Mittwoch, 9. März 2016

Der Frühling kann kommen

Hallo,
 
hier gehen im Moment ungeheuerliche Dinge vor... glaubt es oder glaubt es nicht... draußen ist es so merkwürdig hell!!! Birgit behauptet ja, das käme vom Sonnenschein... hmm... Sonnenschein... soso... komisches Wort... muss ich mal bei Wikipedia nachschauen... *lach* Aber im Ernst (mal zur Abwechslung... *kicher*) - nach dem furchtbar grauen, nassen Winter, den wir hier in Deutschland hatten, tun die ersten Vorfrühlingssonnenstrahlen richtig gut. Und vielleicht waren die ersten Sonnenstrahlen auch der Grund, dass Birgit sich weiter intensiv mit Gertie Gumthrops Dachgarten beschäftigt hat - denn wenn nun bald die Gartensaison losgeht, muss vorher noch so einiges geschehen.
... very strange things are happening around here... believe it or not... all of  sudden it's shiny and bright outside!!! Birgit said this was because auf the sunshine... hmm... sunshine... well... funny word... I should better look this up in Wikipedia... *LOL* But now in honesty (just for a change... *giggle*) - after the horrible grey and wet winter we've had here in Germany the first sunbeams in early spring are totally welcome. And maybe the first sunbeams have also been the reason why Birgit continued to work intensively on Gertie Gumthrop's roof garden - because with garden season starting soon there's a lot of work needed to be done.
 
Und so ist Birgit dann auch fleißig dabei, für Grün im Dachgarten zu sorgen - aber davon ein anderes Mal. Heute zeige ich Euch den Beginn von etwas anderem - einem unverzichtbaren Teil im Garten einer Kräuterhexe mit einem Wurzelgnom als Gartenhilfe. Wir Nicht-Magier denken ja gerne, so eine Hexe wedelt einfach mit ihrem Zauberstab und schon wachsen da die verrücktesten Pflanzen aus dem Boden. Nein, in der Realität ist das nicht so einfach... auch Magier unterliegen Gesetzen, wann und wofür sie ihren Zauber benutzen dürfen. Der Zauberrat hat schon vor Jahrhunderten fest gelegt, dass auch magische Pflanzen ganz klassisch im Boden kultiviert werden müssen. Es gab da wohl mal einen Zwischenfall im 14. Jahrhundert mit einer Hexe, die vor lauter Begeisterung Hunderte von fleischfressenden Pflanzen herbei gezaubert hat... Sie war dann wohl auch die erste, die als Mahlzeit für die Biester herhalten musste... nicht schön... ich hätte ihr vorher erzählen können, dass das absolut keine gute Idee war... mir ist schon eine einzige Audrey zu viel... äh... wo war ich... Jedenfalls braucht eine professionelle Kräuterhexe unbedingt einen Pflanztisch... und um den kümmern wir uns heute... in klassischer Arbeitsteilung: Birgit macht und ich berichte. *grins* Begonnen hat alles mit einem unbehandelten Sideboard... leider haben wir vergessen, ein Foto davon zu machen und deshalb zeigt das erste Foto diesen Tisch, nachdem Birgit ihm etliche Kerben ins Holz geschnitzt und ihn mit ihren Pinseln bekannt gemacht hatte.
And so Birgit is busy at the moment with adding green to the roof garden - but that'll be the topic of another post. Today I'm going to show you the beginning of something else - a sure must-have in the garden of a herb witch with a root gnome being her garden aid. Muggles like us expect a witch to just wave her wand and at once the most craziest plants will grow out of the soil. Well, in reality it's not that easy... even magicians have to follow laws about how and when to use their spells. The Magician's Council decided centuries ago that magical plants needed to be cultivated in soil the classical way. There's a saying about an incident with a witch in the 14th century who was very enthusiastic about carnivorous plants and conjured hundreds of them... It is said she became the first meal of these beasts... not nice... I could have told her before that this was absolutely no good idea... according to me even one Audrey is much too much... eh... where was I... Anyhow, a professional herb witch needs for sure a plant table... and that will be our topic today... done in classical job sharing: Birgit works and I'm reporting. *grin* It all started with this a barewood server table... sadly we forgot to take a picture of it and that's why the first picture shows this table after Birgit had cut many notches into the wood and introduced it to her brushes.
              
