Samstag, 25. November 2017

Ein letztes Mal...

Hallo,
 
nun ist es so weit... wie nicht anders zu erwarten ist hier das für diese Jahreszeit übliche Chaos ausgebrochen und mitten drin zwischen lauter Boxen und Tüten meine Birgit, die natürlich schon längst den offiziellen Startschuss für die Weihnachtssaison gegeben hat mit ihrem traditionellen Stöhnen: "Ich habe einfach zu viel Weihnachtsgedönse!!!" Es ist schon faszinierend, wie dadurch von jetzt auf gleich die Weihnachtsfreude steigt *schmunzel*... und die Vorfreude auf den BiWuBären-Weihnachtsmarkt. Nicht mehr lang und die Buden haben geöffnet... jippieeee... ich freue mich jetzt schon auf Teddys berühmten Punsch - gebraut nach dem Rezept seiner Schwiegermutter.
... the time has come... as one could expected the usual chaos being typical for this time of the year is reigning at our place and somewhere between all the boxes and bags my Birgit is found who of course has already given the official start of Christmas season with her traditional moaning "I have for sure too much Christmas stuff!!!" It's indeed fascinating how much influence this has on the Christmas joy *smile*... and the anticipation of the BiWuBeary Christmas Market. Not that long anymore and the stalls will be open... yippiiiiieeee... I'm so looking forward to Teddy's famous mulled wine - brewed after the recipe of this Mother-in-law.
 
Aber bei aller Vorfreude ist auch ein bisschen Wehmut dabei... (mal ganz abgesehen von der ständig wachsenden Panik ob es mir gelungen ist, genug Pluspunkte im Goldenen Buch des Weihnachtsmannes zu sammeln... oh, diese Ungewissheit... ob der Weihnachtsmann wirklich alles sieht? Ich meine ALLES... jede einzelne Flatterbärchenpfote, die sich ohne Erlaubnis in ein Bonbonglas begeben hat? Dann bin ich geliefert... das hole ich mit Kalenderumblättern nicht raus... äh... wo war ich... ach ja... Wehmut...), denn wenn die Weihnachtszeit kommt, muss ich mich von Strawberry Cottage und von meinem Garten verabschieden. Der Abschied von Strawberry Cottage geht ja noch, weil sich mein Haus dann in Christmas Cottage verwandelt... aber der Garten kommt nun für ein paar Wochen ins Winterquartier. Grund genug für Rosey und mich, uns ein letztes Mal in diesem Jahr in meinem Garten zu einem gemütlichen Kaffeeklatsch zu treffen.
But despite all the happy anticipation there's also a bit of melancholy around... (not to mention the steadily increasing panic whether I've succeeded in earning me enough good points in Santa's Golden Book... my, this uncertainty... does Santa really notice everything? I mean EVERYTHING... every single flutterybeary paw diving into a candy jar without permission? In that case I'm doomed... I won't be able to even this with turning calendar pages... eh... where was I... oh yes... melancholy...) because when Christmas season starts it's time for me to say goodbye to Strawberry Cottage and my garden. Saying goodbye to Strawberry Cottage is not that heavy because my house will change into Christmas Cottage... but the garden will stay in its winter quarter for some weeks. Reason enough for Rosey and me to meet for one last time in this year in my garden to enjoy a cozy "Kaffeeklatsch".

