Sonntag, 19. September 2010

Kaffeeklatsch (Nr. 19)

Hallo,

heute hat es mich mal in die Sonntags-Kaffeetasse verschlagen... Ich gehöre zu einer Reihe von Schutzengelbärchen, die Birgit vor einiger Zeit mal als Geschenk für ganz besondere Menschen gemacht hat, da gab es Angie, Angela, Angelo und eben mich, Angelina. Die anderen Drei sind ausgewandert, aber ich hatte Glück, denn der besondere Mensch, dem ich zugedacht war, waren eigentlich gleich zwei, nämlich Birgits Mama und Papa. Und nun habe ich meinen Platz auf einer Kristallkugel, die mitten in der Wohnzimmerlampe von Birgits Eltern hängt - und da oben habe ich alles gut im Blick. Mir entgeht nichts, schon gar kein Rascheln einer Kekspackung oder das Knistern eines Bonbonpapiers (kicher). Birgit meint ohnehin, ich hätte ein "B" vor dem "Engel" haben müssen und sie hätte schon beim Sticheln gemerkt, dass ich es faustdick hinter den Bärchenohren haben würde... Na, da konnte ich sie doch nicht enttäuschen... (flöööt).


Aber ich kan auch artig sein, und deshalb wünsche ich Euch wie immer beim Kaffeeklatsch einen schönen Rest-Sonntag und viel Spaß beim Nachmittagskaffee mit leckerem Kaffee und hoffentlich leckerem Sonntagskuchen.

Euch allen eine wunderschöne Woche und liebe Grüße
Eure Angelina

Kommentare:

Puppenstubennostalgie hat gesagt…

Das ist aber eine nettes Mädchen...

Schönes Wochenende PuNo/Monika

Tine hat gesagt…

Soooo eine schöne Glitzernase - klasse! Für so ein süßes Schutz(b)engelchen würde Sophie ganz bestimmt ein bisschen Platz machen und ihre Lieblingskekse teilen...:o)

Liebe Grüße
Tine

Ulrike hat gesagt…

Du bist aber eine ganz Hübsche! Da darf man auch ein bischen kess sein. Wow! Da hast Du aber einen schönen Platz erwischt. In einer Kristallkugel im Leuchter findet nicht jeder Platz.

Einen schönen Sonntag und klecker Dir beim Kaffeeklatsch nicht dein zaubaerhaftes Fellchen voll.

Liebe Grüße
Ulrike