            
Offensichtlich haben sich Tisch und Pinsel gut vertragen, denn es gab noch einen weiteren Anstrich... damit das Ganze etwas dreckiger und verwitterter aussieht. Außerdem gab es noch stilechte Blattknöpfe...
Looks like table and brushes got along well with each other because another coat of paint was yet to follow... to make the whole thing look dirtier and weathered. On top matching leaf knobs were added...
            
              
... und die mittlere Schublade wurde für einen Sondereinsatz auserkoren - von dem ich aber ein anderes Mal berichten werde. Parallel dazu hat Birgit zwei kleine Bausätze von Artofmini zusammen gebaut und mit ein bisschen Birgit-Touch versehen...
... and the drawer in the middle was dedicated for a special job - but I'm going to tell you about this another time. Besides of this Birgit built together two small kits from Artofmini and added a bit of Birgit-touch to them...
            
            
So haben Gertie und Orlin später beim Pflanzen alles schön geordnet und griffbereit... zumindest ist das der Plan... in der Praxis brauche ich mir ja nur Birgits Arbeitstisch anzuschauen um zu wissen, wie weit Theorie und Praxis manchmal auseinander driften... *höhö*
Now Gertie and Orlin will have everything nice and tidy right at hand... at least that's the plan... in reality I just need to have a look at Birgit's work table to know how much theory and reality can be apart from each other... *teehee*
           
         
Sieht schon gar nicht schlecht aus, der magische Pflanztisch... Aber ein Teil fehlte noch... ein Teil, das Birgit vor einiger Zeit von Melli zu Weihnachten bekommen hat und das nun endlich eingesetzt werden soll:
Looks quite well already, the magical plant table... But one piece was still missing... a piece Birgit got as a Christmas gift from Melli some time ago which should finally get its place now:
           
             
Genau - das Eulenregal! Das wird natürlich später höher hängen *schmunzel*, aber so bekommt Ihr doch schon mal einen Eindruck... Und beim nächsten Mal zeige ich Euch dann, wie es mit dem Pflanztisch weiter geht - denn so viel steht fest: So leer wird der nicht bleiben! *lach* Da wird Birgit garantiert jede Menge Kram... äh... schöne Dinge unterbringen... mit ziemlicher Sicherheit aber keinen Osterkaktus. Schade eigentlich... denn bei Birgits Mama blüht gerade ein kleiner Osterkaktus in voller Pracht. Schaut mal - was für wunderschöne Blüten:
Sure - the owl shelf! Of course this will hang much higher later on *smile* but I think you might get a first impression this way... Next time I'm going to show you more about the plant table - because this much is for sure - it won't stay this empty! *LOL* Without doubt Birgit is going to place a lot of stuff... eh... nice things on it... but for sure no Easter cactus. Sad somehow... because Birgit's Mom owns a small Easter cactus which is in full bloom now. Have a look at these beautiful blossoms:
            

             
Aber wie so oft im Leben... auch Schönes kann sogar noch schöner werden... manchmal braucht es nur eine klitzekleine Ergänzung...
But as life teaches us... even something nice can become even nicer... sometimes only a teenytiny addition is needed for this...
          
             
... ein gutaussehendes Flatterbärchen zum Beispiel... *lach* Und muss ich eigentlich noch erwähnen, dass das Fotoshooting mit einer pinkblühenden Pflanze gewisse Nebeneffekte hatte? Nö, muss ich nicht, oder?
... for example a handsome flutterybeary... *LOL* And do I even have to mention at all that having a photoshooting with a plant blooming in pink caused some side effects? No, not at all...
                