            
Ach ja... so ein Garten, in dem man bei jedem Wetter und zu jeder Zeit sitzen kann, ist schon etwas Besonderes. Und während wir zum letzten Mal in 2017 auf meiner Terrasse Erdbeerkuchen genossen haben, haben Rosey und ich versucht uns vorzustellen, wohin Birgits neuestes Bastelprojekt führen könnte. Da sie eben hauptsächlich Chaos verbreitet und anschließend versucht, das wieder zu beseitigen *hihi*, hat sie sich entschieden, die Arbeiten an Bowlers Haus auf nächstes Jahr zu vertagen und stattdessen ein kleines Weihnachtsprojekt in Angriff zu nehmen. Und wir haben nicht schlecht gestaunt... bei dem Projekt geht es um "Weihnachten im Schrank"! Also, Weihnachten im Schuhkarton... das kenne ich... da macht Birgit jedes Jahr mit und packt Schuhkartons voll mit schönen Dingen für bedürftige Kinder in Osteuropa. Aber Weihnachten im Schrank??? Was hat Birgit denn da wieder für merkwürdige Ideen? Aber gut... schauen wir mal... was braucht man wohl als Erstes für "Weihnachten im Schrank"?
Oh my... such a garden where you can sit at any weather situation and any time is for sure something special. And while we were enjoying for the last time in 2017 strawberry cake at my terrace Rosey and I tried to imagine where Birgit's latest crafting project might lead to. Because she's mainly occupied with raising chaos and afterwards fighting against it she has decided to put Bowler's house on hold until next year and to start a small Christmas project instead. And we have been very amazed indeed... this project is about "Christmas in a cabinet"! Well, Christmas in a shoe box... this one I know... Birgit is always joining this by packing shoe boxes with nice things for children in need in Eastern Europe. But Christmas in a cabinet??? What crazy ideas might Birgit come up with again? Anyhow... let's have a look... what are we supposed to need first for "Christmas in a cabinet"?

               
Genau! Einen Schrank! *lach* Wie praktisch, das Birgit einen besonders schönen Schrank zur Hand hatte. Wie man sehen kann, ist das einer von diesen Babydollhouse-Schränken... und ursprünglich hat Birgit auch vorgehabt, daraus ein Miniaturpuppenhaus zu machen.
Sure! A cabinet! *LOL* It came in handy that Birgit had a very nice cabinet in her stash. As you can see it's one of those baby dollhouse cabinets... and in the beginning Birgit's intention was to turn this into a miniature dollhouse.
             

Aber wie so oft bei meiner Birgit blieb es nicht dabei. Sehr schnell wurde aus Plan A "Babydollhouse" Plan B "weihnachtliches Babydollhouse" - was damit zusammen hängt, das Birgits nächstes großes Projekt eine Weihnachtswerkstatt sein wird und dieser Schrank dort einen Platz finden soll. Tja, aber auch Plan B wurde verworfen und nun ist Plan C aktuell... C wie Christmas... "Dollhouse" wurde gestrichen und "weihnachtlich" blieb... also "Weihnachten im Schrank". Ich bärsönlich wäre ja mehr für "Erdbeeren im Schrank" gewesen, aber man kann ja nicht alles haben... ach ja... Erdbeeren... süße, rote, saftige, aromatische Erdbeeren... hach...
But as it often goes with my Birgit plans changed. Not long until Plan A "baby dollhouse" turned into Plan B "Christmas themed baby dollhouse" - that's because Birgit's next big project will be a Christmas workshop and this cabinet is intended to become a part of this. But Plan B was also thrown overboard and now it's the turn of Plan C... C like Christmas... "dollhouse" was deleted and "Christmas" stayed... so now it's "Christmas in a cabinet". Bearsonally I would have favourited "strawberries in a cabinet" but okay, one can't have everything... oh my... strawberries... sweet, red, juicy, aromatic strawberries... *sigh*...

        
* * *
              

Hallo, ich bin's... Rosey... ich hätte da mal eine Frage: Hat außer mir noch jemand einen großen Bruder, der dermaßen auf Erdbeeren fixiert ist oder trage ich diese Bürde etwa exklusiv??? *grins*
Hi, it's me... Rosey... and I would like to ask a question: Does anybody else despite of me have a big brother being that addicted to strawberries or do I have to carry this burden totally exclusive??? *grin*

