Mittwoch, 21. November 2012

Ein Cottage wandelt sich

Hallo
 
und herzlich Willkommen zu einer weiteren Folge unserer beliebten Reihe "Problemlösungen leicht gemacht - einfach Birgit machen lassen"... *kicher* So langsam wird es ja wirklich Zeit, dass wir Euch mal zeigen, wie mein Erdbeer-Cottage ein weihnachtliches Gesicht bekommt.
... and a heartwarm Welcome to another volume of our well-loved series "Solving problems made easy - simply let Birgit work"... *giggle* It's of course about time to show you how my Strawberry Cottage is getting a touch of Christmas.
 
Dabei ist es aber nicht nur mit dem Aufstellen entsprechender Dekoteile getan... Im Falle meines Cottages traten einige Schwierigkeiten auf, für die eine Lösung her musste. Ich habe Euch ja schon mal die Stuhlhusse gezeigt, die Birgit gemacht hat, um die Erdbeersticker zu verbergen. Das im wahrsten Sinne größte Problem, das gelöst werden musste, war die Rückwand von meinem Cottage. Die Erdbeerfototapete ist 11 Monate im Jahr mein bärsönlicher Traum von "Schöner Wohnen" - aber zur Weihnachtszeit passt sie natürlich nicht so recht.
Well, it's for sure not enough to simply rearrange the decoration... With my Cottage there appeared some difficulties for which we had to find a solution. I've already shown you Birgit's way to hide the strawberry stickers on my chair by making a chair cover. The biggest problem even in the true meaning was the backwall of my Cottage. The photorealistic strawberry wallpaper is for 11 months my bearsonal dream of living with beauty - but of course it doesn't fit during Christmas season.
 
Also hat Birgit sich etwas einfallen lassen... hat als Erstes mein Cottage völlig leer geräumt, um Platz zu haben. Ich kann Euch sagen, dass ist irgendwie ein komisches Gefühl, wenn das eigene Zuhause plötzlich völlig kahl ist.
So Birgit was thinking... at first she took everything out of my Cottage to have enough workspace. I can tell you, it's really a strange feeling if the own home is all of a sudden as empty as this.
                      
        
Birgits Problemlösung für die Erdbeerwand sieht nun so aus:
This is Birgit's solution for the strawberry wall:
                     
         
Eine passgenau zugeschnittene "Wand" aus Pappkarton, die mit einem schönen weihnachtlichen Papier beklebt wurde.
A "wall" made of cardboard, being cut to fit and being decorated with a nice christmassy paper.
          
          
Das Papier wurde in Abstimmung mit zwei lieben Freunden ausgesucht (Ihr wisst, wer Ihr seid... *zwinker*). So ganz zufrieden ist Birgit noch nicht damit, aber sie sagt, wenn Ihr irgendwann mal Ihr Traumpapier über den Weg läuft, dann kann sie die Pappwand ja immer noch einfach überkleben. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was sie hat - ich finde das Papier toll. Schaut mal:
The paper was chosen together with two dear friends. Birgit is not yet absolutely satisfied with it, but she says whenever the paper of her dreams might cross her way she would be still able to add a new paper over the old one. To be honest I don't know what she dislikes about the paper - I love it. Have a look:
           
        
Ein wunderschönes warmes Rot... und schon hat Birgit das zweite Problem nach dem Stuhl gelöst und mein Cottage hat ruckzuck ein weihnachtliches Gesicht bekommen. Und wenn die Weihnachtszeit vorbei ist, wird die Pappwand einfach wieder herausgezogen und die Erdbeertapete wird mich wieder für die nächsten 11 Monate erfreuen. Dass die neue Wandtapete aber noch nicht alles war, wird Euch sicher nicht überraschen - aber davon mehr beim nächsten Mal.
A nice warm red... and so Birgit solved the second problem after the chair and my Cottage got a Christmas look in no time. And as soon as Christmas season is over we can pull out the wall again and the strawberry wallpaper will brighten my days during the next 11 months. But I'm convinced you won't be surprised when I tell you the new wallpaper wasn't all yet - but that's stuff for another post.
 
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Kommentare:

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Ich finde die Weihnachtstapete toll... Und die Lösung des Problems 1 a : ) ... Ja da bin ich mal gespannt wie es weitergeht

Pippibär hat gesagt…

Ich finde die Tapetenlösung immernoch echt schön! Das dezentere rot wirkt nicht ganz so grell und quietschig wie das echte weihnachtsrot und dadurch kann die Deko dann auch besser brillieren... wäre ja schade wenn vor lauter Tapete der riesige Weihnachtsbaum nicht mehr zur Geltung kommt *lol*...
Fungus fühlt sich mal wieder völlig übergangen weil IHN keiner um seine Meinung gefragt hat blablabla... aber da der heute eh schon wieder schmollt, ist das auch nicht weiter tragisch *abwink*
Liebe Grüße
Melli
PS: Das wird ja langsam unheimlich.... jetzt bloggen wir sogar schon gleichzeitig...

