Mittwoch, 28. August 2013

In der Hexenküche - Teil 2


Warnung: Dieser Post ist nicht geeignet für Menschen, die kein Blut sehen können, für Froschliebhaber und/oder für sensible Menschen!
Caution: This post is not suitable for people who can't stand seeing blood, for frog lovers or/and for sensitive people!
 
Hallo,
 
jetzt, wo wir Hartgesottenen unter uns sind, können wir endlich weiter machen mit unserem Rundgang durch die Hexenküche. Ich hatte Euch ja Blut versprochen *höhö* - keine Angst, das wird schon fließen. Aber damit in den Bloglisten kein Horrorbild erscheint *kicher*, fangen wir erst mal gaaaaaanz harmlos an... und zwar mit zwei Bechern aus Plastik, die um ein Date mit Birgit und ihren Pinseln nicht herum kamen und dann auch noch als Hingucker eine Spinne verpasst bekamen.
... now it's only us tough guys around here so we can finally continue with our tour in the witch's kitchen. You know I've promised you blood *teehee* - don't worry, blood will flow. But to make sure there won't appear a horror picture in the bloglists *giggle* we're starting today with a photo that's a little bit more innocent... with two plastic tankards who couldn't avoid to have a date with Birgit and her brushes and who also received little spiders as eye-catchers.
          
  
Spinnensticker: Geschenk von Melli - Spider stickers: Gift from Melli
       
Obwohl, wenn ich jetzt so darüber nachdenke, vielleicht hätten wir am Anfang auch die Arachnophobiker vor diesem Post warnen müssen... Tja, nun ist es zu spät - in jeder Beziehung... denn jetzt wird's ernst... ihr müsst jetzt tapfer sein... jetzt kommt er - der Küchentisch vom neuen Hexenturm.
But, thinking about it, maybe we should have warned the arachnophobics too at the beginning... Well, now it's too late... - in any way... now it's getting serious... you have to be brave... here it comes - the kitchen table of the new witch tower.
          
          
Also, für unsere Hexen und Zauberer ist es ein Küchen- und Arbeitstisch, für den bedauernswerten Frosch wohl eher eine Folterbank...
Well, for our witches and wizards this is a kitchen and work table, as far as the poor frog is concerned it's more some kind of a torture bank.
        

Frosch und rote Fliegenpilze: Georgia Marfels / Zwiebeln - AmanSpeak / Blut und alles andere: Birgit ;O)
Frog and red fly agrarics: Georgia Marfels / onions - AmanSpeak / blood and everything else: Birgit ;O)
          
Und noch mal aus einer anderen Perspektive - da sieht das Kerlchen auch nicht glücklicher aus, oder?
And again from another perspective - that chap doesn't look happier here at all, does he? 
      
           
Nun, für Birgit war von Anfang an klar, dass es auch im neuen Hexenturm wieder so ein bedauernswertes Fröschlein geben muss. Dass sie allerdings dieses Froschgemetzel noch mit einer zünftigen magischen Brotzeit kombiniert, war dann doch neu.
Birgit knew right from the start there had to be another poor froggie in the new witch tower, too. But combining the frog massacre with a nice magical lunch was kind of surprising after all.
         
          
Kürbisbrot und Käse: Nikki Rowe / Teller: Carrie Lavender
Pumpkin bread and cheese: Nikki Rowe / Dish: Carrie Lavender
 
Und - habt ihr einen der Trinkbecher wieder erkannt? Inzwischen enthält er ein merkwürdiges, grünes, blubberndes Gebräu, das ich lieber nicht probieren möchte... Tja, an diesem Küchentisch wird nicht nur gegessen, sondern auch tüchtig gearbeitet. Schließlich brauchen unsere Hexenturmbewohner jede Menge Waren für ihren Hexereibedarfsstand, der zum Glück eine echte Goldgrube ist - schließlich gilt es, immer mehr Wesen im Hexenturm satt zu bekommen. Und nun zeigen wir Euch jede Menge Aufnahmen von der (fast) fertigen Hexenküche - es fehlt immer noch das Feuer unter'm Herd, aber ansonsten ist alles so, wie Birgit sich das für ihre magischen Bärchen vorgestellt hat.
And - did you recognize one of the tankards? Meanwhile it contains a strange, green, bubbly brew I would rather not like to taste...Well, this kitchen table is not only for dining but also for working. Don't forget our witch tower crew needs a lot of goods for their magical supplies stall. They're lucky that this is some kind of a goldmine because it runs so well - let's not forget there are more and more beings in the witch tower that need to be fed up. And now we're showing you loads of pictures from the (almost) finished witch's kitchen - only the fire beneath the stove is still missing, but everything else is just the way Birgit had planned it to be for her magical bearies.
 