* * *

Flutterby (grummelig): Seeeeeeeehr witzig... Miss Pretty in Pink muss sich gerade melden... nur weil ich hin und wieder mal von Erdbeeren spreche...
Rosey: Da musst Du doch selber lachen... hin und wieder...
Flutterby: Können wir jetzt weiter machen?
Rosey: Ich bitte sehr darum... aber wenn ich Dich nicht unterbrochen hätte, würdest Du jetzt gerade davon sprechen, dass Du schon wieder eine ganze große Schüssel voll Erdbeeren verputzen könntest...
Flutterby: Ja, das wäre aber doch nun wirklich eine richtig gute Idee... stell Dir mal vor... eine große Schüssel voll mit süßen, roten...
Flutterby (grumpy): Veeeeeeeeery funny... Miss Pretty in Pink is for sure the one to nag... just because I'm talking about strawberries every now and then...
Rosey: You can't help laughing about this one, can you... every now and then...
Flutterby: Can we go on?
Rosey: I beg you to... but if I hadn't interrupted you you would still be talking about the fact that you could have a big bowl full of strawberries right now...
Flutterby: Well, but this would be a brilliant idea for sure... just imagine... a big bowl full of sweet, red...


Rosey: Das halt ich nicht aus... ich kriege schon wieder Kopfweh...
Birgit (aus dem Hintergrund): Wenn Ihr nicht sofort aufhört zu streiten, werde ich dem Weihnachtsmann aber einiges zu erzählen haben!
Flutterby: *schluck*
Rosey: *schluck*
Birgit (aus dem Hintergrund): Immer das Theater mit Euch... dabei habe ich doch wirklich andere Sorgen... zum Beispiel viel zu viel Weihnachtsgedönse...
Flutterby: *schluck*
Rosey: Äh... Fluby...
Flutterby: Jaaa?
Rosey: Meinst Du, wir müssen uns jetzt Sorgen machen... ich meine, in Sachen Goldenes Buch und so?
Flutterby: Also, ich mache mir immer Sorgen in Sachen Goldenes Buch... aber ich mache mir keine Sorgen, dass Birgit ihre Drohung wahr macht und sich beim Weihnachtsmann über uns beschwert.
Rosey: Du meinst, dafür hat sie uns einfach zu gern?
Flutterby (nickt): Einmal das... und zum anderen... sie hat zum Glück keine Zeit dafür...
Rosey (grinst): Du meinst...
Flutterby (grinst noch breiter): Genau... wir haben Glück, dass Birgit so viel Weihnachtsgedönse hat.
Rosey: Und weißt Du, was auch noch Glück wäre?
Flutterby: Ich bin gespannt...
Rosey: I can't stand it... here's my old headache again...
Birgit (from the background): If you two don't stop arguing right now I will have no other choice but to tell Santa a few tales!
Flutterby: *gulp*
Rosey: *gulp*
Birgit (from the background): You are the king and queen of drama... and I have for sure other things to care about... dealing with too much Christmas stuff for example...
Flutterby: *gulp*
Rosey: Eh... Fluby...
Flutterby: Yessss?
Rosey: Do you think we need to worry... I mean regarding the Golden Book and so on?
Flutterby: Well, I'm always worrying about the Golden Book... but I'm not worrying about Birgit to make her threat real and complain about us to Santa.
Rosey: You mean she just likes us too much to do this to us?
Flutterby (nodding): That's for sure... but moreover we're lucky she has no time for this...
Rosey (grinning): You mean...
Flutterby (grinning even broader): Sure... we're lucky that Birgit owns so much Christmas stuff.
Rosey: And do you know in what other case we're lucky too?
Flutterby: Tell me...



Rosey: Ein letztes Stück Erdbeerkuchen auf der Terrasse von Strawberry Cottage in 2017!
Flutterby: Weißt Du was, Rosey?
Rosey: Na?
Flutterby: Manchmal bin ich richtig froh, dass Du meine kleine Schwester bist... Du hast hin und wieder richtig brillante Ideen!
Rosey (lacht): Und ich könnte mir Schlimmeres vorstellen als einen großen Bruder, der ständig Erdbeeren im Kopf hat!
Rosey: Being able to enjoy a last piece of strawberry cake at the terrace of Strawberry Cottage in 2017!
Flutterby: Rosey?!
Rosey: Yes?
Flutterby: Sometimes I'm really glad that you're my little sis'... every now and then you come along with quite brilliant ideas!
Rosey (laughing): And I could think of things being worse than a big brother who has nothing but strawberries in his head!