Giac hat gesagt…

Hello Flutterby,
How does it feel living with a genious l;ike Brigit. What a great, simple solution. i love that you can change paper whenever you like for any occasion. She's a crafty one!
Big hug to you both,
Giac

Tatiana hat gesagt…

Привет!
Очень удачный выбор! Получилась клубника под снежинками.
Объятья
Татьяна

Vicky Lovejoy hat gesagt…

Oh this is exciting Flutterby :) Your little cottage is going to look so gorgeous for Christmas!!I love the soloution Birgit thought of for the strawberry wall and I'm in love with the paper she's chosen, I think it's perfect!! Looking forward to the next installment :)
Hugs ♥ Vicky ♥

Wyrna Christensen hat gesagt…

The wallpaper fits well with the second wall, which is slightly red for the edge. I look forward to seeing more.
Hugs
Wyrna

Plushpussycat hat gesagt…

Oooh, decorating time! Yay! This is going to be fun, Flutterby! I can't wait to see what other brilliant ideas Birgit comes up with! xo Jennifer

Melli´s Hobby hat gesagt…

Problem klasse gelöst.
Gefällt mir super gut die Weihnachts- tapete.
Liebe Grüße
Melanie

Maria Ireland hat gesagt…

Fantastic idea of Birgits. I love the wallpaper its so hmm Christmassy :D I cant wait to see more. Its sure to be wonderful with Birgit planing the changes :)))
Hugs Maria

Ascension hat gesagt…

Birgit ha tenido una fantastica idea.
Ha conseguido que sin tener que hacer obras, tengais un espacio precioso para disfrutar la Navidad....cuando acabe se quita y listo.
Birgit eres la mejor.
besitos ascension

Fabiola hat gesagt…

This wallpaper is perfect for Christmas!
Bye Faby

MelyMel hat gesagt…

Ma sai che è davvero una bellissima idea? Però capisco Flutterby... neanche io vorrei togliere quella meravigliosa carta dopo il Natale!!!
Un bacio,
Mely

anna hat gesagt…

aus zeitgruenden nur ..:)... aber bald mehr!!! :)

baeren-tal.de hat gesagt…

Sieht toll aus die neue Wand. Dann kann der erste Advent ja kommen. Super Idee von Birgit!

LG Anja

Eliana hat gesagt…

The Christmas wallpaper is gorgeous!

Ilona hat gesagt…

Great Christmas paper change for the wall, Flutterby......and the rest of the year you'll get back your favorite strawberries on the backwall ;)!
Warm hugs, Ilona

The Old Maid hat gesagt…

Another great and easy idea, Brigit! I can't wait to see Flutterby's Cottage ready for Christmas!:)

Hugs and kisses

rosanna hat gesagt…

Brilliant, Birgit is brilliant!
Love the new paper and the clever idea!
I am waiting to see more :o)) Rosanna

Dark Squirrel Victoria hat gesagt…

I love the Christmas wallpaper but love the strawberries more :) They are red and green the official Christmas colors lOL.

Big hugs,
Victoria

GINGERALE hat gesagt…

Oh, that is a fantastic idea! the new wall paper is gorgeous, very Christmasy:)

PAKY hat gesagt…

It's a great idea, and looks fantastic for Christmas!! A big big hug!

Tine hat gesagt…

Lieber Flutterby,

ich glaube gerne, dass es ein komisches Gefühl ist, wenn die eigene Bärenhöhle plötzlich völlig leergeräumt ist. Aber für diesen Zweck ist das glaube ich hinnehmbar - die neue Tapete ist klasse! Ich weiß gar nicht, was Birgit hat... von mir aus sollte sie die nicht noch mal überkleben! :o)

Liebe Grüße
Sophie (und Tine, die im Moment gar nicht recht zum Nähen kommt....)

Ulrike hat gesagt…

Hey Flutterby was für ein schönes weihnachtliches Ambiente. Vielleicht sollte ich Birgit mal in unser Haus bitten. Das mit dem kahlen Zuhause ist mir ja bekannt. Wenn Birgit so schnell alles wieder heimelig macht..... das wäre es jetzt ;0)

Liebe Grüße
Ulrike

Margriet hat gesagt…

Birgit is very clever indeed! This way your cottage is easily transformed in a Christmas house and when Christmas is over you will be glad to see your strawberries again!