            
Motten fliegen ins Licht und meine kleine Schwester auf pink... *grins* Und wo sie nun schon mal da war, hat Rosey mir auch gleich beim nächsten Programmpunkt geholfen... Stellt Euch vor - am Wochenende hat uns der Postbote einen dicken Umschlag gebracht! Der kam von unserer lieben Ulrike - und war natürlich in nullkommanullgarnix geöffnet... und darin war das hier:
Moths are attracted by light and my little sister by pink... *grin* And while she was already around Rosey helped me with our next topic... Just imagine - last weekend our mailman delivered a big envelope! It was sent from our dear Ulrike - and was of course opened in a wink of an eye... and inside was this:
              
         
Liebe Ulrike - vielen, vielen Dank!!! Damit hast Du uns eine wirklich riesengroße Freude gemacht!!! Herzlichen Dank von uns allen - einschließlich dem Empfänger dieser wunderschönen Socken!

Ulrike hat noch ein Paar Socken für Birgits Papa gestrickt!!! Wie toll ist das denn??? Ist das nicht einfach oberlieb? Und natürlich hat Ulrike auch gewisse kleine Bärchen nicht vergessen...
Ulrike knitted one more pair of socks for Birgit's Dad!!! How great is that??? Totally nice! And of course Ulrike didn't forget to think of the little bearies in the house...
           
      
Eine Erdbeerschokolade nur für mich!!! Ach ja... Erdbeeren... süße, rote, saftige, aromatische Erdbeeren... *seufz*... esse ich auch in Schokoladenform gerne. Aber glaubt es oder glaubt es nicht... da behauptet meine kleine Schwester doch plötzlich, das wäre ihre Schokolade!!! Wegen der Hausregel "Ist es pink, gehört es Rosey!" hat sie gemeint... ich mache mir echt Sorgen um sie... all das Pink und Pastell in Flower Cottage scheint ihr nicht gut zu tun... tsssssssss... die kann froh sein, wenn sie ein winziges Stückchen von der Halbbitterschokolade abbekommt und... oh... ooops... ich muss Schluß machen... ich wurde gerade spontan eingeladen zu einem Birgit-Vortrag zu den Themen "Teilen - Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt" und "Über den richtigen Umgang mit kleinen Schwestern". *schluck* Scheint wieder so ein Tag zu werden, wo ich am Ende barfuß ins Bett muss... *hihi*
Strawberry chocolate only for me!!! Oh my... strawberries... sweet, red, juicy, aromatic strawberries... *sigh*... also great if they come along covered in chocolate. But believe it or not... suddenly my little sis' claimed this chocolate to be hers!!! Because of the house rule "If it's pink it belongs to Rosey!" she said... I'm really worrying about her now... seems all this pink and pastel in Flower Cottage doesn't do her good... tsssssss... she can be happy if she'll get a tiny piece of the dark chocolate and... oh... ooops... I have to come to an end now... I was spontaneously invited to a Birgit-lecture about the topics "Sharing - growing happiness when giving away" and "How to treat your little sister well". *gulp* Looks like this will be another day when I will have to go barefooted to bed again... *teehee*

Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Kommentare:

The Old Maid hat gesagt…

The desk looks superb! And the cactus - which is called decembernik in Poland - has flowers of a beautiful colour! Enjoy the gifts!:)
Hugs and kisses from Lady A., Peevee and me

MelyGiunta hat gesagt…

Beautiful table, I love her looks. Even here in Italy we have this cactus that blooms at Easter!
A big hug,
Mely

Ilona hat gesagt…

Halloooooo :D!! I get always a big smile on my face while reading your blog posts, have I told you this before...;)!? I think the work table for Gertie looks great so far, but I'm curious how it will look like when Birgit has done her magic, Fluby ;D!! Oh, how very sweet that Ulrike has knitted and sent these nicely warm socks to Birgit's Dad, she didn't forget you both too ;)! I know how you really can share the strawberry chocolate in two equal parts: Rosey will get the pink wrapping paper and the strawberry content is for you Fluby, how's that ;O!?
The Osterkaktus is indeed gorgeous, we had one at home in earlier times, this one was blooming with Christmas, is that possible, or am I wrong ;)!? But, you, two rascals, should really go off that poor cactus now, cause maybe the buds will fall of the cactus and we can't have that *sigh*.
Dear friends, I wish you all a nice week!
Liebe Grüsse, Schepje und Ilona