* * *
Weit, weit weg an einem magischen Ort irgendwo am mystischen Nordpol:
Weihnachtsmann: Rudiiiii!!!
Rudolph mit der roten Nase: Ja, was gibt's?
Weihnachtsmann: Haben wir noch Kopfschmerztabletten im Haus??? Flutterby und Rosey rauben mir wieder den letzten Nerv!
Rudolph mit der roten Nase (grinst): Dürfen es die mit Erdbeergeschmack sein?
Weihnachtsmann (nach kurzer Pause): Ich gehe dann mal das Goldene Buch holen!
Rudolph mit der roten Nase (erschrocken): Aber Du willst doch wohl Fluby und Rosey deswegen keine Minuspunkte geben!
Weihnachtsmann: Nein... nicht Fluby und Rosey. Du kriegst jetzt Minuspunkte... und eine Kürzung der täglichen Karottenration! Kopfschmerztabletten mit Erdbeergeschmack... diese Rentiere heutzutage... keinen Respekt... 
Rudolph mit der roten Nase: *schluck*   
Far far away at a magical place somewhere at the mystical North Pole:
Santa Claus: Rudyyyyyy!!!
Rudolph with the red nose: Yes, what's up?
Santa Clause: Do we have some Aspirine somewhere in the house? Flutterby and Rosey are driving me nuts again!
Rudolph with the red nose (grinning): Would you like those with strawberry flavor?
Santa Claus (after a short break): Okay, I'm going to get the Golden Book right now!
Rudolph with the red nose (terrified): But you're not going to give Fluby and Rosey some bad points because of this!
Santa Claus: No... not to Fluby and Rosey. You are the one who earned himself some bad points... and a reduction of the daily carrot supply! Aspirine with strawberry flavor... the reindeers of these days... show no respect at all...
Rudolph with the red nose: *gulp*

* * *

Was war denn das jetzt??? Da hat sich der Post gerade irgendwie selbstständig gemacht... *grins* So was kommt wohl dabei raus, wenn Birgit zu beschäftigt ist, um auf uns aufzupassen... *kicher* Und so lange sie noch mit ihrem Weihnachtsgedönse kämpft, werden meine liebe kleine Schwester Rosey  und ich (hoffentlich hat der Weihnachtsmann DAS jetzt gehört...) unseren letzten Gartenkaffeeklatsch genießen, bevor Strawberry Cottage seinen Winterschlaf beginnt... und weiter darüber nachdenken, was es denn nun mit "Weihnachten im Schrank" auf sich haben könnte... ;O)
My, what was this now??? Somehow this post just carried itself away... *grin* So that's what's happening when Birgit is too busy to keep an eye on us... *giggle* And as long as she's still struggling with her Christmas stuff my dear little sister Rosey and I (hopefully Santa did hear THIS now...) will enjoy our very last "Kaffeeklatsch" in the garden before Strawberry Cottage starts hibernation... and will continue to think over what might be the meaning behind "Christmas in a cabinet"... ;O)
       

Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Kommentare:

Daydreamer hat gesagt…

Okay! Let the "Christmas Madness" Begin!!! :)
It is surely official now.... Birgit has started to unpack all the Christmas boxes... and even more... she is starting a Christmas Themed project!!! Yay Hooray!!! (Well, I hope she realizes just how little Time there is left this year for this project???) This from one who is Still trying to finish One Tiny Christmas House ...already a year later!!! :)) Well, now I am really excited to see what Treasures a Christmas Cabinet will hold.... even though I have to confess that the design of the cabinet would force me to make it a "baby house"! :) And as for the Idea of strawberry flavored Aspirin.... didn't children's aspirin used to be cherry flavored? I think Rudolph had a good idea, and if Santa weren't feeling so much pressure with his head-ache, he might agree..! :) So don't worry, Fluby, you and Rosey will surely have enough good points.... especially if you help a Lot with the Christmas Market! I am sure that punch needs tasting to see if the recipe is just right this year! LOL!
Meanwhile, it is the perfect morning for a last Kaffeeklatch at Strawberry Cottage Garden.... and it is such a pleasure to join you there!!! And really, since there is so little Time left before Christmas, the Garden will be back before you know it! (I know, I shouldn't tease Birgit....:))

Fabiola hat gesagt…

The cabinet is perfect for a Christmas creation.
Strawbwrry cottage garden is perfect to relax.

