Dienstag, 13. Juli 2010

Endlich wieder durchatmen!

Hallo,

gestern hat es endlich, endlich bei uns geregnet - ob das auch ausreichend und noch rechtzeitig war, um große Teile unseres Rasens zu retten wird sich noch zeigen müssen... Heute kann man hier jedenfalls mal wieder kräftig auf- und durchatmen. Rosey und ich haben diese Atempause gut genutzt für eine kleine Garteninspektion. Es war so schön, endlich wieder mal im Garten zu toben, richtig magisch, und etwas von dieser Magie haben wir auf dem Foto auch einzufangen versucht (grins).

Morgen soll ja wohl die Hitze wieder kommen, ächz. Aber was soll man machen, Wetter muss man nehmen, wie's kommt. Das war jetzt ein Beitrag aus der Reihe Platitüden zum Dienstag, ich grüße Euch herzlich und flatter jetzt noch ein wenig in den Garten.

Euer Flutterby

Kommentare:

Ni-Ka hat gesagt…

Halli Hallo, freut mich sehr, dass Ihr mein Candy und dadurch auch meinen Blog entdeckt habt. Und ich habe gesehen, dass Ihr Euch als neue Leser eingetragen habt *freu*!!
Ich wünsch Euch viel Glück und werd gleich mal etwas auf dem Biwubär-Blog stöbern!

Liebe Grüsse Nicole

Tine hat gesagt…

Huhu Flutterby,
da habt ihr beiden Süßen Euch ja ein hübsches Plätzchen ausgesucht! Bääärfekt für dieses Wetter. Wenn man die Prognosen liest, sollte man es heute wirklich ausnutzen und genießen, obwohl Tine eben vom Einkaufen kam und nicht so aussah, als ob es heute erheblich kühler draußen wäre... ächz!

Liebe Grüße
Sophie