 
Gremlin auf Faß: Nicky Cooper / Kartoffelkorb: Gillian & Lucy / Wandteller neben Küchenschrank: Carrie Lavender
Gremlin on barrel: Nicky Cooper / Potatoe basket: Gillian & Lucy / Wall dishes next to cupboard: Carrie Lavender
 
 
          



              
Achtung, da ist er wieder! *grins*
Caution, here he comes again! *grin*
         


Und weil ich Euch ja Blut versprochen habe, kommt hier noch mal unser armer kleiner Froschfreund...
And because I've promised you blood here he comes again, our poor little froggie friend...
 
               
 Ich hoffe, unser Rundgang durch die Hexenküche hat Euch gefallen... ich finde, Birgit hat ihr Witchy Chic-Konzept ganz gut umgesetzt. So langsam geht es mit dem Hexenturm dem Ende entgegen... obwohl... ein bisschen wird Rosey noch warten müssen, bis Birgit endlich ihr Häuschen baut - denn das Obergeschoß muss noch eingerichtet werden, der Turm hat noch kein Dach und keine Tür und außen muss auch noch einiges gemacht werden. Ihr merkt schon... es ist noch nicht zu Ende! ;O)
I hope you enjoyed our witch's kitchen tour... in my opinion Birgit managed to realize her Witchy Chic concept quite well. Slowly we're heading towards the finish of the witch tower... although... Rosey will have to wait just a little bit longer until Birgit starts to build her home - because the upper floor needs to be decorated still, the tower still lacks a roof and a door and there's still some work to do on the exterior. You see... it's not over yet! ;O)

Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Kommentare:

Kays Kids hat gesagt…

I put my paws over my eyes and just peeped through the cracks. Poor froggy. Blood, blood, and more blood.
Do you think if you to him to a vet he could be fixed.
Hugs
Wilbur

Kays Kids hat gesagt…

I put my paws over my eyes and just peeped through the cracks. Poor froggy. Blood, blood, and more blood.
Do you think if you to him to a vet he could be fixed.
Hugs
Wilbur

Giac hat gesagt…

Hello Flutterby,
What an amazing post. The kitchen looks incredible. I feel bad for the frog, but he can be happy to know he gave his life for witch science! The table is wonderful and so full of perfect items. That Brigit must have some powers of her own because this kitchen is just magic.
big hug,
Giac

The Old Maid hat gesagt…

I love this kitchen! And the windows! And all the things you re-painted, re-made and so on.:) :) The frog is relly poor, but he's dead alread - I think,lol!- and as we all know frogs are needed in witchy kitchen.:)
GREAT WORK and I want to see more of this magical tower soon! :) :)
Hugs and kisses

Margriet hat gesagt…

I never knew a frog contained so much bblood hahahaha
Poor little thing, I hope his death was quick and not too painful :-(
But the kitchen looks great!!!! Love the window!

Fabiola hat gesagt…

The kitchen is fantastic and the table full of perfect pieces. Poor frog!
Hug, Faby

carmen hat gesagt…

que bien se ve!

Sans! hat gesagt…

WOW WOW WOW! You really blew my mind with this one, Birgit! I knew you had witchy chic in your blood (did I say blood? I wonder why?) but this is beyond mere BLOOD, this is like in your liver, in your heart, in the very intestines and the stuff that usually pass through!

This kitchen is , IS, the BEST thing you have done, my dear. It is SUPREMO CHIC, numero uno tres chic to the nth degree! I really really really like it!

Let me tell you, the frog died a worthy death (don't show Kikka) . I am giving him a standing ovation! If one day you are here in Singapore, I will bring you to eat a good bowl of frog legs porridge cooked in ginger and sesame oil. Yums!

I didn't know frog blood is red. I thought it's green....hmmmm. :)

PAKY hat gesagt…

Wow!!!! Congratulations Birgit, you made a great work with this kitchen, it's awesome!! I love it, all details are great, and the bloody frog... Hugs

Ulrike hat gesagt…

Die Küche ist wirklich eine Show. Da war Birgit sehr fleißig und mit viel Liebe zum Detail am Werke. Wenn ich auch gestehen muss, dass ich dieses Froschmassaker schon sehr grausam finde. Nun gut....es handelt sich ja um Hexenwerk und nicht um Birgit ihr Werk... ;0) Dann kann man ja sowas verstehen.

Liebe Grüße
Ulrike

Plushpussycat hat gesagt…

I'm speechless! Birgit has completely outdone herself! She has created an amazing witchy chic masterpiece. Admittedly I had to cover my eyes for the bloody frog massacre, but everything else I saw very well. ;-) Great job, Birgit!!! xo Jennifer

Birgit/Schlossbaerchen hat gesagt…

Eine hexenbärfekte Hexenküche , hexenzaubärhafttoll eingerichtet.
Und das am Küchentisch auch gearbeitet wird sieht man am Fröschkengemetzle gut.