Contrastes-Rosa Mª hat gesagt…

¡Que emoción de proyecto!el gabinete es precioso, así que su nuevo proyecto de navidad será increíble,estoy deseando ver el resultado.
Como vemos el tiempo vuela , así que su jardín pronto estará de nuevo floreciente.
Feliz fin de semana.besos:-)

claude hat gesagt…

yummy! l strawberry pie makes me want .. I share your opinion Flutterby, so juicy and sweet ... what a nice place to enjoy, warm with your pretty scarves
I do not think you have to worry about Birgit's "wardrobe", she has so many good ideas! I smiled a lot, I should not :-) in front of your conversation and that of Rosey, and that of Rudolph with Santa Claus :-)
hugs

Drora's minimundo hat gesagt…

Dear Flutterby, I notice that you grow your own strawberries in your lovely garden. What an advantage for a strawberries addict! And as to Santa, he'll forgive you all your little sins in view of your generosity in giving up your home for the Christmas season.
Birgit will need a lot of your gentlebeary help for the Christmas cabinet which is a lovely project in mini-mini. I'll be here waiting for more news about this intriguing project.
Hugs, Drora

PILAR6373 hat gesagt…

Que comience la locura navideña!! y tú Flutterby,tranquilo,no creo que Santa tenga en cuenta tus "pequeñas" travesuras ni las de los demás,yo creo que en general,os habéis portado bien.
Si que es verdad,que a veces,le habéis tomado el pelo a Birgit,pero también la habéis ayudado mucho,como ahora,que estoy segura la ayudaréis y la aconsejaréis en su nuevo proyecto de armario navideño,puede quedar precioso con vuestras ideas!!!!
Estoy deseando ver como comienza!
Besos.

Ilona hat gesagt…

Hallo liebe Freunde, it's good to see again a blogpost from you, Fluby, and to find you sitting in your garden of Strawberry Cottage for a nice Kaffeeklatsch, how lovely!! Yes, the madness about Christmas has officially started at your home, so beware for some good/bad points and behave yourselves ;)! I'm sure that your Birgit will make something very special of this new Christmas cabinet, she always does, hehehe. And I think that you two naughty bearies shouldn't be afraid for more bad points in Santa's Book, if you'll help your Birgit with all of the decorations and installing the lovely, world famous BiWuBear Christmas market. I can't wait to see this beautiful and original market on your blog, but I think it won't take long, because November is going to an end and the Avent time starts next weekend!
Wishing you both a last lovely Kaffeklatsch at the terrace before Fluby's cottage will get changed into a Christmas Cottage. Please, pass on my greetings to your Birgit and your silent reader of this blog! Good luck with the preparations for Christmas/Weihnachten dear friends.
Liebe Grüsse, Schepje und Ilona

carmen hat gesagt…

ese armario es precioso, te quedará genial ...!

Ulrike hat gesagt…

Ui da bahnt sich ja wieder jede Menge positiver Stress im Hause BiWuBär an. Ich wünsche viel Spaß bei den Vorbereitungen.
Weihnachten im Schrank wird bestimmt super-super schön. Da wird Birgit wieder ihre ganze Kreativität spielen lassen.