Contrastes-Rosa Mª hat gesagt…

Me encanta el aspecto de la mesa, seguro que cuando esté llena con piezas de magia será increíble, las dos piezas que están ya encima de la mesa estoy deseosa de verlas llenas. Un gran detalle de Ulrike y su planta es digna de admiración, está en pleno esplendor. Besos:-)

Daydreamer hat gesagt…

Oh I really do LOVE to see the progress of Birgit's Transformations of Ordinary things into EXTRAORDINARY Things!!! This desk is a great example!!! Hmmmm... I wonder what will become of that third drawer??? And I agree completely that it is good for Magical Plants to be grown in the Regular way... too many Audreys would be a Terrible thing to behold!!! LOL!!! So don't worry, Fluby, I am sure Birgit is keeping ahead of that sort of Disaster.... and Gertie's Garden will be only filled with Well Controlled Magical plants!!! :)
As for the Flowering Easter Cactus.... it is certainly prettier with BiWuBeary's Smiles added... and you must notice I include Rosey in this saying! :):)
We are having an Amazing Warm spell over here right now too... it feels like July already!

Drora's minimundo hat gesagt…

A fantastic garden table fit for magical herbal concoctions.
Here too the weather has changed for the better.
Dear flutterby, with chocolate, no matter which flavor or fillings, any
dispute can be settled. Enjoy your sweets.
Hugs, Drora

Maria Ireland hat gesagt…

The table looks fantastic. I love what she has done to the desk items they look perfect for Gertie. I am wondering what will be in the middle drawer I am sure it will be amazing :-) Your cactus is beautiful I also used to have one mine used to flower around Christmas like Ilona's. Wonderful gifts I am sure the chocolate is well gone :-D
Hugs Maria

Susanna Zanchi hat gesagt…

Bellissime creazioni! Kiss

Giac hat gesagt…

Hello Flutterby,
Thank goodness spring is on the way. I love winter, but not wet ones.. The gardening table is lovely. What a great addition it will be. Don't feel bad, I need a few lectures on sharing cheesecake and treating my little sister well also.
Big hug
Giac

Tatiana hat gesagt…

Was für eine schöne Blume! Die Fülle der Farben erfreuen das Auge.
Geschenk wunderbar. Warme Socken wunderbar.
Sie haben einen Zauberstab ! Jedes Mal, wenn ich es betrachten und bewundern Sie Ihre Arbeit. Tisch, Schminktisch, Kleiderschrank, werden sie in ein Kunstwerk verwandelt. Ich glaube, die Dame Gertie wird bald in ein neues Zuhause umziehen.
Hugs
Tatiana

Dark Squirrel Victoria hat gesagt…

Happy Spring!
I love the garden table and the owl shelves, you know I love owls. So happy the magic is still at work ...giggles :)
The Easter cactus has beautiful blooms, my Christmas cactus iis blooming right now, I have never had blooms in spring.

Bug Hugs from Vultures Roost ❤️

Fabiola hat gesagt…

The desk is very beautiful and the owl shelves are perfect.
I love the Easter cactus. The gifts from Ulrike are great.

Mellis Hobby hat gesagt…

Hallo Birgit und Flutterby,
der Pflanztisch ist ja megea cool!!
Die Blume ist wahnsinnig schön vor allem mit der klasse Deko!!
Liebe Grüße
sendet
Melanie

carmen hat gesagt…

preciosa mesa y preciosa planta

Nina hat gesagt…

Herrlicher Eintrag... :D


Hahaha, also wie ich sehe wirst Du bei Sonnenschein NOCH frecher,
Fluby. :D Wie immer steht Dir die Rolle als Blumenmodel oder auch
Pflanzen-Elfen-Bärchen sehr gut. Was für wunderschöne Blüten!! :O

Jetzt ein paar Worte an Birgit: Toller Arbeits-, bzw. Pflanztisch!
Besonders gefällt mir der selbstgebastelte Eulenhalter. Sieht seeeehr
hexisch aus. :))


Liebe Grüsse an alle und einen sonnigen Start in die neue Woche!

Nina