Freitag, 21. Januar 2011

Kein Platz für Billy

Hallo,

heute zeige ich Euch mal einen der Gründe, warum Birgit im Moment ein paar Probleme mehr mit ihrem Arm hat als normal... zu viel Arbeit am Hexenturm, jawoll. Deshalb habe ich ihr erst mal Baustellen-Betretungs-Verbot erteilt. Aber in den letzten Tagen hat sie doch einige Fortschritte erzielt, die ich Euch nicht vorenthalten will...

Da wir ja leider sehr wenig Platz in Magica de Spells Hexenturm haben - wie das immer so ist, die Phantasie nimmt sich deutlich mehr Raum als die Realität zulässt - musste Birgit ein bisschen improvisieren, damit sie ihre ganzen bisher so reichlich angehäuften Deko-Objekte auch irgendwie unterbringen kann. Da ein richtiges Regal oder Vitrine oder Schrank zu viel von dem Platz wegnehmen würde, den wir ja gar nicht zur Verfügung haben, und auch kein Billy, Ivar oder wie die Jungs vom großen Schweden noch so heißen in Frage kam, ist Birgit auf die Idee gekommen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Ausgangspunkt waren jede Menge von diesen Hölzern.


Wenn ich die sehe, bekomme ich immer einen Riesenappetit auf Eis am Stiel *kicher* Tja, die hat Birgit dann zusammen geklebt und dann sah das so aus:


Zum Schluß noch ein paar Feinheiten und dann noch mal kräftig den Pinsel geschwungen - und dann kommt so etwas dabei raus:


Zwei schöne Regalwände für die Küche, wo die ganzen Zaubertränke richtig gut raufpassen. Und eine große Bretterwand für die Rückwand, weil die ja einen offenen Torbogen hat, den Birgit lieber zugemauert (oder müsste ich sagen: Zugebrettert?!) haben möchte. Natürlich ist das auf dem Foto auch nur ein Zwischenstand, wie die Dinger fertig aussehen auf den zum Teil schon geputzten Küchenwänden - das zeige ich Euch morgen.

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Euch
Euer Flutterby

Kommentare:

Pippibaer hat gesagt…

Da war Birgit aber ganz schön fleißig!
Sieht toll aus und liefert eine klasse Ausrede um LEIDER noch ganz viele Eis am Stiel essen zu müssen! ;-)
Das werden ja dann richtige Sti(e)lmöbel de Birgit da zaubert! :-))
Super! Bin gespannt wie es weiter geht!

Liebe Grüße
Melli

Margriet hat gesagt…

Nice shelfs!!! I'm very curious how the tower is coming along!!!
Be careful with your arm Birgit!! Let Flutterby do some of the work..bears are good in building ;-)

Tine hat gesagt…

OOoh, das sieht ja echt klasse aus! Birgit hat echt was los in Sachen Deko, basteln und so weiter... *SCHWÄRM* Ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Fotos!

Ein schönes Wochenende wünschen Euch
Sophie und Tine

Henrys Welt hat gesagt…

Oh, da hatte die Birgit aber einen genialen Einfall. Eisstiele zu einem Zaunregal zu verarbeiten, einfach toll. Wir sind schon auf die Fortsetzung gespannt.
LG
Heike & Henry

Ascension hat gesagt…

No hay nada como ser ingenioso y brillante.
Una gran idea y un resultado perfecto.
Feliz fin de semana
besitos ascension

Biggibaeren hat gesagt…

Eine super Idee, sieht richtig gut aus und bietet ganz viel Stauraum. Vielleicht solltet ihr es patentieren (dann kannst du im Sommer ganz viel Eis am Stiel essen, denn Birgit braucht dann jede Menge Eisstiele).

LG und ein schönes Wochenende
Biggi

Flor hat gesagt…

Birgit!!! Que bien te ha quedado!!!¡Muy linda!
A mí este tipo de madera , me sirve muchísimo para hacer minis ( =
Un beso
Flor

PAKY hat gesagt…

thank you for your comment Birgit, I see that both have used the same woods for different jobs. You have made a very original shelf undoubtedly congratulations ... kisses
PS: too bad we do not live closer

Sans! hat gesagt…

Birgit, thank you for following my blog :). I am glad I found the world you and flutterby had created . You both are so clever!! :):)

Have a great weekend!

Leny hat gesagt…

Lovely,very original!!

Hugs,
Leny