Habt noch ein schönes Wochenende...
und esst für mich ein Stück Erdbeertorte mit. ;0)
Ulrike

Tatiana hat gesagt…

Ха-ха-ха! Как всегда очень весело! И... Я не понимаю, почему Flutterby скучает за клубникой. Клубника растет в его саду круглый год. Поливай и собирай!. И да. Рождество уже на носу. Я восхищаюсь трудолюбием Биргит. Я думаю, что шкаф будет удивительный и волшебный! Я должна начать рождественский проект 10 января. Я смогу его сделать к 2019 Новому году :) :) :)
Обнимаю
Татьяна

Alexandra Martinez hat gesagt…

Oh I love to come here and get to see you and your lovely sister and your adventures. I haven´t seen your strawberry cottage before and I don´t know why I was not surprised when I discovered that you have your own strawberry plants! weird no? Well your cottage is wonderful and you are a lucky one, you get to live in all those wonderful places, Christmas cottage? Can´t wait to see it as well as to discover what is Christmas in a cabinet...mmm This is getting very very exciting. Can´t wait! It seems that Birgit will be very busy, so lucky you again, a last chance to get those points, good luck!

Giac hat gesagt…

Hello Flutterby,
Don't worry, I think Santa just got up on the wrong side of the bed. I am sure he would not put any points against you in his book. That being said, I do hope Birgit was able to concentrate with you and Rosey...discussing. The Christmas baby house will be wonderful and I cannot wait to see it transformed. I hope Birgit is having fun getting ready for Christmas...it is a lot of hard work, but very well worth it.
Big hug
Giac
N.B. Rosey, I think you are the only one with a strawberry addicted brother...but there are worse things he could be ;)

Nina hat gesagt…

Lieber Fluby,

Du alter Glücksbär! :) Ich finde es sehr spannend, dass Dein Heim sich jedes Jahr zu dieser Zeit von Strawberry Cottage in Christmas Cottage verwandelt. Dass Du eine Zeit lang auf Deinen Garten verzichten musst, lässt sich ja vielleicht damit aufwiegen, dass Du statt dessen auf den Biwubärenmarkt kannst... *neidvoll schau* Wie geeeerne würde ich vorbeikommen und Teddys berühmten Punsch probieren... *schnief* Aber ich muss meiner neuen Mama bei ihren Weihnachtsvorbereitungen helfen. Die bastelt momentan, dass mir ganz schwindelig wird. Da brauche ich öfter mal zwei bis drei Toffifee zur Stärkung.

Weihnachten im Schuhkarton und Weihnachten im Schrank klingt beides sehr toll, das kannst Du der lieben Birgit ausrichten. Aber wie wäre es denn eigentlich mit Weihnachten im Kühl-Schrank? Gemütliches Zelten neben den Festtagsbratenresten und der leckeren Nachtisch-Karamellcreme... *seufz* Aber ich habe keinen Anorak, also kommt so etwas bei mir nicht in Frage. Da nervt mich die Nina wieder mit so Ratschlägen wie "Pass bloss auf, dass Du keinen Schnupfen bekommst. Zieh Dir Socken an bevor Du rausgehst. Und einen Schal." Naja, sie meint es ja gut.

Aber zurück zu Deinem Post. Birgits angeblicher Mini-Schrank schaut ganz schön geräumig aus. *hihi* Und so edel. Ich bin gespannt auf was für Gedanken sie wieder gekommen ist!

Lass Dich nicht von Deiner kleinen Schwester ärgern. Was Du für Erdbeeren empfindest und ich für Toffee, (mmmh, süsser, weicher, klebriger, brauner, vanillig duftender Toffee...!) das kann man nur schwer in Worte fassen... Das ist ganz tief empfundene BiwubärenPASSION. Hat Rosey denn nicht etwas Vergleichbares...? Ich dachte, sie hat einen Rosafimmel? Naja, es kann nicht jeder so leidenschaftlich seine Interessen verfolgen wie wir beide.

Und nun noch ein P.S. von meiner Mama an Deine:
Liebe Birgit, ich kann verstehen, dass die Kleinen den Weihnachtsmann ein wenig... fordern. Aber statt "langweiliger" Tabletten könnte Rudi ihm vielleicht lieber ein leckeres Lebkuchenschnäpschen bringen?? :) Ich hoffe Dein Kopf bleibt schmerzfrei (trotz all dem vielen Weihnachtsgedöns) und Du geniesst einfach nur diese Zeit. Liebe Grüsse an alle, inklusive Biwubären-Oma.

Nina & Fudge