weiß Birgit schon von ihrem Glück?
Rosey (strahlt): Oja... und sie hat gesagt, sie freut sich außerordentlich, dass sie wieder jede Menge Blätter machen darf!
Flutterby (leise zu sich): Das zu glauben fällt mir schwer...
Rosey (laughing): Yes - and that's why I was asking for Gertie's advice as an expert because I wasn't sure what would please a root gnome.
Gertie: Poor Orlin... his former master really treated him bad and kept him in a box he was only allowed to leave for work... he would already be glad and content with a pile of leaves.
Rosey: But it should be a bit more than a pile of leaves - and that's when this garden bench came to our mind.
Flutterby: I foresee trouble... let me guess... this will mean work for Birgit, doesn't it?
Rosey (nodding): Sure, it won't do without a bit of Birgit-touch!
Flutterby: Does Birgit already know how lucky she is?
Rosey (beams-with-joy): Oh yes... and she said she would be over the moon having the chance to make loads of leaves once more!
Flutterby (silently to himself): That's hard to believe...
 
Ja, so hat das alles angefangen... Madame Rosey hat beschlossen, Orlin mit einem eigenen Bett zu beglücken und Birgit hatte die Umgestaltung einer Gartenbank in ein Bett für einen Wurzelgnom am Hals. Und von Anfang an war irgendwie klar... da würden wieder Blätter benötigt werden. Viele Blätter... Aber der Reihe nach - hier ist noch mal die originale Gartenbank:
Yes, this is how it all started... Madame Rosey decided to make Orlin happy with his own bed and Birgit found herself responsible for the makeover of a garden bench into a bed for a root gnome. And one thing was clear right from the start... once more many more leaves would be needed. MANY leaves... But one thing after the other - this is once more the original garden bench:
          
           
Als Erstes hat Birgit bis auf die Sitzflächen und die Zierelemente an den Seiten alles mit lufttrocknender Modelliermasse umhüllt. Birgit hat zum allerersten Mal mit Kaltporzellan gearbeitet und musste sich erst mal an das Material gewöhnen, weil es sich doch ein wenig anders verarbeiten lässt als Fimo, mit dem Birgit sonst arbeitet. Man sieht das an den kleinen Ästen, die Birgit anmodelliert hat... die sind ungewöhnlich dick geraten. Unser Kumpel Sioux hat gemeint, das würde aussehen wie dicke, gefährliche Dornen...
First Birgit covered everything except the seats and the decorative elements at the sides with airdry clay. It was the first time Birgit has worked with cold porcelain and she had to get used to this material because the handling is somehow different than with Fimo what is what Birgit usually uses. You can see this looking at the little branches Birgit has added... they turned out a bit too thick. Our buddy Sioux said they would look like huge, dangerous thorns... 
            
         
Sieht wirklich nicht sehr einladend aus...
Doesn't look very inviting indeed...
             
            
... aber Birgit blieb entspannt und meinte, das würde sich am Ende ganz bestimmt weggucken... *grins* Jedenfalls war es nun mal wieder Zeit für Birgits Pinsel... alles wurde braun eingefärbt und dann kam noch ein bisschen "Moos" drauf. Und nicht nur das - eine schöne weiche Laubmatratze hat Birgit auch schon zugeschnitten...
... but Birgit stayed calm and carried on saying this would all get well in the end... *grin* Nevertheless it was now once more time for Birgit's brushes... everything was coloured brown and a bit of "moss" was added. But even more - a lovely soft foliage mattress was cut to fit the settee...
        
        
Ja, so langsam kann man sehen, dass hier in der Tat ein ganz besonderes Bett für einen Wurzelgnom entsteht.
And now it slowly gets visible that this is going to become a very special bed for a root gnome.
       


             
Und dann war es wieder so weit... Zeit für Birgits Lieblingsbeschäftigung! Genau... es mussten wieder jede Menge Blätter gemacht werden. Und als der erste Schwung Blätter an Orlins zukünftigem Bett befestigt war, da sah das so aus:
But now the moment had come... once more time for Birgit's favourite job! Yes... now once more loads of leaves had to be made. And after the first portion of leaves was attached to Orlin's future bed it looked like this:
          
           
Man kann schon erahnen, was daraus am Ende werden wird... aber bis dahin wird Birgit  noch jede Menge Blätter machen müssen, denn dummerweise hat sie auch noch beschlossen, dass die Blätterdecke oben schön dicht sein muss, damit Orlin bei schlechtem Wetter gut geschützt ist. (Als ob es je schlechtes Wetter in Birgits Wohnzimmer geben würde... *höhö*)
You can already guess how it will look in the end... but until then Birgit will need to make many more leaves because unfortunately she has decided that the leaf carpet on top needs to be very tight to protect Orlin even in bad weather. (As if there would ever be bad weather in Birgit's livingroom... *teehee*)
         