Wünsche euch eine schöne
Restwoche
KnuddelGrüßlis
Birgit

Silke Magin hat gesagt…

Ich klebe ganz faszinierend vom Bildschirm, also ganz so eklig is es ja nicht wie ich erst dachte... ich hab dann die Hand wieder vor den Augen weg... Mann kann es gerade so ertragen... Der Frosch tut mir aber trotzdem leid... Ob ich an dem Tisch was essen könnte weis ich nicht.. Ich würde lieber versuchen den Frosch wiederzubeleben .: )

Ich wäre arg traurig wenn das Hexenturmprojekt schon fertig wäre.. Aber ich freu mich auch auf das Cottage : )

SaMiRa73 hat gesagt…

Oooookay, ein kleines bißchen schüttelt es micht schon, wenn ich das dahingemetzelte Fröschlein zu lange ansehe...aber der Rest ist einfach genial, super-duper hexenchic! Du hast eine ganz tolle Stimmung in den Turm gezaubert und ich bin richtig froh, dass er noch eine Etage hat (Du kannst doch bestimmt auch anbauen???)..und da bin ich echt gespannt, was Du da rein machst! Toller Post!
Liebe Grüsse,Sandra

Contrastes-Rosa Mª hat gesagt…

Mis felicitaciones por esa mesa tan fantástica y la escena en conjunto , es increíble.
La narración muy divertida y amena en su narración, felicidades:-)

Drora's minimundo hat gesagt…

I can't tell which were more entertaining, your wonderful post or the comments. The poor frog, may he rest in piece, contributed his part bravely, but the rest of the details, and the photos are superb. This witch chic kitchen is fantastic, a real winner.
Hugs, Drora

Ilona hat gesagt…

Hallo dearies! I just thought the same as Susan: I hope Kikka, as a frog collector, doesn't read this blogpost ;)!
You have done a lot of work to make this scene very witchy, it really is fantastic work!
Hugs, Ilona

Wyrna Christensen hat gesagt…

What a magical space you have made ​​here. I hate to see blood, mostly my own, so I did it equal, but poor frog.
The entire kitchen is so magical, so wonderful, I am speechless. Nice work Birgit. I will lose myself in your pictures again.
Hugs
Wyrna

Tinchen hat gesagt…

Boooaaahhh, die Hexenküche sieht einfach nur superklasse aus!!! All diese magisch-liebevollen kleinen Details... faszinierend (wie Mr. Spock sagen würde).
Aber was hat eigentlich der Frosch verbrochen, dass er so ein hartes Schicksal verdient hat? ;-)))

Viele liebe Brummbärengrüße
von Tinchen & Macciato (mal nicht im Liegestuhl)

Pippibär hat gesagt…

Was heisst da "armer Frosch"???
Das ist mit Sicherheit der Wetterfrosch der ab Ende Oktober einen "sibierischen Winter" vorhergesagt hat... falls dem so ist: Mach ihn fertig Mysteria! Gib ihm den Rest! *anfeuer*
Küche fertig? Heisst das etwa dass es jetzt gar keine Vorschaufotos von Spüle und Herd mehr gibt? *schnief* Das wird mir ja schon fehlen! Aber ich bin seeeehr zuversichtlich, dass es auch künftig immer kleine Meisterwerke von euch zu sehen gibt

Liebe Grüße
Melli, die in den letzten Tagen offensichtlich ein paar Erkältungsviren per E-mail bekommen hat

anna hat gesagt…

mit "zuen Augen" haben wir hier doch mal durchgeschaut! Ist ja eine magische Kueche..da geht so was! :) Ist wirklich toll, was und wie du alles gemacht hast! Da Praline den armen Frosch absolut nicht angucken konnte (Caramel schon eher..) , wollten wir fragen, ob es auch ein Bild ohne Massaker aufm Tisch gibt? :) Es gubt so viele tolle Details zu bestaunen, echt super!

Maria Ireland hat gesagt…

Wow Birgit this kitchen is amazing. I do feel sorry for poor froggy but he contributed so much to this scene that I had to look : D I love this kitchen and if I was a (tiny) witch I would love to live here. Fantastic work Birgit everything is perfect congratulations.
Hugs Maria

Emanuela Valenza hat gesagt…

Mipiace molto la tavola che hai realizzato, piena di dettagli!
Un abbraccio, Manu

Daydreamer hat gesagt…

Okay, I confess I rushed past the bloody parts and turned my eyes aside... the poor frogs!!! But truly, This has to be the Most Splendidly Chic-ly Witchy-chic Kitchen I have Ever seen!!! You have thought of Everything! And I think the shape of the Tower lends a really harmonious placement to all the essential features so they are easily seen and nicely spaced apart! And the Dragon window and the dragon ceiling add a wonderfully Dramatic feeling! You better be glad you are not too tall if the Dragons are swooping overhead! LOL! What a Great Kitchen!!! Now I can't wait to see the rest of the Tower!!!

Bentje hat gesagt…

Iiiiiihhhh, wie gruselig, so etwas mögen wir nicht, wir sind ein richtiger Mädchenhaushalt, da muss alles schön und rosa sein *kicher*
LG
BEntje + Berrit

MelyMel hat gesagt…

La cucina è bellissima, mi piace molto il tavolo con tutti gli oggetti, è molto bello!

Sanne hat gesagt…

Yikes, poor froggie, sniff. So super cool and a bit scary... :))