           
Tja... nun wisst Ihr, warum Birgit auch nach den Zauberbäumen nicht von der Blättermacherei losgekommen ist... Und wie es mit Orlins Bett weiter geht und was Orlin selbst dazu sagt... nun... das erzähle ich Euch beim nächsten Mal! ;O)
Well, now you know why Birgit couldn't get rid of making leaves after finishing the magical trees... And how it will continue with Orlin's bed and what Orlin himself says to all of this... well... this I'm going to tell you the next time! ;O)
 
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby
 

Kommentare:

Hannelore Strehler-Baur hat gesagt…

Oh, Orlin wird begeistert sein! Ich bin es auch!

Giac hat gesagt…

Hello Flutterby,
I think everything is better once Birgit has touched it ;)
It is a lovely bench and I'm sure it will be loved and appreciated. Pour Birgit with all those leaves...
Big hug,
Giac

Kikka N hat gesagt…

Hi Flutterby!
I am sure Orlin will thrilled with this new bench! It looks like
there is Birgit's magic in the air.. A very magical bench!
Hugs
Kikka

Plushpussycat hat gesagt…

Orlin's bed is looking amazing! Birgit's magic touch is very evident here. I'm looking forward to seeing Orlin sleeping in it soon! xo Jennifer

The Old Maid hat gesagt…

Oh darn it! Now I want that bed too! Well in my dreams of course for I am pretty sure the trees wouldn't fit in my room. :) Great work Brigit! Hope to see more soon!
Hugs and kisses from Lady A, Peevee and me

DBears hat gesagt…

Wow ich bin begeistert und frage mich; Warum bin ich nur so groß geworden ?
Birgit hat mal wieder gezeigt was so ein Meister alles kann, einfach nur genial. Auf die Idee zu kommen aus einer Gartenbank mit Rankhilfe so etwas geniales zu zaubern, bin platt. Bin schon sehr gespannt wie es weiter geht und schöne grüße an alle Flatterwesen euer -- Dirk --

Maria Ireland hat gesagt…

Ahhh I see Birgit is using her magic again. The bed is looking fantastic. Orlin will be very happy with his new bed.
Hugs Maria

Daydreamer hat gesagt…

Wow! What an Awesome little bed Birgit is making!!! What a fantastic idea...and the execution with the new untried materials is looking great so far!!! I agree with the others... Everything Birgit touches is Magically transformed! (Well, at least it looks like Magic.... Birgit knows it is steady hard effort! LOL!)
I wish I had a bed like this one.... Bravo on the Genius Idea and Fantastic work!

Lovejoy Bears hat gesagt…

Hello Fluby,
Birgit is amazing!! This is the most perfect bench for a gnome :) The moss looks so soft and comfortable. Orlin will be very happy!!
I am always so excited to see Birgit's magical makeovers!!
Hugs for you all ♥ Vicky ♥

Pepper Mitcheson hat gesagt…

You always manage to make something so ordinary look magical. Love what you have done with the bench. it look fab =0)

Jane Smith hat gesagt…

Oh..soooooo beautiful! I love what you conjured up on this piece, its perfect and so lovely! I do love when green takes over pieces, a magic garden anywhere!

Iris Brunsmeier hat gesagt…

super, das fertige Bett sieht sooooo schön aus.
Liebe Grüße Iris

miniaturista hat gesagt…

Hola, te ha quedado estupendo de banco para jardin
Un abrazo
Maite

Skiddi hat gesagt…

Hallo Birgit !
Deine Idee etwas mit Fimo oder ähnl. zu ummanteln ist genial.
Aber, ob ich diese doch so tolle, nicht so oft gesehene Metallbank dafür genommen hätte - ich glaube nicht. Wie ich dich kenne, wird vom Original nicht mehr viel übrig bleiben. Da bewundere ich deinen großen großen Mut. Bin nun echt gespannt, wie das gute Stück aussieht, wenns mal fertig ist. Bis jetzt klasse !!
Euch nun eine schöne Woche, macht es gut.
Liebe Grüße
Skiddi

Happy-Sonne hat gesagt…

Jöööö...... so herzig! Das Bett ist genau mein Geschmack. Darin würde ich auch gerne einfach mal Seele baumeln lassen.
Eine sonnige Sommerwoche wünscht Euch Yvonne

Sanne hat gesagt…

Hello! What a lovely bench! And your bears are adorable as always. Thank you for visiting my blog and leaving such encouraging comments. I really appreciate that. Till next time, enjoy your crafting!!

Fabiola hat gesagt…

The garden bench is amazing and magic.